Bad Freienwalde (Oder): Kurmittelhaus
Bad Freienwalde (Oder): Schleuse Hohensaaten
Bad Freienwalde (Oder):  Rathaus

Maerker Bad Freienwalde (Oder)


Es gibt aktuell 72 Hinweise für Bad Freienwalde (Oder).
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Blaue Säcke

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 73704
Status: erledigt (grün).

Es befinden sich mehrere abgelegte blaue Säcke im Bereich kurz vor der Abfahrt Richtung Aldi (Bereich Kleingartenanlage)


Am Polderdamm
Karte anzeigen (Popup)

10.07.2018, 18:23 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Dieser wurde an den Fachbereich Stadtentwicklung und Tiefbau weitergeleitet.

19.7.2018 der Bereich wurde heute vom Bauhof zum wiederholten Mal beräumt.


Mit freundlichen Grüßen

Ihre Maerker-Redaktion
Stadt Bad Freienwalde (Oder)

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Baustelle

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 73542
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Moorbad- Stadtbuslinie über Waldstadt - Umstiegszeiten am Bahnhof mit 3 min. viel zu gering - der Bus kommt nie pünktlich am Bahnhof an, um den Zug (Richtung Eberswalde und Frankfurt/ O.) zu erreichen - Taktzeiten viel zu gering (zu/ von Waldstadt) - 5 Busse, 2 davon vor 7.00 Uhr - nur eine Verbindung, die Sinn macht (14.05 Uhr von Waldstadt, 15.50 Uhr von Stadt) - am Wochenende fährt gar kein Bus! - wer 9.50 Uhr von Waldstadt fährt, muss bis 13.50 Uhr warten, um wieder zurück zu kommen - letzter Bus von der Stadt ist 15.50 Uhr, von Waldstadt 16.05 Uhr Dies sollte unbedingt geändert werden. Könnte ein Pendelverkehrsbus oder Rufbus eingerichtet werden? Wir, als Waldstadtbewohner (ohne Fahrzeug) fühlen uns von der Altstadt abgeschnitten. Um die Autofahrer zu entlasten, wäre ein Umdenken der Straßenverkehrsführung angedacht. Der Umweg über Falkenberg beträgt ca. 20 km und ist auf Dauer finanziell und psychisch nicht tragbar.

09.07.2018, 13:13 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Ihr Anliegen wurde an die Barnimer Busgesellschaft weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Maerker-Redaktion
Stadt Bad Freienwalde (Oder)

10.07.2018 10:16 Uhr
Ihr Hinweis wurde zuständigkeitshalber von der Barnimer Busgesellschaft mbH an den zuständigen Verkehrsleiter, Herrn Greifenberg, zur Bearbeitung weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Maerker-Redaktion
Stadt Bad Freienwalde (Oder)



12.07.2018
Die Barnimer Busgesellschaft mbH teilt hierauf Folgendes mit:

Der Fahrplan der Linien 887 (Werneuchen - Bad Freienwalde) und 877 (Stadtlinie Bad Freienwalde) wurde baustellenbedingt geändert. Aufgrund mangelnder Alternativstrecken ist es nicht möglich eine ortsnahe Umfahrung zu nutzen. Alle Anfahrten der Haltestelle in Höhe Waldstadt müssen daher entfallen. Die BBG konnte mit dem Landesbetrieb und der Baufirma vereinbaren, dass die BBG den Baustellenbereich zur Anbindung der Waldstadt befahren kann. Somit sichert sie (in rudimentärer Form) die Erreichbarkeit des Stadtzentrums. Dies ist bereits ein großzügiges Entgegenkommen. Es ist nicht möglich, die Anzahl der Fahrten beliebig zu erhöhen und den Baufortschritt zusätzlich zu beeinträchtigen. Sofern sie also Korrekturen vornimmt, kann dies nur auf Grundlage eines konkreten und zeitlich festgelegten Bedarfes erfolgen.
Aus genannten Gründen können zusätzliche Fahrten nicht durch den Baustellenbereich fahren. Die BBG geht davon aus, dass zusätzliche Fahrten der Umleitungsstrecke folgen müssen. Dies wäre allerdings mit der Straßenverkehrsbehörde und der Baufirma abzusprechen.

Die BBG kann die zusätzlichen Fahrten nur bei finanzieller Sicherstellung durch den Aufgabenträger anbieten. Daher wird beim Aufgabenträger, hier Landkreis Märkisch-Oderland, von der Stadt Bad Freienwalde angefragt, ob diese zusätzlichen Fahrten bestellt und finanziert werden.

Eine finanzielle Beteiligung der Stadt Bad Freienwalde kommt aus haushaltsrechtlicher Sicht nicht in Betracht.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Maerker-Redaktion
Stadt Bad Freienwalde (Oder)




 

[zurück7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15