Maerker Dallgow-Döberitz


Maerker ist ein Internetportal, um Bürgern die Möglichkeit zu geben die Verwaltung auf infrastrukturelle Mängel und Gefahren aufmerksam zu machen. Maerker ist jedoch kein Portal zur öffentlichen Anzeigenerstattung von Ordnungswidrigkeiten und Straftaten. Nutzen Sie bitte dafür die Internetwache oder die Sprechzeiten des Ordnungsamtes. Hinweise, die den Rückschluss auf Personen zulassen werden zwar weitergeleitet, aber nicht im Maerker-Portal veröffentlicht. Generell möchten wir Sie bitten, wenigstens Ihre E-Mail-Adresse anzugeben, damit wir von Ihnen bei Bedarf genauere Informationen erhalten können. Wir behalten uns das Recht vor anonyme Einträge zukünftig nicht mehr anzuzeigen!

Es gibt aktuell 101 Hinweise für Dallgow-Döberitz.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Parkplatz

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 70022
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Warum darf nur 2 h geparkt werden? Hier ist keine Shopping Meile. Nur Wohngebiet. Und warum hat man nach dem entfernen der Hecke hier keine Parkplätze eingerichtet wie es vor über 20 Jahren mal war? Wo sollen die Besucher vermehrt am Wochenende stehen?

Dallgow
Bahnhofstraße
Karte anzeigen (Popup)

24.05.2018, 17:15 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Die Begrenzung der Parkdauer besteht nur wochentags und auch nur in einem Abschnitt der Bahnhofstraße. Die Einschränkung wurde durch die Verbreiterung der Bahnhofstraße auch nicht verändert.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Höchstgeschwindigkeit von 100 auf 80 und dann auf 60

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 69830
Status: erledigt (grün).

Auf der B5 in Höhe Dallgow gibt es seit einigen Tagen eine Reduzierung der Höchstgeschwindigkeit von 100 auf 80 und dann auf 60 und dann wieder auf 100 Km/h. Es ist leider kein Grund ersichtlich warum das so ist. Es ist weder eine Baustelle zu sehen, es ist auch kein Unfallschaden zu sehen und z.B. Mäh- oder Baumarbeiten auch nicht. Mit der Bitte um Aufklärung. Vielen Dank im Voraus B. 18.05.2018, 21:35 Uhr Anmerkung: Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Anfrage liegt außerhalb des Zuständigkeitsbereiches der Gemeinde Wustermark. Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage an die Gemeinde Dallgow Döberitz oder an den, für die B5 zuständigen Landesbetrieb Straßenwesen, Region West, Dienststätte Potsdam, Steinstraße 104-106 14480 Potsdam.

22.05.2018, 22:45 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Für den Zeitraum der Vollsperrung der Hamburger Chaussee in Dallgow-Döberitz bis Angang August muss auch der langsam fahrende Verkehr im benannten Abschnitt die B5 nutzen.
Somit wurde die Beschilderung so angeordnet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Baustellenabsicherung entlang der Hamburger Chaussee (Dallgow)

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 69739
Status: in Arbeit (gelb).

Sehr geehrte Damen und Herren, wie Sie an dem Bild sehen können, ist die Baustellenabsicherung nicht gemäß d. amtlichen Regelwerken RSA und ZTV-SA erfolgt. Ich bitte entsprechende Sicherung vorzunehmen, bevor noch Personenschaden eintritt. Vielen Dank

22.05.2018, 09:46 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Rücksichtslose Autofahrer (Geschwindigkeits Überschreitung)

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 69236
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Als Motorrad fahrer fühle ich mich auf dieser äußerst engen Straße sehr unsicher. Viele der entgegen kommenden Autos machen sich weder die Mühe sich an das vorgegebene Tempolimit von 30 km/h zu halten, noch auszuweichen. Es stellt nicht nur eine hohe Gefährdung dar, sondern auch eine massive Lärmbelästigung für alle Anwohner dieser Straße.

14.05.2018, 20:58 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Für Geschwindigkeitsüberschreitungen ist die Polizei zuständig.
Ihr Hinweis wird weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wildwuchs der Rosensträucher

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 69173
Status: in Arbeit (gelb).

Bitte um kurzfristige Beseitigung des sehr starken Wildwuchses durch die Rosensträucher. Der Weg ist zum großen Teil von den stacheligen Ästen verhängt.

14.05.2018, 11:10 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]