Brieskow-Finkenheerd: Friedrich-Wilhelm-Kanal
Brieskow-Finkenheerd: Verwaltungsgebäude

Maerker Amt Brieskow-Finkenheerd


Bitte verzichten Sie auf Einträge, die nachbarschaftliche Angelegenheiten betreffen. Diese werden ohne weitere Bearbeitung aus dem System genommen.

Es gibt aktuell 85 Hinweise für Amt Brieskow-Finkenheerd.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßenlaterne defekt

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 59203
Status: erledigt (grün).

Die Straßenlaterne gegenüber Haus 7b ist defekt.

20.12.2017, 14:55 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
08.01.2018 - Die Reparatur wurde am 05.01.2018 ausgelöst.
Die defekte Straßenlaterne ist bereits repariert.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßenlaterne defekt

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 58623
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Die Straßenlaterne gegenüber vom Hauseingang des Hauses Am Finkenhain 13 ist defekt (leuchtet nicht mehr)


Am Finkenhain 13
Karte anzeigen (Popup)

12.12.2017, 14:21 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Bitte lesen Sie hierzu die Hinweise zur Meldung 58251.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßenlaterne Neu!

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 58617
Status: in Arbeit (gelb).

Hiermit bitte ich sie um Neusetzung von wenigstens 3 neuen Straßenlaternen in der oberen Weinbergstr. Ziltendorf. Dies ist dringend erforderlich, da auf dieser Länge ( ca. 450 Meter) unstrittig zu wenig Straßenlaternen vorhanden sind. Dies führt zu einer Verletzungsgefahr für Fahrradfahrer und Fußgänger durch zu wenig Licht bei Dunkelheit.

Ziltendorf
Weinbergstraße
Karte anzeigen (Popup)

12.12.2017, 13:35 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
11.01.2018 - Der Vorschlag wird im Bau-Ordnungsausschuss bzw. in der Gemeindevertretung zur Diskussion eingebracht.
19.12.2017 - Der Hinweis wird dankend zur Kenntnis genommen.
Der obere Teil der Weinbergstraße befindet sich im Außenbereich. Somit ist die Errichtung einer Straßenbeleuchtungsanlage erst einmal nicht vorgesehen. Unabhängig davon sind wir der Ansicht, dass die vorhandene Beleuchtung ausreichend ist. Wir werden die Errichtung weiterer Laternen in die Haushaltsplanung 2018 aufnehmen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Verengung der Weinbergstr. und dadurch Gefahr für die oberen Anlieger in einem Brand,-oder Notfall!

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 58616
Status: in Arbeit (gelb).

Sehr geehrte Damen und Herren, durch die stetige Verengung der Weinbergstr. ,durch dort wohnende Anlieger ,entstand in den letzten Jahren ein Zustand der nicht mehr akzeptabel ist. Hierzu erinnere ich an den Vorfall im Jahr 2016 (September) als ein Krankenwagen zu einem Notfall gerufen wurde und durch die Verengung nicht ungehindert fahren konnte. Auch in einem Brandfall würde die Situation katastrophal aussehen. Dadurch besteht im "Ernstfall" Gefahr für Leib und Leben aller in der oberen Weinbergstr. wohnenden Bürger. Nachdem nun die Baumaßnahmen in der Weinbergstr. erfolgreich beendet wurden, bitte ich sie diesen gefährlichen Zustand zeitnah zu beheben. Mit dem Ziel, dass sämtliche Rettungskräfte ungehindert an jedes Grundstück in der Weinbergstr. gelangen können und das Mindestmaß der gesetzlich vorgeschriebenen Durchfahrtsbreite einer Zufahrtstrasse gegeben ist. Hierzu wäre eine erneute Probefahrt der Rettungsfahrzeuge sicherlich hilfreich. (von der Verwaltung bearbeitet)

12.12.2017, 13:24 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
In der Amtsausschusssitzung im Dezember 2017 wurde dieses Problem ebenfalls angesprochen. In Zusammenarbeit mit den Rettungskräften soll eine Übersicht möglicher Engstellen oder fehlender Durchfahrtsmöglichkeiten erstellt werden.
22.12.2017 - Der Hinweis wird dankend zur Kenntnis genommen.
Nach Prüfung wird festgestellt, dass sich mit dem Ausbau der Straße und der kürzlich verbesserten Fahrbahnsituation die Erreichbarkeit der hinteren Grundstücke wesentlich verbessert hat. Die Erreichbarkeit mittels Notfallwagen ist gewährleistet. Der Brandschutz ist durch LW-Entnahmestellen innerhalb geltender Vorschriften sichergestellt.
Der dargestellte Notfall resultierte nicht aus der räumlichen Situation, sondern war durch die Straßenbaumaßnahme bedingt.
Die Möglichkeiten einer Verbreiterung der Fahrgasse werden geprüft und anschließend der Gemeindevertretung unter Darstellung aller erforderlichen Schritte zur Entscheidung vorgelegt.
Eine Erörterung mit der Ortswehr ist für das Jahr 2018 vorgesehen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Defekte Strassenbeleuchtung

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 58314
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Reparatur der Strassenbeleuchtung

08.12.2017, 05:58 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Bitte lesen Sie hierzu die Hinweise zur Meldung 58251.

 

[zurück7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15  [weiter]