Maerker Amt Barnim-Oderbruch


Es gibt aktuell 33 Hinweise für Amt Barnim-Oderbruch.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 138858
Status: erledigt (grün).

Vor über einem Jahr wurde darauf hingewiesen, dass die Straßenbeleuchtung vor Herrnhof 8 fefekt ist. Der Hinweis wurde gelöscht, die Beleuchtung ist immer noch defekt.



21.07.2020, 00:43 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Ihre Hinweise (Maerkermeldungen vom 22./23.11.19 mit den Nrn. 117008 und 117080) zu diesem Sachverhalt wurden seinerzeit an die hier im Hause zuständige Mitarbeiterin weitergeleitet. Weshalb eine Reparatur bisher nicht erfolgte, kann von hier nicht nachvollzogen werden.
Diese wird erneut davon in Kenntnis gesetzt, damit in der Folge eine Fachfirma mit der Überprüfung/Reparatur beauftragt wird.

Die Straßenbeleuchtung wurde repariert.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Zugewachsene Straße

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 138468
Status: erledigt (grün).

Hallo es geht um die Straße in Richtung oder in neulietzegöricke. Auch Fährweg genannt. Die Büsche und Sträucher ragen teilweise bis über einen Meter auf die so schon schmale Straße. Auch der Straßen rand sollte wenigstens zwei dreimal im Jahr gemäht werden. Bei Gegenverkehr hat man keine Chance auszuweichen

Neulietzegöricke
Philippsberg
Karte anzeigen (Popup)

16.07.2020, 11:05 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Bei einer gestrigen Besichtigung vor Ort im Zuge der Baumaßnahmen in Neulietzegöricke und auf der K 6412 zwischen Altwustroe und Zollbrücke, wurde dies von hier ebenfalls festgestellt.
Die Ortsvorsteherin wird darüber informiert, damit in der Folge durch gemeindeeigene Kräfte, oder eine Fachfirma, entsprechende Maßnahmen erfolgen.

Soeben wurde der Gemeindearbeiter kontaktiert. Dieser teilte mit, dass durch die DLG Neulewin ein Rückschnitt des Straßenbegleitgrüns in diesem bereich erfolgt ist.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Beginn wilder Deponie

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 137089
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

gesehen am Montag 29.06.20; - 4 Kartons mit Flaschen "Soy Energy Fibre" (medizinische Nahrung?) im Gebüsch an 3 Birken - markiert durch einen schwarzen Müllbeutel mit aus dem Jesargraben/Volzine gefischten Babywindeln (weiter habe ich es nicht geschafft) Fundort: Straße von Großbarnim nach Neubarnim (schlechtes Wegstück vor der Brücke über Jesargraben)

Altbarnim
Großbarnim
Karte anzeigen (Popup)

01.07.2020, 20:43 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Die Gemeinde wurde vom Sachverhalt informiert und wird die Abfälle morgen entfernen und ordnungsgemäß entsorgen. Von hier wird in diesem Zusammenhang versucht, anhand der Paketaufkleber Rückschlüsse auf den Verursacher zu ziehen, damit ggf. ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen diesen durch die zuständige untere Abfallwirtschaftsbehörde beim Landkreis Märkisch-Oderland eingeleitet werden kann.

Nachtrag 14.07.2020
Die Abfälle wurden entfernt und ordnungsgemäß entsorgt. Ein Paketaufkleber wurde gesichert, der gesamte Sachverhalr wurde dem Landkreis MOL zuständigkeitshalber zur weiteren Bearbeitung als Ordnungswidrigkeit übersandt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Straße zur Oder

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 135389
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Die Straße zur Oder ist sehr verunreinigt. Es wurden im Frühjahr die Bäume beschnitten und die Ast am Straßenrand abgelegt. Nach einiger Zeit wurden einige Äste für Schutzzäunen genutzt und einige geschreddert aber dann wurde bei der Hälfte der Straße aufgehört und die restlichen Äste liegen überall rum z.B. Auf der Straße und den angrenzenden Wiesen.

Neurüdnitz
Spitz
Karte anzeigen (Popup)

14.06.2020, 22:03 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Der Fortgang bzw. die Beendigung der Pflegearbeiten wird mit dem Bürgermeister, der Ortsvorsteherin sowie den Gemeindearbeitern beraten.
Die Beräumung des Schnittgutes wird im Herbst fortgesetzt. Schnittgut auf der Straße und auf Wiesen wurden nicht vorgefunden.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Mäharbeiten an den Straßenrändern zwischen Neuküstrinchen und Neurüdnitz

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 135387
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Mäharbeiten an den Straßenrändern zwischen Neuküstrinchen und Neurüdnitz dringend notwendig.

Neurüdnitz
Neurüdnitz
Karte anzeigen (Popup)

14.06.2020, 21:56 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Die Durchführung wird mit den örtlichen Kräften abgestimmt.
Die Mäharbeiten erfolgen abschnittweise im Gemeindegebiet den örtlichen Kapazitäten entsprechend.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7  [weiter]