Brieskow-Finkenheerd: Friedrich-Wilhelm-Kanal
Brieskow-Finkenheerd: Verwaltungsgebäude

Maerker Amt Brieskow-Finkenheerd


Bitte verzichten Sie auf Einträge, die nachbarschaftliche Angelegenheiten betreffen. Diese werden ohne weitere Bearbeitung aus dem System genommen.

Es gibt aktuell 46 Hinweise für Amt Brieskow-Finkenheerd.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wilde Müllablagerung

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 120197
Status: erledigt (grün).

Auf dem Normaparkplatz stand bis vor kurzem ein Kleiderkontainer, der ist jetzt unangekündigt weg. Statt dessen wird hier seit über 14 Tagen Müll abgelegt. Merkt das denn der Bürgermeister nicht, geht kein Gemeindevertreter da einkaufen? Wie kümmern sich diese um unser Dorf?


Lindenstraße
Karte anzeigen (Popup)

30.12.2019, 11:42 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Der Altkleidercontainer am Norma- Parkplatz befand sich auf einem Privatgelände. Der Eigentümer kann auf seinem Grundstück festlegen ob ein Altkleidercontainer aufgestellt wird oder nicht. Ebenso muss sich der Eigentümer um die illegalen Müllablagerungen auf seinem Grundstück kümmern, bzw. für die Beseitigung derselben sorgen.
Die Gemeindevertreter wie auch der ehrenamtliche Bürgermeister haben darauf keine Einfluss.
Der Eigentümer wurde angeschrieben und auf die Missstände hingewiesen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

30 er Zone missachtet

Kategorie: Vandalismus
ID: 119908
Status: erledigt (grün).

Lebensgefährliche Zustände auf der Hauptstraße in Wiesenau. Verstoß gegen so ziemlich jeden Paragraphen der StVO. Menschenleben retten ja! Aber um welchen Preis? Am Heiligabend gegen 11:20 Uhr kam ein Feuerwehr LKW der Finkenheerder Feuerwehr mit geschätzten 80-90 km/h durch die 30er Zone Höhe Kindergarten gefegt. Dieser Zustand ist unhaltbar. Muss hier erst einer überfahren werden oder haben die einen Freibrief? Sogar auf dem Rückweg ca. 20 min später war das Fahrzeug viel zu schnell. Es kommt der Tag, dann passiert es. Ein besorgter Bürger, Anwohner, Vater und Steuerzahler


Hauptstraße
Karte anzeigen (Popup)

24.12.2019, 11:58 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
In Paragraph 35 StVO sind zahlreiche Personengruppen (u.a. Feuerwehren) benannt, welche mit Sonderrechten unter bestimmten Voraussetzungen ausgestattet sind. Beispielsweise dürfen diese auch Tempolimits überschreiten, soweit dies zur Erfüllung hoheitlicher Aufgaben geboten ist, ohne dass diese Vorgänge ihnen als Ordnungswidrigkeiten oder Verkehrsstraftaten zur Last gelegt werden. Die Fahrten im konkreten Falle dienten der Erfüllung hoheitlicher Aufgaben, da es sich um einen Einsatz handelte, welcher der Abwehr von Gefahren für Leib und Leben diente. Hinsichtlich der Rückfahrten vom Einsatzort sind hier sicherlich andere Maßstäbe anzulegen gewesen. Die Fahrer werden ständig geschult, auf die Einhaltung dieser Prämissen zu achten, gleichwohl kann es im Einzelfalle hin und wieder zu Übertretungen kommen. Die Wehrleitung nimmt hierzu Belehrungen der Fahrer sowohl über die Geschwindigkeit wie auch über den Einsatz des Sondersignals zur Abwehr von Gefahren und Belästigungen vor, so dass sich derartige Vorfälle nicht wiederholen. Zu berücksichtigen ist ebenfalls, dass die vom Außenstehenden wahrgenommene gefühlte Geschwindigkeit keine verlässliche Bemessungsmethode für eine eventuelle tatsächliche Geschwindigkeitsübertretung ist.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Risse im Asphalt

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 119365
Status: in Arbeit (gelb).

In Brieskow-Finkenheerd, Ernst-Thälmann-Straße 26 - 30. In mehreren bereits geflickten Rissen im Asphalt treten erneut Risse auf ! Daducrch ensteht eine erhöhte Lärmbelästigung der Anwohner beim Überfahren der Risse durch Fahrzeuge ! Verursacher dieser Straßenrisse sind Busse und der schwere LKW Verkehr von und zum Schrotthandel am Ende der Straße !


Ernst-Thälmann-Straße Auswahl Hausnummerundefined

17.12.2019, 10:47 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Im Rahmen der Vorbereitung jährlicher Sanierungsarbeiten an den kommunalen Straßen wird der Hinweis geprüft und entsprechend der Schädigung eine Instandsetzung vorgenommen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Laub

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 119106
Status: erledigt (grün).

Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben auf der Gemeindegrünfläche in der Gärtenstraße noch einmal Laub geharkt und bitten Sie, dieses noch abzuholen. Vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen Familie Butt

Ziltendorf
Gärtenstraße 2
Karte anzeigen (Popup)

14.12.2019, 13:05 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Das Laub wurde noch vor Weihnachten eingesammelt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Zugeparkte enge Straße

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 119023
Status: in Arbeit (gelb).

Brieskow - Finkenheerd, Akazienweg....Wie auf dem Bild erkennbar ist, wird immer wieder der Akazienweg zugeparkt, sodass es sehr schwierig wird, den Weg zu befahren um an unsere Grundstücke zu gelangen. Besonders wird es zum Problem für Lieferfahrzeuge und Müllabfuhrfahrzeuge. Wie auch auf dem Bild erkennbar ist, parken immer wieder Fahrzeuge auch entgegengesetzt der Fahrtrichtung und / oder auch gegenüberliegende Ausfahrten zu, sodass es kaum möglich ist das Grundstück zu verlassen oder auf das Grundstück herauf zu fahren. Wie lange soll diese Zustand noch so bleiben ?


Akazienweg
Karte anzeigen (Popup)

13.12.2019, 10:45 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Eine Änderung der verkehrsrechtlichen Anordnung für diese Straße wird im Zusammenwirken mit dem Fachausschuss der Gemeindevertretung Brieskow-Finkenheerd geprüft.
Zusätzlich werden stichprobenweise Kontrollen durchgeführt.

 

[zurück2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  [weiter]