Bad Freienwalde (Oder): Kurmittelhaus
Bad Freienwalde (Oder): Schleuse Hohensaaten
Bad Freienwalde (Oder):  Rathaus

Maerker Bad Freienwalde (Oder)


Es gibt aktuell 73 Hinweise für Bad Freienwalde (Oder).
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

defekte Straße

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 81234
Status: angenommen (rot).

Im Zuge der Straßenreparatur sollte man im Bereich Siedlung Nr. 40 Ecke Seniorenzentrum die Bordsteine versetzen und diese Ecke betonieren, was einen minimalen Aufwand bedeuten würde. Momentan ist dort ein Schotterloch, was ständig ausgefahren wird, sich über den Rest der Straße verteilt, bei Regen einen See entstehen lässt und außerdem den großen Fahrzeugen und vor Allem dem Winterdienst arge Schwierigkeiten bereitet.

14.10.2018, 13:17 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Fachbereich Stadtentwicklung und Tiefbau wurde mit der Bearbeitung beauftragt.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Maerker-Redaktion
Stadt Bad Freienwalde (Oder)

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Hinweisschilder für Wildwechsel

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 81232
Status: in Arbeit (gelb).

An der Eichrähne in Hohensaaten vom Bereich der Häuser bis zur Brücke könnten mal Hinweisschilder für Wildwechsel aufgestellt werden, da ständig Tiere dort überfahren werden. Sicherlich auch der Geschwindigkeitsüberschreitung geschuldet, aber die Polizei hat nebenan eine Dienststelle, könnte mit einfachen Kontrollen viel Geld verdienen.

Hohensaaten
Eichrähne
Karte anzeigen (Popup)

14.10.2018, 13:04 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Fachbereich Ordnung und Sicherheit wurde mit der weiteren Bearbeitung beauftragt.

16.10.2018
Der zuständige Fachbereich teilt mit, dass bei der Straßenverkehrsbehörde des Landkreises MOL die Aufstellung der entsprechenden Verkehrsbeschilderung beantragt wird.


04.02.2019,Der zuständige Fachbereichsleiter gibt folgende Information:
Der Antrag zur Anordnung der Verkehrsbeschilderung ist bei der Straßenverkehrsbehörde des Landkreises anhängig.
Eine Entscheidung steht noch aus.


Mit freundlichen Grüßen

Ihre Maerker-Redaktion
Stadt Bad Freienwalde (Oder)

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

ID 73661 und 73914 - Regengullis und Straßenbeschilderung August-Bebel-Straße

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 77572
Status: in Arbeit (gelb).

Sehr geehrte Damen und Herren, die Antworten zu den Hinweisen aus der ID 73661 und 73914 sind nicht zufriedenstellend. Wir als Bürger machen uns Gedanken, gehen mit offenen Augen durch unseren Ort. Wir haben auch Verständnis, dass Sie nicht überall gleichzeitig sein und nicht alles so wahrnehmen können. Wenn Sie über Maerker die Hinweise erhalten, sollten Sie diese mit einem Maß an Verantwortung be- und abarbeiten. 1. Ein "Legendenschild" als Zusatz zu einem Straßennamensschild, welches auf die Hausnummern in diesen Bereich verweist, kostet unter 20,00 €. Woran bitte scheitert es, dass ein wichtiges Hinweisschild nicht gekauft und angebracht wird. Gerade in Situationen wie Lebensrettung, ist es mehr als wichtig, dass die Rettungsdienste schnell den Ort des Geschehens auffinden und helfen können. Für die ordnungsgemäße Beschilderung ist die Stadt auch verantwortlich. 2. Regengullis - echt toll, dass auf einen grundhaften Ausbau der August-Bebel-Straße verwiesen wird, der noch nicht auf der Prioritätenliste steht. In unregelmäßigen Abständen werden die Mitarbeiter des Bauhofes in der August-Bebel-Straße gesichtet, die versuchen, die Löcher im Straßenkörper beseitigen. Wo bitte ist das Problem, die Zwischenräume der über die Straße verlegten Regengullis ordungsgemäß zu verschließen? Sie nehmen es wohlwissendlich in Kauf, dass es zu Stürzen und Verletzungen kommen kann, wenn man in den Zwischenräumen mit dem Fahrrad oder mit dem Fuß hängenbleibt. Schade, viele Dinge können mit kleinem minimalen Aufwand abgestellt oder beseitigt werden, bevor ein großer Schaden entsteht. Aber dies möchten Sie anscheinend nicht. Besser wäre es, den "Maerker" abzuschalten, dann müssen Sie das Elend nicht mehr lesen. Wir Bürger verschließen dann noch die Augen und alles ist "schick".

29.08.2018, 13:47 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Dieser wurde an den Fachbereich Stadtentwicklung und Tiefbau weitergeleitet.

26.09.2018
Der zuständige Sachbearbeiter hat Folgendes mitgeteilt:
Die bewussten Schilder wurden bestellt. Die Materialien sind emailliert und bedürfen daher einer etwas längeren Lieferzeit.
Die in der DDR-Zeit provisorisch geschaffene Rinne, bestehend aus aneinander gereihten Straßenabläufen. Dies entspricht tatsächlich nicht den technischen Bestimmungen und ist auch nicht mehr zu reparieren, sondern ist grundhaft zu ersetzen. Hierzu gibt es bereits eine Planung sowie einen Kostenanschlag. Die Umsetzung sollte bis spätestens zum November 2018 realisiert sein.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Maerker-Redaktion
Stadt Bad Freienwalde (Oder)

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

"Badeverbot für Hunde an Seen"

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 75559
Status: in Arbeit (gelb).

In und um Bad Freienwalde gibt es keinen einzigen See an dem das Baden von Hunden erlaubt ist. In jedem zweiten oder dritten Haushalt lebt mittlerweile statistisch gesehen ein Hund. Diese suchen, wie wir nach Urlaubsmöglichkeiten z.B. im Internet "Urlaub mit Hund". Bad Frw. ist für Hundebesitzer uninteressant. Da wir reichlich mit Seen ausgestattet sind wäre es sinnvoll, wenigstens einen See für Hunde frei zu geben, um vielleicht auch "solche" Urlauber anzusprechen und somit auch für unsere Seenlandschaft zu werben. Die Bad Freienwalder Hundebesitzer gehen so oder so mit ihren Hunden baden, was ich persönlich schade finde, "illegal" etwas zu tun, obwohl es "offiziell" keinen wirklichen Grund gibt es nicht zu genehmigen.



05.08.2018, 01:25 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Dieser wurde an den Fachbereich Stadtentwicklung und Tiefbau weitergeleitet.


Mit freundlichen Grüßen

Ihre Maerker-Redaktion
Stadt Bad Freienwalde (Oder)

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Müllbehälter am Strand übervoll

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 74943
Status: erledigt (grün).

Leider sieht der Strand immer weniger einladend aus da einige Gäste ihren Müll liegen lassen. Leider sind die Müllbehälter übervoll. Bitte um Leerung.

Bralitz
Am Dornbuschsee
Karte anzeigen (Popup)

26.07.2018, 23:32 Uhr

 

 Anmerkung:


27.07.2018 Vielen Dank für Ihren Hinweis.

27.07.2018 Die Mülbehälter am Dornbuschsee werden turnusmäßig immer Freitags und nach den Wochenenden Montags geleert. Die letzte Leerung erfolgte insofern heute, Freitag den 27.07.2018.

 

[zurück7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15  [weiter]