Maerker Drebkau


Willkommen beim Maerkerportal der Stadt Drebkau. Hier können Sie Infrastrukturprobleme melden. Bitte beachten Sie, dass jegliche Meldungen, die eine sofortige Gefahrenabwehr erfordern, direkt der Polizei oder der Feuerwehr zu melden sind.

Wir legen Wert auf einen sachlichen Stil und einen freundlichen Ton. Persönliche Beleidigungen oder rufschädigende Äußerungen werden deshalb nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie hierfür auch die Felder „Straßenname“ und „Hausnummer“ aus und benennen Sie den Ortsteil. Sollten Sie keine Kenntnis von den Details haben, so versuchen Sie bitte die Lage möglichst genau zu beschreiben oder hinterlassen Ihre Kontaktdaten (diese werden nicht veröffentlicht).

Ihr Bürgermeister Paul Köhne.

Es gibt aktuell 47 Hinweise für Drebkau.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Starke Lärmbelästigung auf der Schorbuser Strasse

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 215064
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Wir haben eine stärke Lärmbelästigung durch einen starken Verkehr. Die Nachtruhe wird gestört, da hier Verkehr wie auf einer Bundesstrasse ist. Die Autos rasen und auch am Tage sind starke Fahrzeuggeräusche zu spüren. Wir benötigen 30 km/h. .

Schorbus
Schorbuser Straße
Karte anzeigen (Popup)

19.06.2022, 23:40 Uhr

 

 Anmerkung:


20.06.2022

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

21.06.2022
Wir haben Ihren Hinweis erhalten und möchten Ihnen mitteilen, dass wir als Kommune nicht befugt sind, derartige verkehrsrechtliche Anordnungen für öffentliche Straßen zu treffen. Dazu ist stets die zuständige Verkehrsbehörde des Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa berechtigt. Diese hat sich an die gesetzlichen Vorgaben von Bund und Land zu halten und hat somit drüber hinaus nur einen Ermessensspielraum, wenn die verkehrsrechtlichen Vorschriften dies zulassen. Da schon mehrere Hinweise dieser Art eingegangen sind, haben wir eine Verkehrszählung in Auftrag gegeben. Die Verkehrsbehörde kann damit besser Geschwindigkeits-Streckengebote nach der Gefahrenlage beurteilen. Außerdem werden in diesen Bereich durch die Zentrale Bußgeldstelle Neuhausen/Spree Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt.

Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Unzumutbare Zustände- ich fordere 30 km/h

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 215063
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Mit dem Umleitungsverkehr der B97/Baustelle Gallinchen werden Fußgänger und Radfahrer in Schorbus stark gefährdet: *keine Rad-/Fußwege, teilweise kein Randstreifen zum Ausweichen, Angst durch den Ort zu laufen *Fußgänger und Radfahrer werden eng überholt trotz Gegenverkeres wird unangemessen schnell gefahren und die Fußgänger werden angehupt

Schorbus
Schorbuser Straße
Karte anzeigen (Popup)

19.06.2022, 23:27 Uhr

 

 Anmerkung:


20.06.2022

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

21.06.2022
Wir haben Ihren Hinweis erhalten und möchten Ihnen mitteilen, dass wir als Kommune nicht befugt sind, derartige verkehrsrechtliche Anordnungen für öffentliche Straßen zu treffen. Dazu ist stets die zuständige Verkehrsbehörde des Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa berechtigt. Diese hat sich an die gesetzlichen Vorgaben von Bund und Land zu halten und hat somit drüber hinaus nur einen Ermessensspielraum, wenn die verkehrsrechtlichen Vorschriften dies zulassen. Da schon mehrere Hinweise dieser Art eingegangen sind, haben wir eine Verkehrszählung in Auftrag gegeben. Die Verkehrsbehörde kann damit besser Geschwindigkeits-Streckengebote nach der Gefahrenlage beurteilen. Außerdem werden in diesen Bereich durch die Zentrale Bußgeldstelle Neuhausen/Spree Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt.

Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Gefährdung von Schulkindern, Fußgängern und Radfahrer durch Umleitungsverkehr

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 215062
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Mit dem Umleitungsverkehr der B97/Baustelle Gallinchen werden Fußgänger und Radfahrer in Schorbus stark gefährdet: *keine Rad-/Fußwege, teilweise kein Randstreifen zum Ausweichen *Fußgänger und Radfahrer werden eng überholt trotz Gegenverkehr, angehupt und bedrängt *es wird unangemessen schnell durch die S-Kurven an der Feuerlöschzisterne gefahren

Schorbus
Schorbuser Straße
Karte anzeigen (Popup)

19.06.2022, 23:17 Uhr

 

 Anmerkung:


20.06.2022

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

21.06.2022
Wir haben Ihren Hinweis erhalten und möchten Ihnen mitteilen, dass wir als Kommune nicht befugt sind, derartige verkehrsrechtliche Anordnungen für öffentliche Straßen zu treffen. Dazu ist stets die zuständige Verkehrsbehörde des Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa berechtigt. Diese hat sich an die gesetzlichen Vorgaben von Bund und Land zu halten und hat somit drüber hinaus nur einen Ermessensspielraum, wenn die verkehrsrechtlichen Vorschriften dies zulassen. Da schon mehrere Hinweise dieser Art eingegangen sind, haben wir eine Verkehrszählung in Auftrag gegeben. Die Verkehrsbehörde kann damit besser Geschwindigkeits-Streckengebote nach der Gefahrenlage beurteilen. Außerdem werden in diesen Bereich durch die Zentrale Bußgeldstelle Neuhausen/Spree Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt.

Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Lärmbelästigung der Anwohner

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 215061
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Seit der Sperrung der B97 in Gallinchen wird dir Ortsdurchfahrt Schorbus intensiv als Umleitungsstrecke benutzt. Zu den Hauptverkehrszeiten am frühen Morgen ab 05:30 Uhr bis 10:00Uhr erzeugt der Durchgangsverkehr ruhestörenden Lärm und Erschütterungen in den Häusern entlang der Schorbuser Straße; die Nachtruhe ist spätestens um 06:00 Uhr vorbei.

Schorbus
Schorbuser Straße
Karte anzeigen (Popup)

19.06.2022, 23:04 Uhr

 

 Anmerkung:


20.06.2022

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

21.06.2022
Wir haben Ihren Hinweis erhalten und möchten Ihnen mitteilen, dass wir als Kommune nicht befugt sind, derartige verkehrsrechtliche Anordnungen für öffentliche Straßen zu treffen. Dazu ist stets die zuständige Verkehrsbehörde des Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa berechtigt. Diese hat sich an die gesetzlichen Vorgaben von Bund und Land zu halten und hat somit drüber hinaus nur einen Ermessensspielraum, wenn die verkehrsrechtlichen Vorschriften dies zulassen. Da schon mehrere Hinweise dieser Art eingegangen sind, haben wir eine Verkehrszählung in Auftrag gegeben. Die Verkehrsbehörde kann damit besser Geschwindigkeits-Streckengebote nach der Gefahrenlage beurteilen. Außerdem werden in diesen Bereich durch die Zentrale Bußgeldstelle Neuhausen/Spree Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt.

Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

Sturzgefahr

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 215032
Status: in Arbeit (gelb).

Wenn man gegenüber des Stadtblocks auf dem Bürgersteig läuft muss man sehr aufpassen, dass Man nicht stürzt. Die Umrandung der Bäume (braunes Gitter) die sich auf der gesamten Seite befindet, steht teilweise sehr hoch und ist uneben. Dementsprechend ist es eine sehr hohe Sturzgefahr für ältere Menschen mit dem rollator oder dem Kinderwagen.

Drebkau
Drebkauer Hauptstraße
Karte anzeigen (Popup)

19.06.2022, 16:28 Uhr

 

 Anmerkung:


20.06.2022

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

[zurück2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  [weiter]