Maerker Amt Barnim-Oderbruch


Es gibt aktuell 51 Hinweise für Amt Barnim-Oderbruch.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Starßenbeleuchtung ausser Betrieb

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 15498
Status: in Arbeit (gelb).

Seit die Winterzeit herrscht haben wir leider keine Straßenbeleuchtung mehr.

31.10.2015, 18:40 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für den Hinweis.

Dieser wird an die zuständige Bauverwaltung weitergeleitet, damit in der Folge eine Fachfirma mit der Reparatur/Umstellung beauftragt wird.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Laterne defekt

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 15513
Status: in Arbeit (gelb).

Laterne geht immer und aus

31.10.2015, 14:15 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für den Hinweis.

Dieser wurde an die zuständige Bauverwaltung weitergeleitet, damit in der Folge eine Reparatur durch eine Fachfirma erfolgen kann.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Gehweg vor dem Friedhof schon am 30.08.2015 gemeldet

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 15514
Status: in Arbeit (gelb).

Der Schaden wurde dem Gemeindearbeiter gemeldet. Die Beseitigung erfolgt durch eigene Kräfte der Gemeinde. Ich werde diesen erneut zur Beseitigung auffordern. Haushaltsmittel zur Beauftragung eines Baubetriebes stehen 2015 nicht mehr zur Verfügung.


31.10.2015, 14:05 Uhr

 

 Anmerkung:


Derzeit liegen keine Anmerkungen vor.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Entsorgung von Sondermüll auf Feldweg

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 14603
Status: in Arbeit (gelb).

Der Sachverhalt ist im Amt Barnim-Oderbruch bekannt. Das Ausbringen des Matereials stellt eine illegale Abfallentsorgung dar. Für die Verfolgung ist die untere Abfallbehörde des Landkreises Märkisch-Oderland zuständig. Die Fachbehörde ist bereits in Kenntnis gesetzt. Zum Stand des Verfahrens liegen derzeit noch keine Angaben vor.


Prädikow
Ihlower Weg
Karte anzeigen (Popup)

03.10.2015, 09:46 Uhr

 

 Anmerkung:


Derzeit liegen keine Anmerkungen vor.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Gefährlicher Zaun am Radweg Schönow-Zepernick

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 13225
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Ich befahre jeden Morgen und Abend auf dem Weg zur bzw. von der Arbeit den Radweg, der aus 16321 Bernau OT Schönow vom Kavelweg über die Panke zur Zepernicker Dompromenade führt. Im Sommer haben der oder die Eigentümer des Grundstückes auf der linken Seite (in Fahrt/Laufrichtung Zepernick) seinen Zaun ca. 2m in Richtung des Radweges versetzt, sodass dieser deutlich schwerer passierbar geworden ist. Die Passage wird durch die Birken auf dem weg zusätzlich erschwert. Der nunmehr versetzte Maschen Drahtzaun hängt überdies im hinteren Bereich von den Pfeilern herunter und ragt in den Radweg hinein. Dies birgt bei schlechten Sichtverhältnissen eine erhebliche Verletzungsgefahr. Übrigens auch für Kinder, da der Weg auch als Schulweg genutzt wird. Wir möchten Sie bitten, wenn Sie schon das Versetzen des Zaunes genehmigen oder veranlassen, auch dafür Sorge zu tragen, dass dies verkehrssicher erfolgt. Gern hätten wir die Bitte an den Verursacher herangetragen. Dieser ist jedoch nicht vor Ort anzutreffen.

11.09.2015, 11:24 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen dank für den Hinweis.

Da Schönow jedoch ein Ortsteil der Stadt Bernau bei Berlin ist, ist nicht das Amt Barnim-Oderbruch, sondern die dortige Stadtverwaltung zuständig. Bitte wenden Sie sich in dieser Angelegenheit an diese Verwaltung. Unabhängig davon wird Ihre Meldung von hier an die Stadtverwaltung weitergeleitet.

 

[zurück3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11  [weiter]