Brieselang: Nymphensee in Morgenstunden, Foto: Patrick Reincke
Brieselang: Kanalbrücke
Brieselang: Mohnfeld vor Kirche in Bredow

Maerker Brieselang


Liebe Bürgerinnen und Bürger, Die technischen Fehler konnten behoben werden, sodass der Maerker in den Kommunen wieder in gewohnter Qualität bearbeitet werden kann. Gern können Sie ihre Hinweise über den Link „Hinweis geben“ wieder für Ihre Kommune einstellen. Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Probleme und danken für Ihr Verständnis. Viele Grüße, Ihr Kommunales Anwendungszentrum des Brandenburgischen IT-Dienstleisters

Herzlich willkommen beim Maerker der Gemeinde Brieselang.Sie können Ihr Anliegen über "Hinweis geben" an uns senden. Die Redaktion behält sich vor, eingestellte Bilder aus rechtlichen Gründen zu prüfen. Eventuell ist es notwendig, die Hinweistexte zu kürzen und unsachliche Inhalte, die nichts mit der Beschreibung des Hinweises zu tun haben, zu entfernen. Bitte beachten Sie: Tragen Sie keine Meldungen in das Maerker-System ein, die ein sofortiges Handeln erfordern. Gefahren für Leib und Leben sind der Polizei (Tel. 110) oder der Feuerwehr (Tel. 112) zu melden. Die Baumaßnahmen von DNSnet finden immer abschnittsweise statt. Erst nach Fertigstellung des gesmaten Abschnittes erfolgt eine Begehung mit der Verwaltung. Im Rahmen dieser Begehung werden dann alle Mängel durch die ausführende Firma beseitigt.

Es gibt aktuell 133 Hinweise für Brieselang .
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

DNS Arbeiten

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 222529
Status: in Arbeit (gelb).

Auf Höhe der Marie-Curie-Straße 5 wurde im Zuge der DNS nicht ordnungsgemäß gearbeitet. Hier ist Nachbesserung notwendig da Unfallgefahr.

Zeestow
Marie-Curie-Straße 5
Karte anzeigen (Popup)

09.09.2022, 06:50 Uhr

Foto: DNS Arbeiten

 

 Anmerkung:


09.09.2022
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Baumaßnahmen finden immer abschnittsweise statt. Erst nach Fertigstellung des Abschnittes erfolgt eine Begehung mit der Verwaltung. Im Rahmen dieser Begehung werden dann alle Mängel durch die ausführende Firma beseitigt.

Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Fernlastverkehr im Wohngebiet an der Zeebra Grundschule

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 222368
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Seit die Rudolf-Diesel-Str. gesperrt wurde,suchen die Fernfahrer Alternativen zum Parken.Neben krassen Wenden auf der Pappelallee fahren die LKW´s sehr oft in die Marie-Curie-Str., um iim Wendekreis zu drehen bzw. auch über Nacht dort zu parken.Sie fahren mit hohem Tempo an der Grundschule vorbei ohne Vorfahrt an der G.-Daimler-Str. zu beachten.

Zeestow
Marie-Curie-Straße
Karte anzeigen (Popup)

07.09.2022, 19:30 Uhr

 

 Anmerkung:


09.09.2022
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Fachbereich teilt dazu folgendes mit:

Die Rudolf-Diesel-Straße musste gesperrt werden. Wegen des Fahrverhaltens muss sich an die nächste Polizeidienststelle gewendet werden.

Nur das regelmäßige Parken im Wohngebiet in der Zeit von 22.00 bis 06.00 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen ist unzulässig. Diese Regelmäßigkeit lässt ich nicht nachweisen. Auch sind nicht alle Flächen als Wohngebiet ausgewiesen.

Eine Antrag auf Sperrung der Pappelallee oder der Marie-Curie-Straße für LKWs wird von der Straßenverkehrsbehörde idR nicht entsprochen werden.

Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Hundegebell

Kategorie: Geruchs- und Lärmbelästigung
ID: 221975
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Leider kann Ihre Meldung nicht veröffentlicht werden. Maerker ist ein Internetportal, um Bürgern die Möglichkeit zu geben die Verwaltung auf infrastrukturelle Mängel und Gefahren aufmerksam zu machen.



05.09.2022, 06:13 Uhr

 

 Anmerkung:


05.09.2022
Vielen Dank für Ihren Hinweis.Für die Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten ist mindestens eine Zeugenaussage mit Namen und Anschrift des Zeugen über Tatort, Tattag und -zeit sowie den konkret beobachteten Hergang erforderlich. Ohne Zeugenaussage hat eine nachträgliche Verfolgung von mutmaßlichen Ordnungswidrigkeiten keine Aussicht auf Erfolg. Soweit Sie sich als Zeuge zur Verfügung stellen möchten, können Sie gerne beim Ordungsamt der Gemeinde Ihre Zeugenaussage abgeben oder zur Niederschrift vortragen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

Straßenbeleuchtung Spielplatz (Tischtennisplatte) hinter Altenheim

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 221829
Status: in Arbeit (gelb).

Straßenlaterne auf dem Spielplatz (Tischtennisplatte) hinter dem Altenheim Pappellallee defekt

Zeestow
Pappelallee
Karte anzeigen (Popup)

02.09.2022, 23:17 Uhr

 

 Anmerkung:


05.09.2022
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an die Elektrofirma weitergeleitet. Um mehrfache Anfahrten zu vermeiden, werden die Meldungen zu defekten Straßenlaternen gesammelt. Wir bitten daher um etwas Geduld bei der Bearbeitung.
16.09.2022
Wie der Fachbereich mitgeteilt hat, wird es keine kurzfritstige Lösung geben, da geplant ist den Bereich mit LED umzurüsten. Auch wird dann ein anderer Leuchtrytmus stattfinden um Energieeinsparungen zu erzielen.

Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Bitte um eine Verkehrsüberwachung

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 221766
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

An der Kreuzung des Forstweges mit der Wustermarker Allee gibt es immer wieder Schwierigkeiten mit Kraftfahrern. Diese kommen aus der Wustermarker Allee und missachten das dort angebrachte Stoppschild und die Haltelinie. Dadurch gibt es gefährliche Situation für Fußgänger und für Fahrradfahrer, die dort ihr Fahrrad schieben.

Brieselang
Forstweg
Karte anzeigen (Popup)

02.09.2022, 11:42 Uhr

 

 Anmerkung:


02.09.2022
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Überwachung des fließenden Verkehrs ist nicht Aufgabe der Kommune sondern der Polizei. Ihren Hinweis habe ich zuständigkeitshalber dorthin weitergeleitet. Welche Entscheidung zu Ihrem Anliegen getroffen wird, entzieht sich unserer Kenntnis.


Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]