Maerker Eisenhüttenstadt


Maerker ist ein Internetportal, um Bürgern die Möglichkeit zu geben, die Verwaltung auf infrastrukturelle Mängel und Gefahren aufmerksam zu machen. Maerker ist jedoch kein Portal zur öffentlichen Anzeigenerstattung von Ordnungswidrigkeiten und Straftaten. Nutzen Sie bitte dafür die Internetwache oder die Sprechzeiten des Ordnungsamtes. Hinweise, die den Rückschluss auf Personen zulassen, werden zwar weitergeleitet, aber nicht im Maerker-Portal veröffentlicht. In dringenden Angelegenheiten sollten Sie unmittelbar telefonischen Kontak zur Ordnungsbehörde oder der Polizei aufnehmen, um einen evtl. Schadenseintritt zu verhindern.

Es gibt aktuell 153 Hinweise für Eisenhüttenstadt.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Schlechte / unzureichende Lichtverhältnisse

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 76483
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Schlechte / miserable unzureichende Lichtverhältnisse, auf dem großen Parkplatz in der Saalouiser Str. , welche abends in der 2. Reihe Unzufriedenheit, Unwohlsein und Angst/ Panik auslösen. Da wäre noch eine 2. Reihe mit neuen Laternen notwendig! Das sollte sich doch mal jemand abends nach 22Uhr persönlichst anschauen, nicht nur vom Schreibtisch blank entscheiden und sagen das würde ausreichen.

16.08.2018, 11:41 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Bitte beachten Sie dazu die Antwort zum Maerker-Hinweis mit der ID=71555. Für weitere Nachfragen wenden Sie sich bitte an die zuständige Sachbearbeiterin im Rathaus unter Tel.: 03364-566301.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wild wuchernde manneshohe Hecken und Sträucher

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 76481
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Wild wuchernde manneshohe Hecken und Sträucher auf dem großen Parkplatz in der Saalouiser Str. , welche die Sicht einschränken , sowie abends die Lichtverhältnisse

16.08.2018, 11:34 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Eine Besichtigung der Gehölzflächen an dem von Ihnen benannten Parkplatz hat bereits im Juli zusammen mit dem kommunalen Dienstleister stattgefunden. Dabei wurden Maßnahmen, wie der Rückschnitt von Astwerk, welches in den Gehweg ragt, aufgenommen und beauftragt. Eine erneute Kontrolle, aufgrund Ihres Hinweises, ist am 23.08.2018 erfolgt. Es wurde festgestellt, dass die Verkehrssicherheit entlang der Gehwege gegeben ist. Für eventuelle weitere Rückfragen wenden Sie sich bitte bei der zuständigen Sachbearbeiterin unter der Rufnummer 03364-566278.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Bodenwellen

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 76073
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Bodenwellen die Autos zerstören ^^

11.08.2018, 19:28 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden dem Hinweis nachgehen und ihn bearbeiten.

Antwort vom 16.8.2018:

Die Straße wird durch einen Straßenläufer regelmäßig kontrolliert. Unter Berücksichtigung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h wurden die von Ihnen beschriebenen Absenkungen bisher nicht als Gefahrenstellen eingestuft. Ihren Hinweis zum Anlass nehmend, wird dieser Bereich in den nächsten Tagen aber noch einmal im Beisein der zuständigen Sachbearbeiterin der Stadt intensiv begutachtet und die Gefahrenlage erneut bewertet. Über die getroffene Entscheidung wird dann an dieser Stelle auch informiert.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Alarmsignal, Bewegungssignal, Anfahralarm

Kategorie: Geruchs- und Lärmbelästigung
ID: 75500
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Seit ca. 1 Woche gibt es vermutlich am Kran des Schönfließer Außenlagers der Arcelor Mittal eine extrem nervige und vor allem laute Sirene die zu allen Tageszeiten für Belästigung sorgt. Wir haben Verständnis für Arbeitssicherheit, aber diese sollte Dritte nicht beeinträchtigen. Man hört diese Sirene im Außenbereich wie auch im geschlossenen Raum. Aktuell ist es Samstag um 7:20 und seit 6:50 ist dieser Alarm ständig zu hören.

04.08.2018, 07:23 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Da es sich in diesem Fall um so genannten Gewerbelärm handelt fällt dies nicht in die Zuständigkeit der örtlichen Ordnungsbehörde. Wir haben Ihren Hinweis somit an das Landesamt für Umwelt, Müllroser Chaussee 50, 15236 Frankfurt (Oder), weitergeleitet.

Information der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH:

„Die ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH hat diesen Bürgerhinweis zum Anlass genommen, die auf dem Gelände an der B 112 tätigen Mitarbeiter und Firmen nochmals zur Einhaltung der Ruhezeiten insbesondere am Wochenende zu belehren. Außerdem wird intensiv an der Ablösung des akustischen Warnsystems am Bockkran gearbeitet.“

Am heutigen Tag, 16. 8. 2018, informierte ArcelorMittal zudem:

"Seit dem 16. August sind diese Arbeiten abgeschlossen und die akustische Signaleinrichtungen am Kran abgeschaltet."

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Enge Fahrbahn durch parkenden Autos

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 75290
Status: in Arbeit (gelb).

In der waldstrasse vor dem OSZ wird regelmäßig am Straßenrand geparkt. Nun ist es leider an der Ampelkreuzung zur Beeskower Straße unmöglich sich so in die jeweiligen Fahrspuren einzuordnen das man nicht in den Gegenverkehr kommt. In Fahrtrichtung Sportplatz muss man nämlich auf die Gegenfahrbahn ausweichen um nicht mit den parkenden Autos zu kollidieren. Eventuell könnte hier einige Meter Parkverbot eingerichtet werden wodurch sich die Situation entspannt.



31.07.2018, 22:48 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Wir prüfen den Sachverhalt und leiten bei Notwendigkeit die entsprechenden Maßnahmen ein.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]