Calau: Blick von der Stadtkirche
Calau: Tag der Motoren 2018
Calau: Schusterjunge auf dem Witzerundweg
Calau: Markttreiben vor dem Calauer Rathaus
Calau: Gutskapelle in Reuden Foto_Uckrow
Calau: Der Springteich
Calau: Das Erlebnisbad
Calau: Grünes Idyll in Saßleben

Maerker Calau


Willkommen beim Maerker-Portal der Stadt Calau. Hier können Sie Infrastrukturprobleme über den Reiter "Hinweis geben" melden. Bitte beachten Sie, dass jegliche Meldungen, die eine sofortige Gefahrenabwehr erfordern, direkt der Polizei (Tel. 110) oder der Feuerwehr (Tel. 112) zu melden sind. Vielen Dank.

Es gibt aktuell 115 Hinweise für Calau.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Lose Dachziegel

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 100370
Status: erledigt (grün).

Gegenüber der Kirche in Zinnitz stehen zwei Stallgebäude. Beim linken Gebäude sind Dachziegel lose. Sie könnten in den öffentlichen Raum fallen und Personen verletzen.

Zinnitz
Zinnitzer Dorfstraße 32
Karte anzeigen (Popup)

17.06.2019, 14:33 Uhr

 

 Anmerkung:


25. Juni 2019, 11:15
Nach einer Vorort-Begutachtung des genannten Daches wurde festgestellt, dass aktuell keine Gefahr im Verzug vorliegt. Es sind keine herabgefallenen Ziegel aufzufinden. Auch liegen keine losen Ziegel auf dem Dach. Im Jahre 2015 wurden nach einem Sturm herabgefallene Ziegel festgestellt. Dieses Bild zeigte sich am Freitag nicht. Da das Dach jedoch in einem schlechten Zustand ist, besteht durchaus die Möglichkeit, dass bei entsprechenden Umständen ein Herabstürzen gegeben sein kann. Der Bereich vor dem Gebäude ist zwar öffentlich zugänglich. Es handelt sich jedoch nicht um einen Gehweg. Dieser verläuft auf der anderen Straßenseite. Grundsätzlich muss darauf hingewiesen werden, dass immer Ziegel von einem Dach herunter fallen könnten. Dies ist nie auszuschließen.
Ihre Maerker-Redaktion Calau

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Da die Untere Bauaufsichtsbehörde des Landkreises Oberspreewald-Lausitz für diesen Infrastrukturmangel zuständig ist, wurde diese Meldung dorthin weitergeleitet.
Ihre Maerker-Redaktion Calau

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Matratze auf der Straße

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 100342
Status: erledigt (grün).

Hinter Wohnblock „Am Schlagbaum“ liegt seit mehreren Tagen Matratze auf der Wiese, heute bereits auf der Straße



Karte anzeigen (Popup)

17.06.2019, 10:18 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


21. Juni 2019, 09:02 Uhr
Die Matratze wurde entfernt.
Ihre Maerker-Redaktion Calau

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben diesen zuständigkeitshalber an die Wohn- und Baugesellschaft Calau (WBC) zur weiteren Bearbeitung weitergeleitet.
Ihre Maerker-Redaktion Calau

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Unfallgefahr - Gefährliche Eisenplatte

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 100236
Status: erledigt (grün).

zu 98623 Der Weg von der Gartenstraße rüber zur Mloder Straße (LIDL) entfällt eine Gefahrenstelle. Die Eisenplatte dort ist eine Unfallgefahr! Wenn sie nass ist (durch Regen) rutscht man dort aus und stützt mit dem Fahrrad. Bitte irgendwas einfallen lassen oder Hinweisschilder aufstellen.

Calau
Gartenstraße
Karte anzeigen (Popup)

16.06.2019, 08:02 Uhr

 

 Anmerkung:


17. Juni 2019, 14:14 Uhr
Nach einer Vorortbegehung durch Mitarbeiter von Bauamt und Ordnungsamt wurde festgestellt, dass die Baumschutzgitter korrekt angebracht sind und keinen technischen Defekt vorweisen. Zudem sind diese gut zu erkennen, im Dunkeln auch durch eine angemessene Straßenbeleuchtung. Wir verweisen an dieser Stelle auf § 3, Abs. 1 StVO: „(…)Die Geschwindigkeit ist insbesondere den Straßen-, Verkehrs-, Sicht- und Wetterverhältnissen sowie den persönlichen Fähigkeiten und den Eigenschaften von Fahrzeug und Ladung anzupassen (….).“ Daher gilt: Bei Trockenheit und ausreichender Fahrerfahrung kann besagtes Baumschutzgitter mit angepasster Geschwindigkeit im Zweifel überfahren werden. Bei Schlechtwetter (Regen, Glatteis) oder weniger Fahrerfahrung ist es dringend angebracht, diesen Bereich entsprechend vorsichtig zu passieren – ein Absteigen ist dabei anzuraten.
Ihre Maerker-Redaktion Calau

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich zur Bearbeitung weitergeleitet.
Ihre Maerker-Redaktion Calau

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Umweltverschmutzung / Müll

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 100174
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

(HINWEIS: Text aus datenschutzrechtlichen Gründen wurde der Text für die Veröffentlichung angepasst.)
Auf dem Feld bei Reuden (51°44'44.3"N 14°00'02.1"E) liegen viele Müllhaufen (Folie) auf dem Feld und niemand räumt sie weg. An dieser Stelle (51°44'52.8"N 13°59'46.3"E) hängen sehr viele Folien in den Bäumen im Wald und niemand beseitigt die und es sieht aus als ob jemand die Bäume verhüllen möchte.

Reuden
Alte Schäferei
Karte anzeigen (Popup)

15.06.2019, 06:03 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


19. Juni 2019, 13:18 Uhr
Gegen Verursacher der Ablagerungen läuft aktuell ein Verfahren bei der Unteren Abfallbehörde des Landkreises OSL. Die Stadtverwaltung Calau geht davon aus, dass im Zuge des Verfahrens die Abfälle nach und nach beräumt werden.
Ihre Maerker-Redaktion Calau

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich zur Bearbeitung weitergeleitet.
Ihre Maerker-Redaktion Calau

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Raserei / LKW beachten Vorfahrt nicht!

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 100151
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

(HINWEIS: Text redaktionell entsprechend den Richtlinien von Maerker bearbeitet)
Heute sind wieder zahlreiche riesengroße LKW´s die Gartenstraße langgerast und haben nicht angehalten an der Kreuzung Karl Liebknecht / Färberstraße sondern voll durchgerauscht ohne Rücksicht auf die Verkehrsteilnehmer die Vorfahrt haben.

Calau
Gartenstraße
Karte anzeigen (Popup)

14.06.2019, 17:05 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. In der Antwort auf die Meldung mit der ID 99636 haben wir die Situation mit dem LKW-Verkehr vor Ort bereits ausführlich erläutert. Messungen der Polizei kommen übrigens zum selben Ergebnis. Das Fehlverhalten einzelner Verkehrsteilnehmer kann weder von Stadtverwaltung noch Polizei beeinflusst werden.
Ihre Maerker-Redaktion Calau

Bitte lesen Sie hierzu die Hinweise zur Meldung 99636.

 

[zurück2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  [weiter]