Bernau bei Berlin: Wasserturm

Maerker Bernau bei Berlin


Willkommen beim Maerker-Portal der Stadt Bernau bei Berlin. Hier können Sie Infrastrukturprobleme über den Reiter "Hinweis geben" melden. Bitte beachten Sie, dass jegliche Meldungen, die eine sofortige Gefahrenabwehr erfordern, direkt der Polizei (Tel. 110) oder der Feuerwehr (Tel. 112) zu melden sind.

Um Ihre Hinweise noch effizienter bearbeiten zu können, bitten wir darum, generell für jedes Infrastrukturproblem einen eigenen Hinweis anzulegen. Darüber hinaus empfielt es sich, zumindest eine E-Mail Adresse für eventuelle Rückfragen zum Eintrag zu hinterlassen. Auch kann Ihre angegeben E-Mail Adresse genutzt werden, um Sie über die Gründe eines gelöschten Hinweises zu informieren oder Ihren Eintrag - sofern es sich nicht um ein Infrastrukturproblem handelt - außerhalb des Maerker-Portals zu bearbeiten und zu beantworten. Derartige Daten sind ausschließlich für den Maerker-Redakteur sichtbar und werden nicht an Dritte weitergegeben. Vielen Dank.

Der Winter ist da und für alle Hinweise rund um den Winterdienst steht Ihnen für eine effizientere Bearbeitung wieder die geschaltete Winterdiensthotline unter 0800 / 555 333 5 zur Verfügung. Weitere Infos zum Thema "Winterdienst" können Sie dem Eintrag mit der ID 60994 entnehmen. Dazu einfach "60994" in das Feld "Suche nach ID" (oben rechts) eingeben.

Ihre Maerker-Redaktion der Stadt Bernau bei Berlin

Es gibt aktuell 528 Hinweise für Bernau bei Berlin.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Schadhafter Zaun

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 65277
Status: in Arbeit (gelb).

In der Otto-Schmidt-Straße befindet sich eine eingezäunte Grünfläche. Die Zaunpfähle des Zauns sind schadhaft und stehen schräng. Es ist anzunehmen, dass der Zaun bald auf der Straße liegt.

Ladeburg
Otto-Schmidt-Straße
Karte anzeigen (Popup)

19.03.2018, 18:08 Uhr

 

 Anmerkung:


20.03.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde zur Bearbeitung weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Umgekippter Zaun

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 65221
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Das Grundstück an der Berliner Straße hat einen Zaun zum Stadtpark. Drei Elemente dieses Zaunes sind umgekippt. Im Stadtpark befindet sich an dieser Stelle der große Spielplatz.

18.03.2018, 19:51 Uhr

 

 Anmerkung:


19.03.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde zur Bearbeitung weitergeleitet.

27.03.2018 - Die Situation vor Ort ist der Stadt Bernau bei Berlin bekannt. Aufgrund der Tatsache, dass hier auch ein privater Eigentümer im Verfahren zu beteiligen ist, ist eine kurzfristige Problemlösung nicht möglich. Seitens der Stadt ist man jedoch bemüht, die mögliche Gefahrensituation zeitnah zu beseitigen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Müll im Wasser

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 65033
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

In der Panke hinter dem Kino liegt immer noch jede Menge Müll im Wasser. Jede Menge Flaschen, Verpackungsreste, und in der kreuzenden Panke die quer verläuft, liegt seit Wochen ein alter Autositz oder so etwas in der Art im Wasser.

14.03.2018, 23:48 Uhr

 

 Anmerkung:


15.03.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Da die Reinigung der Panke nicht in die Zuständigkeit der Stadt Bernau bei Berlin fällt, wurde der Hinweis entsprechend weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Lärmbelästigung durch Raser

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 65019
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

In der Konrad-Zuse-Straße kommt es immer wieder zu Überschreitungen der Höchstgeschwindigkeit durch Raser. Zwar steht auf einer Seite eine Geschwindigkeitsanzeige, leider steht diese Anlage am Ende der K.-Zuse-Str., gegenüber der Hausnr. 6. Dort wo zu schnell gefahren wird, müsste sie stehen, also in der Mitte der Straße. Aus der anderen Richtung steht leider keine Anlage, dort wird weiter gerast, nicht selten 50 - 70 kmh.

Bernau
Konrad-Zuse-Straße
Karte anzeigen (Popup)

14.03.2018, 20:13 Uhr

 

 Anmerkung:


15.03.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Die Überwachung des fließenden Verkehrs, sowie die damit verbundene Ahndung von Geschwindigkeitsverstößen obliegt der Polizei. Ihr Hinweis wurde daher an die Polizeiinspektion Barnim weitergeleitet. Diese wird den beschriebenen Bereich ggf. langangepasst in Geschwindigkeitskontrollen einbeziehen.

Die im Hinweis beschriebenen Anzeigetafeln sorgen zwar dafür, dass Autofahrer beim Überschreiten der Höchstgeschwindigkeit sensibilisiert werden, bieten jedoch - genau wie Geschwindigkeitsmessungen durch die Polizei - keinen 100 prozentigen Schutz gegen Raser und dadurch resultierenden Lärm. Ob hier ggf. auch für die andere Fahrtrichtung künftig eine Geschwindigkeitsanzeige installiert wird, ist derzeit nicht abzuschätzen.

15.03.2018 - Die Polizeiinspektion Barnim (PI) teilt Folgendes mit:
die PI Barnim nimmt den Bürgerhinweis zu vermehrten Geschwindigkeitsverstößen und dadurch zusätzlich verursachter Lärmbelästigung in der Konrad-Zuse-Straße in Bernau dankend zur Kenntnis und wird den Bereich lageangepasst in die Verkehrsüberwachung einbeziehen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

wilde Reifendeponie

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 64792
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Am Börnicker Landweg zwischen der Kreuzung mit der L31 und Börnicke, im hinteren Drittel der Strecke wurden 24 PKW-Reifen, sowie weiterer Abfall zwischen Straße und Radweg abgekippt.

12.03.2018, 13:16 Uhr

 

 Anmerkung:


12.03.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde zur Bearbeitung zuständigkeitshalber an den Landkreis Barnim weitergeleitet.

 

[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]