Maerker Angermünde


Es gibt aktuell 88 Hinweise für Angermünde.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Lichtraumprofil - und Straßenbeleuchtung

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 76502
Status: in Arbeit (gelb).

In der gesamten Birnenallee, muss das Lichtraumprofil hergestellt werden. Die Straßenbeleuchtung ist eingewachsen und somit in seiner Funktion eingeschränkt.

16.08.2018, 15:47 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

21.08.2018
Wir werden den Sachverhalt in die Arbeitsliste aufnehmen. Jedoch sind die finanziellen Mittel für die Baumpflege sehr begrenzt und ein Termin für die Umsetzung mit eigenen Mitarbeitern kann nicht kurzfristig benannt werden.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Friedhof

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 75474
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Die Grabstelle ist seit Jahren von Unkraut überwuchert. Die Angehörigen sind bereits verstorben. Ich habe den Missstand bereits 2 Mal gemeldet. Im letzten Winter wurde der Baum, welcher auf der Grabanlage stand, gefällt. Das Unkraut wuchert in alle Richtungen, daran hat sich nichts geändert.

03.08.2018, 15:08 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

09.08.2018
Wir haben uns seitens der Stadt mit dem Eigentümer in Verbindung gesetzt.
Derzeit gibt es Unstimmigkeiten bei der Zuordnung eines Erbbauberechtigten, welcher nicht mehr existiert und damit die Pflegeleistungen nicht mehr erfüllen kann.
Wir als Stadt bemühen uns gemeinsam mit dem Eigentümer um Klärung der Angelegenheit.

In der Zwischenzeit besteht jedoch keine Gefahr - auch nicht mit dem Parken auf einem Privatgelände - und wir können nicht eingreifen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Hund ohne Leine

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 75444
Status: in Arbeit (gelb).

Sehr geehrte Damen und Herren, auch nach der kürzlichen Neubekanntmachung der Stadtordnung, gibt es nach wie vor (insbesondere vor der o. g. Adresse, aber auch im Bereich des Wanderweges zwischen Jahn-und Joachimsthaler Straße) arge Probleme mit der Einhaltung der Leinenpflicht für Hunde. Von mir angesprochene Anwohner sagten aus, dass sie nicht wüssten, dass die Leinenpflicht auch für sog. Batterie - /Taschenhunde gilt. Teilweise werden bis zu 6 solcher Hunde von einer volljährigen Person geführt, wovon max. 3 (nach meiner Ansprache) inzwischen an der Leine sind. Andere Hunde aus o. g. Adresse sind grundsätzlich ohne Leine und rennen zu Passanten. Das Ordnungsamt sollte hier stärker kontrollieren, da die betreffenden Halter nicht auf die Hinweise der Nachbarn reagieren. Vielen Dank! PS: Ich habe den Eindruck, dass die Straßenreinigungssatzung nicht alle Immobilieneigentümer erreicht hat. Gerade im Bereich des Märkischen Landweges habe ich in diesem Jahr noch keine Reinigung feststellen können.!

Angermünde
Gustav-Bruhn-Straße 3
Karte anzeigen (Popup)

02.08.2018, 21:42 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Verunkrautes Gelände und wilder Unterstellplatz für PKW

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 75390
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Am Standort der ehemaligen EDEKA Kaufhalle wurden die Grünflächen schon ewig nicht mehr gemäht. Alles verwildert und auch im angrenzenden Gehwegbereich bzw. zur angrenzenden Straße steht der Wildwuchs kniehoch. Hier sollte doch der Eigentümer aufgefordert werden (auch wenn der Standort nicht mehr genutzt wird) für Ordnung und Sauberkeit zu sorgen. Dies erwartet die Stadt ja auch von jedem Haus- bzw. Grundstückseigentümer. Des Weiteren wird der Eingangsbereich der Kaufhalle als dauerhafter Parkplatz bzw. Unterstellbereich für einen bzw. mehrerer PKW's genutzt, was meines Erachtens nach nicht zulässig ist.

02.08.2018, 08:27 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

08.08.2018
Wir haben uns seitens der Stadt mit dem Eigentümer in Verbindung gesetzt. Leider gibt es derzeit Unstimmigkeiten bei der Zuordnung eines Erbbauberechtigten, welcher nicht mehr existiert und damit die Pflegeleistungen nicht mehr erfüllen kann.
Als Stadt bemühen wir uns, gemeinsam mit dem Eigentümer, um Klärung der Angelegenheit.

In der Zwischenzeit besteht jedoch keine Gefahr - auch nicht mit dem Parken auf einem Privatgelände - wir können nicht eingreifen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Fäkalentsorgung am Wohnmobilplatz

Kategorie: Abwasser/Wasser
ID: 74898
Status: in Arbeit (gelb).

Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind erfreut, dass es einen so schönen Wohnmobilstellplatz in Angermünde gibt, welcher Touristen aus ganz Europa anlockt. Leider ist mir heute ein Misstand aufgefallen, welcher besorgniserregend ist. Beim Vorbeilaufen sah ich einen holländischen Wohnmobilfahrer, welcher dabei war, den Fäkaltank des Thetford- WC vor seinem Wohnmobil mit Wasser auszuspülen. Es liegt der Verdacht nahe, dass er den Inhalt des Fäkaltanks, welcher in der Regel mit chemischen Zusätzen versetzt ist, irgendwo dort am Platz ausgegossen hat. Da der Platz meines Wissens nach nicht über eine Entsorgungsstation verfügt, liegt der Verdacht nahe, dass die Fäkalien in die dortige Regenentwässerung entsorgt wurden. Da diese nach meiner Kenntnis im Mündesee mündet, würde dieser dadurch mit koliformen Baktierien kontaminiert werden. Sie sollten das Gesundheitsamt davon in Kenntnis setzen! Es wäre deshalb gut, eine Abhilfe (kostenpflichtige Entsorgungsstation) am Platz zu installieren.

26.07.2018, 11:12 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

 

[zurück2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  [weiter]