Maerker Falkenberg/Elster


Es gibt aktuell 73 Hinweise für Falkenberg/Elster.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Leere Hundetütenspender

Kategorie: Tiere/Ungeziefer
ID: 65600
Status: erledigt (grün).

Dass der Kiebitzer Hundeunfreundlich ist - Leinenpflicht, Hund darf nicht zum saufen oder abkühlen ins Wasser, kein Hundestrand- das hat sich rumgesprochen, aber warum sind die Spender für die Hundekottüten dauerhaft leer? Sollen somit Hundebesitzer, die auch gleichzeitig Badegäste vom See sind, ferngehalten werden? Oder ist das eine Genehmigung die Hundekötel neben der zahlreichen Entenkacke liegen zu lassen?


Kiebitzer Weg
Karte anzeigen (Popup)

25.03.2018, 13:19 Uhr

 

 Anmerkung:


27.03.2018. Vielen Dank für Ihren Hinweis; er wurde an den zuständigen Fachbereich zur Bearbeitung weitergeleitet.
14.06.2018. Die Spender für Hundekottüten werden regelmäßig aufgefüllt - nach kurzer Zeit sind diese jedoch wieder leer. Hinsichtlich der Bemerkung zur "Hundeunfreundlichkeit" wird auf die Brandenburgische Hundehalterverordnung (HundehV) vom 16.04.2004 verwiesen. Gäste/Besucher können ihre Hunde auf dem Campingplatz und in den Bungalows mitnehmen sowie auf den Wegen mit ihren Hunden an der Leine spazieren gehen.
Die Verschmutzungen des Strandes durch Nil- und Wildgänse werden täglich beseitigt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Gartenabfälle, Tote Hühner

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 65534
Status: erledigt (grün).

Hinter der ehemaligen Schuhfabrik, rechtsseitig im Wald liegen viele Gartenabfälle und tote Hühner


Uebigauer Straße
Karte anzeigen (Popup)

23.03.2018, 15:54 Uhr

 

 Anmerkung:


27.03.2018. Vielen Dank für Ihren Hinweis; er wurde an den zuständigen Fachbereich zur Bearbeitung weitergeleitet.
27.03.2018. Illegale Ablagerungen am Wald und an den Straßenrändern werden uns fast täglich gemeldet. Leider kann in den wenigsten Fällen ein Verursacher ausgemacht und zur Verantwortung gezogen werden.
Die toten Hühner konnten leider nicht mehr gefunden werden.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Nachtrag zum abgestellten PKW

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 65346
Status: erledigt (grün).

Der BMW ohne amtl.Kennzeichen steht jetzt auf der Wiese in der Schützenstrasse neben Nr. 6


Schützenstraße 6
Karte anzeigen (Popup)

20.03.2018, 20:24 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


21.03.2018. Vielen Dank für Ihren Hinweis; er wurde an den zuständigen Fachbereich zur Bearbeitung weitergeleitet.
22.03.2018. In den nächsten Tagen wird das Fahrzeug durch den Fahrer umgesetzt.
17.04.2018. PKW wurde entfernt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

PKW ohne Kennzeichen

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 65326
Status: erledigt (grün).

In der Schützenstrasse auf der linken Seite vor dem Ortseingangsschild Abzweig Rothsteinslache / in Richtung Unterführung, steht ein PKW BMW ohne amtl.Kennzeichen im öffentl. Verkehrsraum.


Schützenstraße
Karte anzeigen (Popup)

20.03.2018, 15:00 Uhr

 

 Anmerkung:


21.03.2018. Vielen Dank für Ihren Hinweis; er wurde an den zuständigen Fachbereich zur Bearbeitung weitergeleitet.
22.03.2018. Das Fahrzeug wurde vom Fahrer beseitigt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Winterdienst

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 65244
Status: erledigt (grün).

Haben wir in Großrössen eine 2-Klassengesellschaft oder warum wird in der Südstraße Schnee geschoben und dann Sand gestreut und in anderen Straßen nicht, zumal einige Straßen auch als Fußweg dienen. Das Schneeschieben war keine gute Idee, da darunter blankes Eis sich befand. Da hätte auch noch Sand gestreut werden müssen, zum Beispiel in der Nordstraße.



19.03.2018, 09:12 Uhr

 

 Anmerkung:


20.03.2018. Vielen Dank für Ihren Hinweis; er wurde an den zuständigen Fachbereich zur Bearbeitung weitergeleitet.
27.03.2018. Der Winterdienst in der Stadt Falkenberg und in den Ortsteilen wird entsprechend der von der Stadtverordnetenversammlung beschlossenen Satzung durchgeführt. Hierin sind die Straßen zeitlich (Reihenfolge) sowie inhaltlich (Räumen, Streuen Salz/Sand) kategorisiert. Es obliegt dem Dienstleister vor Ort, selbst einzuschätzen und zu entscheiden, wann er entsprechend dieser Satzung frühestmöglich mit seinem Einsatz (Räumen oder Streuen) beginnt.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]