Maerker Fürstenberg/Havel


Es gibt aktuell 59 Hinweise für Fürstenberg/Havel.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wild entsorgter Müll

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 63695
Status: erledigt (grün).

Hinter dem Bahnhofsgelände, durch den Tunnel in Ravensbrück kommend, liegen auf der rechten Seite des Sandweges Nähe Fichtengrund/ Forstsiedlung drei blaue wild entsorgte Müllsäcke. Des Weiteren liegen links und rechts am Weg überall vereinzelt Papier und Verpackungsmaterialien.


Fichtengrund
Karte anzeigen (Popup)

21.02.2018, 22:32 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


05.03.2018 Der Müll wurde durch den städtischen Bauhof am 02.05.2018 entsorgt.

22.02.2018 Ihr Anliegen wurde entgegengenommen und befindet sich in Bearbeitung beim zuständigen Fachamt.
Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Ihre Maerker Redaktion.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Abgestellter PKW

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 63104
Status: erledigt (grün).

In der Himmelpforter Landstraße, ortauswärts auf der linken Seite, wurde ein PKW ohne Kennzeichen abgestellt. Der Bemoosung zufolge steht das Fahrzeug dort wahrscheinlich schon länger.


Himmelpforter Landstraße

13.02.2018, 20:17 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


28.02.2018 Das Fahrzeug wurde entfernt.

14.02.2018 Der Sachverhalt ist der Behörde bereits bekannt und befindet sich in Bearbeitung beim zuständigen Fachamt.
Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Ihre Maerker Redaktion.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Es betrifft die Templiner Str

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 62968
Status: in Arbeit (gelb).

Nur eine kleine Bemerkung: Es geht ums Miteinander! Es wird keine gefestigte Strasse erwartet. Der Weg ist breiter als 3m, Bei matschigen Verhältnissen, wäre es schön , wenn ein kleiner Streifen , rechts oder links für Fussgänger begehbar ist, ohne sich Blessuren zu holen . Insgesamt ist es auf den Waldwege nicht gut zu Fuß gehen. Dass Abgeholzt werden muss,ist ja in Ordnung. Auch wollte ich Dankeschön sagen, für diese Einrichtung MAERKER.
(Der Text wurde zur Veröffentlichung angepasst)

Bredereiche

Karte anzeigen (Popup)

12.02.2018, 10:51 Uhr

 

 Anmerkung:


13.02.2018 Ihr Anliegen wurde entgegengenommen und befindet sich in Bearbeitung beim zuständigen Fachamt.
Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Ihre Maerker Redaktion.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wild entsorgter Müll

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 62750
Status: erledigt (grün).

In der Himmelpforter Landstraße ortauswärts wurden auf der linken Straßenseite Müllsäcke wild entsorgt.
(Der Text wurde zur Veröffentlichung angepasst)


Himmelpforter Landstraße
Karte anzeigen (Popup)

07.02.2018, 20:18 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


12.02.2018 Der Müll wurde durch den städtischen Bauhof entsorgt.

08.02.2018 Ihr Anliegen wurde entgegengenommen und befindet sich in Bearbeitung beim zuständigen Fachamt.
Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Ihre Maerker Redaktion.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Tunnel mangelhaft

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 62687
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Der Tunnel zur Schützenstraße (beim alten Kraftfuttermischwerk) ist mangelhaft. Auf der Straße durch den Tunnel setzt man auch bei sehr geringer Geschwindigkeit schnell auf. Der Gehweg ist so schmal, dass man ihn z.B. mit dem Kinderwagen nur unter erschwerten Bedingungen befahren kann und Gefahr läuft mit einem Rad auf die Fahrbahn abzurutschen. Zudem ist der Tunnel tagsüber gar nicht und abends/nachts nicht ausreichend beleuchtet, um auch in diesem Punkt mehr Sicherheit gewährleisten zu können.


Schützenstraße
Karte anzeigen (Popup)

06.02.2018, 22:22 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


26.06.2018 Leider ist der unbefriedigende Zustand des Tunnels in der Schützenstraße zwar bekannt, zur Zeit aber nicht veränderbar. Bei diesem Bauwerk handelt es sich um ein Kreuzungsbauwerk (Bahnlinie und Straße). Die Deutsche Bahn AG plant den Umbau des Bahnhofs Fürstenberg/Havel inklusive Gleisanordnung und Umbau der Tunnel in der Schützen- sowie der Geldener Straße. Bis diese Planungen zur Ausführung kommen, wird seitens der Deutschen Bahn AG, der die Tunnel gehören, keine bauliche Veränderung vorgenommen. Zeitliche Angaben zu einer geplanten Ausführung der Umbauarbeiten liegen uns ebenfalls noch nicht vor. Zur Frage der Tunnelbeleuchtung werden wir uns mit der Deutschen Bahn AG in Verbindung setzen und abklären, ob hier eine Verbesserung der Situation möglich ist.

07.02.2018 Ihr Anliegen wurde entgegengenommen und befindet sich in Bearbeitung beim zuständigen Fachamt.
Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Ihre Maerker Redaktion.

 

[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]