Maerker Bestensee


Es gibt aktuell 72 Hinweise für Bestensee.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Gefahrenabwehr

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 66863
Status: erledigt (grün).

In dem Straßenbaum (Linde) hängt ein abgebrochener Ast. Bei Herabfallen des Astes könnte jemand verletzt werden.

Bestensee
Hauptstraße 45a
Karte anzeigen (Popup)

11.04.2018, 15:39 Uhr

 

 Anmerkung:


12.04.2018: Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich zur Bearbeitung weitergeleitet.

12.04.2018: Information => Eine Baumpflegefirma wurde beauftragt.

13.04.2018: Der Ast ist entfernt worden.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

wildes Camping

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 66551
Status: erledigt (grün).

Es beginnt wieder das alljährliche Spiel. Wäre schön wenn auch am Wochenende die Gemeinde/Ordnungsamt Personal einsetzen würde. Wie wäre es mit Teilzeitbeschäftigung



08.04.2018, 09:45 Uhr

 

 Anmerkung:


09.04.2018: Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich zur Bearbeitung weitergeleitet.

Danke für die Information. Entsprechende Maßnahmen wurden eingeleitet. KFZ verließ den Bereich. Die Fläche wird kontinuierlich überwacht. Kraftfahrer werden des Platzes verwiesen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßenlaterne

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 66441
Status: erledigt (grün).

Die Laterne schaltet sich seit einigen Tagen immer wieder aus bzw. an.

Bestensee
Fasanenstraße 24
Karte anzeigen (Popup)

05.04.2018, 23:01 Uhr

 

 Anmerkung:


06.04.2018: Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben die Information an den Bauhof/Elektriker weitergeleitet.

09.04.2018: Information vom Bauhof => Die Laterne wurde repariert.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Schulkinder laufen permanent auf der Strasse statt auf dem Gehweg

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 63743
Status: erledigt (grün).

Liebe Gemeinde, ich bin mir nicht sicher, ob der Hinweis hier richtig ist oder nicht, aber auf der Suche nach dem Revierpolizisten bin ich quasi gescheitert... Nahezu jeden Morgen beobachte ich einzelne Schüler (Jungs der 1.-3. Klasse) wie sie von der B246 kommend in der Paul-Gerhard-Strasse zielstrebig von der Gehwegseite auf die andere Strassenseite wechseln und dann den gesamten Weg bis Ecke Goethestrasse auf der Strasse gehen. Wir alle wissen ja, dass gerade am Morgen viele Autofahrer dort nicht mit nur 50km/h unterwegs sind und dann wird es gefährlich. Besonders mit Blick auf die Baustelle der Stadtmission wird es dann eng. Frage: Können Sie ggf. Massnahmen einleiten um diese kleinen "Ausreisser" in Zusammenarbeit mit der Polizei einer Verkehrserziehung zu unterziehen? Ich halte es für grenzwertig, wenn ich als besorgter Vater nachdem ich meine Kinder zur Schule begleitet habe, diese Kinder anspreche. Meine bisherigen Versuche diese Kinder davon zu überzeugen, dass das sehr gefährlich ist, waren bisher scheinbar nicht sehr fruchtbar, leider.

23.02.2018, 07:51 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Information des Ordnungsamtes:

Grundsätzlich ist unser Revierpolizist Herr Müller zu den Sprechzeiten Dienstag von 15.00 bis 18.00 Uhr im Bauhof der Gemeinde Bestensee Fernstraße 33 (Am Kreisverkehr) unter der Telefonnummer 033763 22796 erreichbar.
Wir werden Ihre Hinweise selbstverständlich dorthin weitergeben.

Auch werden wir den Schulleiter der Grundschule über die Problematik informieren und bitten die Schüler und deren Eltern in geeigneter Weise auf die richtigen Verhaltensweisen im Straßenverkehr hinzuweisen, um die Kinder auf die bestehenden Gefahren bei der Nutzung Straße als Fußweg zu sensibilisieren.

Mitteilung: Erste Kontrollen haben durch den Revierpolizisten schon stattgefunden.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Haltestellen unbeleuchtet

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 62456
Status: erledigt (grün).

Die Haltestellen am Kreisel an der Fernstraße sind unbeleuchtet. Fußgänger und wartende Personen sieht man schlecht

Pätz
Fernstraße
Karte anzeigen (Popup)

02.02.2018, 18:25 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

28.02.2018: Vom Bauhof wird noch überprüft, ob es technisch machbar ist. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

26.06.2018: Die Installation einer Beleuchtung ist mit einem hohen finanziellen Aufwand verbunden. Der Haushalt 2018 sieht dafür keine Mittel vor. Das weitere Vorgehen wird geprüft.

 

[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]