Maerker Am Mellensee


Hinweise werden vor der Veröffentlichung im Maerker-Portal von der jeweiligen Kommune geprüft. Daher kann es zur Verzögerung bei der Veröffentlichung der Hinweise kommen. Im Interesse und zum Schutz aller Nutzerinnen und Nutzer behalten sich die Kommunen vor, Hinweise zu überarbeiten, nicht zu veröffentlichen oder zu löschen. Hinweise, die personenbezogene Daten beinhalten, werden anonymisiert und gegebenenfalls nicht veröffentlicht. Die Gemeinde Am Mellensee behält sich außerdem vor, anonyme Hinweise nicht zu veröffentlichen.

Es gibt aktuell 73 Hinweise für Am Mellensee.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

defekte Straßenlaterne

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 87105
Status: erledigt (grün).

defekte Straßenlaterne im Kurvenbereich zwischen Hausnummer 2a und 3

Sperenberg
Gipsstraße 2a
Karte anzeigen (Popup)

04.01.2019, 09:16 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis, er wurde an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet.
09.01.19/ Der Reparaturauftrag wird erteilt.
15.02.19/ Die Reparatur ist erfolgt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Fußweg/Radweg

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 86992
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Bahnhofstraße von Ecke Gipsweg Klausdorf bis Rehagen Chaussestraße hatten vor Jahre die Bürger aller Altersklassen noch die Möglichkeit den schalen unbefestigten Wegstreifen mit dem Fahrrad , zu Fuß , per Fahrrad u. Kinderwagen zu benutzen. Nun ist es fast endgültig vorbei. Pkw`s und schwere Lkw`s benutzen diese Wegstreifen täglich. Außerdem wurden vor einigen Wochen in Höhe der Neubauten überhängende Bäume und Sträucher entfernt , wunderbar . Leider blieb das Schnittgut auf dem "Gehweg" liegen . Das müßte sich mal das Ordnungsamt ansehen. Wann tut sich hier insgesamt was , um den Bürgern, Schülern u. Müttern mit Kinderwagen das Passieren zu ermöglichen ???

Klausdorf
Bahnhofstraße
Karte anzeigen (Popup)

02.01.2019, 20:13 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis, er wurde an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet.
17.01.18/ Die Wohnungsverwaltung wurde aufgefordert, das Schnittgut zu beseitigen.
Ein großer Teil der Straßen und Gehwege in der Gemeinde befindet sich in einem unbefriedigendem Zustand. Für die Sanierung stehen jedoch nur sehr begrenzte Mittel zur Verfügung. So kann nur ein geringer Teil je nach Priorität und/oder Verkehrsbedeutung umgesetzt werden. Wie bisher wird die Gemeinde dort Verbesserungen durchführen, wo diese notwendig sind und soweit die finanziellen Mittel zur Verfügung stehen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Gehweg wächst zu , Gehweg Stolpergefahr

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 86989
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Die "Gehwege" der Zossener Str. in Klausdorf werden täglich durch Besucher , Schulkinder und einheimische Bürger benutzt. Leider sind die bereits im Sommer 2018 von mir bemängelten Schäden an den Gehwegen noch nicht beseitigt..So wurden zwar von der Zahnarztpraxis bis ca. Griechisches Restaurant die den Gehweg überragenden Zweige oberflächlich gekürzt , das Zuwachsen des Gehweges bisher nicht verhindert . 5 Stück Gehwegplatten bildeten ursprünglich die Breite ,heute sind nur noch 2-3 Platten sichtbar bzw. Begehbar. Gegenüber der Festwiese wurden nach dem Herbststurm die Stubben der gefällten Bäume beseitigt , aber die offenliegenden Wurzeln Wurzeln nicht .Hier ist schon Stolpergefahr in Verzug . Rollstuhl- und Rollatorfahrer müssen seit langem die Straße nutzen.

Klausdorf
Zossener Straße
Karte anzeigen (Popup)

02.01.2019, 20:01 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Beseitigung der Wurzeln der Straßenbäume obliegt dem Landesbetrieb Straßenwesen, weshalb der Hinweis dorthin weitergeleitet wurde.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

illegale Müllentsorgung

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 86892
Status: erledigt (grün).

Ortslage Sperenberg in Richtung Rehagen an der Hochspannung rechts in den Wald sind seit der Meldung vom 14.10.2018 die Dachplatten, mitte des Weges auf der linken Seite, die mit blauer Farbe markierten Glasreste und am Feldrand abgekippten Holzabfälle ca. 3 qm bis heute nicht entsorgt worden. Wozu machen die Bürger in der Gemeinde auf illegale Müllentsorgung aufmerskam, wenn dann doch nichts passiert ????

Sperenberg Richtung Rehagen, an der Hochspannung

01.01.2019, 21:03 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren erneuten Hinweis. Das Ordnungsamt wird den Sachverhalt nochmals prüfen.
15.01.19/ Das Umweltamt des Landkreises TF war bereits im Oktober informiert und hat die Entsorgung beauftragt. Eine erneute Anfrage beim Umweltamt ist noch unbeantwortet.
12.03.19/ Die Abfallablagerungen wurden durch den SBAZV beseitigt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

wilde deponie

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 86887
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

wie bereits am 14.10.2018 ihnen bereits mitgeteilt wurde, damit in der Ortslage Sperenberg Müll, Schrott, Asbestplatten und Windeln im Wald liegen und dieses wohl Privatwald ist, ist bis heute dort nur der Wald ausgeholzt worden, aber keiner ging dieser Tätigkeit nach , es liegen jetzt sehr viele Äste auf den Müllbergen, der dadurch natürlich abgedeckt wurde. Warum passiert trotz Meldung dort nichts ?????

Sperenberg

01.01.2019, 20:40 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren erneuten Hinweis. Das Ordnungsamt wird den Sachverhalt nochmals prüfen.
25.01.19/ Der Grundstückseigentümer wurde am 15.01.2019 erneut zur Beseitigung aufgefordert. Ein Teil des Abfalls wurde bereits beseitigt.

 

[zurück7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15  [weiter]