Cottbus: Altmarkt
Cottbus: Piccolo Theater
Cottbus: Schloß Branitz im Winter

Maerker Cottbus/Chóśebuz


Sie können Ihr Anliegen über das das Formular "Hinweis eingeben" an uns senden. Dabei sind die mit einem Stern markierten Felder Pflichtfelder. Versuchen Sie über das Feld "Beschreibung" das Problem so präzise wie möglich zu beschreiben. Die Redaktion behält sich allerdings vor, eingestellte Bilder aus rechtlichen Gründen zu prüfen. Eventuell ist es notwendig, die Hinweistexte zu kürzen und unsachliche Inhalte, die nichts mit der Beschreibung des Hinweises zu tun haben, zu entfernen.

Bitte beachten Sie:

Tragen Sie keine Meldungen in das Maerker-System ein, die ein sofortiges Handeln erfordern. Gefahren für Leib und Leben sind der Polizei (Tel. 110) oder der Feuerwehr (Tel. 112) zu melden. Hinweise zu Behinderungen durch falsch geparkte melden Sie bitte zur schnelleren Bearbeitung direkt dem Fachbereich Ordnung und Sicherheit unter Telefon 0355 612 2345 oder per Mail an vollzugsdienst@cottbus.de

Es gibt aktuell 612 Hinweise für Cottbus/Chóśebuz .
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Hundekot und Hunde ohne Leine

Kategorie: Tiere/Ungeziefer
ID: 184275
Status: erledigt (grün).

Guten Tag, Jeden Tag laufen bei uns vor dem Haus und in der Umgebung ( Herderstraße 61, 03050 Cottbus) mehre Hunde ohne Leine herum. Diese hören auch nicht auf ihre Besitzer und diese kommen einem sehr nahe. Es gab auch schon einige Vorfälle in denen diese dann zwicken/ in die Schuhe beißen, was von den Besitzer abgetan wird das man sich nicht so anstellen solle. Dazu räumen einige Hundebesitzer den Kot ihrer Hunde nicht weg und dies auch auf und an den Parkplätzen wodurch man Abends und Nachts dort Hineintritt.

Sachsendorf
Herderstraße 60
Karte anzeigen (Popup)

12.09.2021, 20:30 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
13.09.2021 / Unser Ordnungsamt geht allen Hinweisen nach. Dennoch ist es im Einzelfall schwierig, jedes einzelne Vergehen zu ahnden, da nicht alle Hundehalter, welche die eigentlich Verantwortlichen sind, die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner ordnungsgemäß entsorgen. Unsere Mitarbeiter*innen im Außendienst sind leider machtlos, sofern die "Herrchen" nicht auf frischer Tat ertappt werden. So hoffen wir auch weiterhin sowohl auf das korrekte Verhalten der Hundehalter, als auch auf die Mithilfe der Bürgerinnen und Bürger. Denn nur mit deren Unterstützung kann es gelingen, verantwortungslose Hundehalter zur Rechenschaft zu ziehen. Hilfreich wären natürlich konkrete Hinweise von Anwohnern (z. B. Angaben zu den Hundehaltern oder Nennung von Ort und Zeit). So können ein gemeinsames Engagement des Ordnungsamtes und der Bürgerinnen und Bürger für eine saubere Stadt sorgen. Herzlichen Dank!

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Zugeparkte Kreuzung / Unfallgefahr

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 184270
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Die T-Kreuzung an der Willi-Budich-Str. 49 und dem Sportplatz wird regelmäßig auf allen Seiten von Autos zugeparkt. Somit steigt das Unfallrisiko beim Befahren der Kreuzung erheblich und die Sicht im Kreuzungsbereich sowie die Befahrbarkeit der Kreuzung sind miserabel. Es gibt im Quartier genug Parkplätze abseits der Straße/Kreuzung!

Schmellwitz
Willi-Budich-Straße 49
Karte anzeigen (Popup)

12.09.2021, 20:05 Uhr

Foto: Zugeparkte Kreuzung / Unfallgefahr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
13.09.2021 / Bitte richten Sie Belange dieser Art ausschließlich an den Vollzugsdienst (Tel. 0355 - 612 2345 bzw. vollzugsdienst@cottbus.de). Über das Maerker-Portal können diese Hinweise nicht so zeitnah, wie erforderlich, bearbeitet werden. Wir leiten ihren Hinweis an den Vollzugsdienst weiter.
14.09.2021 / Der Hinweis wird an die Straßenverkehrsbehörde zur Prüfung weitergeleitet, da aus ordnungsrechtlicher Sicht keine Verstöße festgestellt werden konnten.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

ERNEUTE MELDUNG Grünschnitt

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 184268
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Unter der ID:178082 wurde bereits am 20.07.21 gemeldet, dass die Parkflächen die im Grünpflegebereich der Stadt liegen dringend Grünschnitt erfordern. Die Arbeiten sollten im Rahmen von allg. Arbeiten in Schmellwitz erfolgen, leider ist hier bisher überhaupt nichts passiert! Bitte kümmern Sie sich dringend um den Grünschnitt an den Parkplätzen!

Schmellwitz
Willi-Budich-Straße 16
Karte anzeigen (Popup)

12.09.2021, 19:56 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
13.09.2021 / Auf Grund der diesjährigen Witterung kommt es zu Verzögerungen bei der Grünpflege. Im Hinweis mit der ID 178082, wurde ihnen schon erklärt, dass die erforderlichen Arbeiten im Rahmen von regulären Grünflächenpflegearbeiten in Neu Schmellwitz abgearbeitet werden

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Zugeparkte Feuerwehrzufahrt

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 184242
Status: erledigt (grün).

Gerade am Wochenende auch über Nacht wird hier gern die Feuerwehrzufahrt zugeparkt

Sachsendorf
Poznaner Straße 24
Karte anzeigen (Popup)

12.09.2021, 14:29 Uhr

Foto: Zugeparkte Feuerwehrzufahrt

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
13.09.2021 / Bitte richten Sie Belange dieser Art ausschließlich an den
Vollzugsdienst (Tel. 0355 - 612 2345 bzw.
vollzugsdienst@cottbus.de). Über das Maerker-Portal können diese
Hinweise nicht so zeitnah, wie erforderlich, bearbeitet werden.
13.09.2021 / Die Kontrollen werden in diesem Bereich verstärkt. Am heutigen tage
gab es diesbezüglich keine Feststellungen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Straßenschilder begraben

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 184219
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Ich weiß nicht wie mit Steuergeldern in Cottbus umgegangen wird, aber Straßenschilder kosten ja nichts und Bauunternehmen können sich alles erlauben. Man müsste vom Bauamt schon mal kontrollieren, wie es hier in der Tiegelgasse aussieht

Mitte
Tiegelgasse 2
Karte anzeigen (Popup)

12.09.2021, 10:33 Uhr

Foto: Straßenschilder begraben

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
13.09.2021 / Der Sachverhalt wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
13.09.2021 / Der Sondernutzer dieser Fläche wurde über den Vorfall informiert und
zum Handeln aufgefordert. Nach Beendigung der Baumaßnahme erfolgt
durch unseren Fachbereich eine Oberflächenabnahme. Hierzu zählt
natürlich auch eine ordnungsgemäße und unbeschädigte Beschilderung.

 

[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]