Maerker Großbeeren


Bitte beachten Sie, dass das Maerker-Portal nicht dafür geeignet ist, Missachtungen der Straßenverkehrsordnung zu bearbeiten. Behinderungen durch falsch geparkte Fahrzeuge sind direkt ans Ordnungsamt zu melden: Tel.: 033701 3288-26, E-Mail: aussendienst@grossbeeren.de Außerhalb der Dienstzeiten des Ordnungsamtes ist die Polizei zuständig.

Es gibt aktuell 251 Hinweise für Großbeeren.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Müll illegal entsorgt

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 52461
Status: erledigt (grün).

Müll illegal entsorgt

28.09.2017, 17:47 Uhr

 

 Anmerkung:


28.09.2017 Hallo, danke für Ihren Hinweis. Diese Position ist bereits der zuständigen Stelle des Landkreises TF zur Beräumung gemeldet worden.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

STASSENBELEUCHTUNG IMMER NOCH OHNE FUNKTION!

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 52214
Status: erledigt (grün).

Wie ich bereits am 7.9.17 (vor fast einem Monat) geschrieben habe, funktioniert die Straßenlaterne vor Hausnummer 14 in der Goldrutenstraße nicht richtig. Die Zeitschaltuhr scheint hier völlig falsch programmiert zu sein... Am Wochenende brennt die Laterne die gesamte Nacht, unter der Woche schaltet sie gegen 21.30 Uhr ab. Ich bitte erneut dringend um Instandsetzung. Der Gehweg ist dort nachts so dunkel, dass man Gefahr läuft zu stürzen. Ich kann man meinen Vorschreibern nur anschließen. Man bekommt hier außer einer gelben Ampel und einem kurzen Weiterleitungshinweis kein Feedback. Auf der Großbeeren-Homepage bittet die Polizei und die Gemeinde um erhöhte Wachsamkeit wegen diverser Einbrüche usw. - auf der anderen Seite ist die Gemeinde scheinbar nicht in der Lage eine Laterne reparieren zu lassen. Licht ist ein wenig Sicherheit. MfG

Großbeeren
Goldrutenstraße 14
Karte anzeigen (Popup)

26.09.2017, 06:19 Uhr

 

 Anmerkung:


27.09.17 Hallo, danke für Ihre Info. Der für die Meldung an den Betreiber zuständige Sachbearbeiter ist derzeit nicht im Hause. Alle Meldungen über defekte Leuchtkörper im öffentlichen Bereich werden in der Regel über einen Zeitraum in einem Pool gesammelt und geschlossen zur Reparatur gemeldet. Ich bitte noch um etwas Geduld.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Schild fällt gleich ab

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 52042
Status: erledigt (grün).

Das Vorfahrtsgewähren Schild vor dem Kreisverkehr hängt nur noch ein einer Schraube schief und fällt bald ab.

23.09.2017, 14:05 Uhr

 

 Anmerkung:


23.09.2017 Hallo, ich danke Ihnen für Ihren Hinweis. Ich habe die Info zur zügigen Bearbeitung an die zuständige Stelle weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Pferdemist

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 52041
Status: erledigt (grün).

Nachdem die Pferde mehrere Wochen brav waren, haben sie jetzt wieder alles vergessen und große Haufen produziert. einmal siehe oben bei der Absperrung, ein weiterer Haufen auf dem Weg paralell zur L101. Die bisherigen Belehrungen haben wohl nicht lange gehalten.

23.09.2017, 14:03 Uhr

 

 Anmerkung:


23.09.2017 Hallo, ich danke Ihnen für Ihren Hinweis. Der Angelegenheit wird durch die zuständige Stelle nachgegangen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Warum werden Hinweise an die Gemeinde zu oft von den zuständigen Mitarbeitern dort ignoriert?

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 51987
Status: erledigt (grün).

Hallo, die Hinweise die hier gegeben werden, werden allzuoft über Monate ignoriert. Keinerlei Feedback, weder positiver noch negativer Natur. Ganz ehrlich: Dann kann man sich diese Plattform für Großbeeren auch sparen. Ich benenne hier mal beispielhaft zwei Meldungen die bereits mehrere Monate alt sind: Öffentliche Beleuchtung und unkontrolliertes Baumwachstum (ID: 44641) - Man kann hier mittlerweile nicht mal mehr aufrecht den Fußweg entlang gehen, aufgrund der stark austreibenden Eichen. Hier ist dringend handlungsbedarf!!! Die Anwohner haben es echt satt mit diesen Bäumen. Uns ist es leider nicht gestattet, den Baumschnitt selbst durchzuführen. Letztendlich ist das auch keine Lösung. Eichen gehören nuneinmal nicht in solch schmalen Straßen. Und das erst recht nicht im Hinblick auf den Prozessionsspinner, der auch an diesen Eichen heimisch ist. Die Gemeinde scheint das Problem der Eichen zu ignorieren. herabhängende abgebrochene Äste (ID: 46168) - die kinderarmdicken Äste hängen immer noch gefährlich über dem Fußweg auf dem Weg zur Kita. Bitte tun Sie endlich was!!!

Großbeeren
Zum Heidefeld 3
Karte anzeigen (Popup)

22.09.2017, 11:21 Uhr

 

 Anmerkung:


22.09.2017 Hallo, danke für Ihren Hinweis. Ich kann Ihnen lediglich versichern, dass Ihre Informationen an die jeweils zuständigen Stelle zur Bearbeitung weitergeleitet worden sind. Ein bisherige Nicht- oder bedingte Durchführung zur Beseitigung der Missstände kann viele Ursachen haben. Jedoch hat dies wenig mit der von Ihnen beschriebenen Ignoranz zu tun.
Oftmals ist die zuständige Stelle mit nur einen Mitarbeiter besetzt, welche ein breites Aufgabenspektrum zu bewältigen hat. Demnach kann es schon zu Verzögerung je nach Prioritätenabarbeitung kommen. Auch kann ein Mitarbeiter krankheitsbedingt ausfallen.
Es besteht auch durchaus die Möglichkeit, das gerade in dem von Ihnen erwähnten Fall, eine Auftragsvergabe, sei es einmalig oder im Dauervertrag, an eine externe Firma stattgefunden hat und diese nach begrenzten vertraglichen Vereinbarungen Missstände beseitigt. Eine Ausnahme bildet die Gefahr für Leib und Leben.
Auch ist die Eiche, als robustes heimisches Laubgehölz, durchaus geeignet für Straßenbegrenzung. Eine Gefahr durch Eichenprozessionsspinner besteht, so sie auftritt, in etwa zwischen Mai und Juli im Zeitraum der Verpuppung. Bei Auftreten werden umgehend Maßnahmen zur Beseitigung ergriffen, die sich nicht in Baumfällungen äußern.
Ich bitte Sie etwas Geduld zu haben.

 

[zurück5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13  [weiter]