Hohen Neuendorf: Havelbrücke
Hohen Neuendorf: Wasserturm

Maerker Hohen Neuendorf


Bitte tragen Sie keine Meldungen betreffend einer sofortigen Gefahrenabwehr in das Maerker-System ein. Diese sind umgehend bei der Polizei (Tel.: 110) oder der Feuerwehr (Tel.: 112) zu melden.

Es gibt aktuell 163 Hinweise für Hohen Neuendorf.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wildwuchs

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 71439
Status: in Arbeit (gelb).

Eichenallee 73, Ecke Ferninand-Lasalle-Str. (rechts vor links) Der Wildwuchs muss beseitigt werden, teilweise wird bis zur Ecke geparkt und durch die Büsche kann man z.T. gar nichts oder erst zu spät sehen und steht dann mitten auf der Kreuzung. In den letzten Wochen fast 3x beinahe Crash einen gehabt. Vielen Dank Manuela Schönicke-Randow

11.06.2018, 12:05 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Ihr Anliegen wurde an das Stadtservice weitergeleitet.
Eine Firma ist bereits beauftragt.

Ihre Maerker-Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Äste am Fahrbahnrand

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 71420
Status: in Arbeit (gelb).

in der 21 KW wurden die Straßenbäume ausgeästet ( wenn auch nicht wirklich alles) seitdem liegen die Äste am Fahrbahnrand. Ein parken sowie aussteigen aus dem Auto ist nicht möglich.

Bergfelde
Uhlandstraße
Karte anzeigen (Popup)

11.06.2018, 09:42 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Ihr Anliegen wurde an das Stadtservice weitergeleitet.

Ihre Maerker-Redakteuerin

Aufgrund parkender Autos und einem Anhänger mit Boot konnte die Baumpflegefirma das Schnittgut nicht entsorgen. Sie werden es bei Gelegenheit in der nächsten Zeit beräumen

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Poller

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 71221
Status: erledigt (grün).

Auf der Grünfläche vor dem Grundstück wurde ein maroder Poller um getreten oder umgefahren. Bitte ersetzen.

08.06.2018, 10:03 Uhr

 

 Anmerkung:


Wir haben Ihren Hinweis an das zuständige Amt weitergeleitet.

Der Bauhof wurde beauftragt, den Poller abzuholen und auch die anderen Poller zu prüfen und ggf. weg zu nehmen, da bei einer vor Ort Besichtigung festgestellt wurden, dass viele Poller morsch sind. Neue Poller sollen nur noch z. B. zum Schutz von Mulden/Gräben oder Leitungen aufgestellt werden. Die Poller in der Elsastraße dienten im Rahmen des Straßenbaus dazu, das Anwachsen des Straßenbegleitgrüns zu gewährleisten und auch an die „Parkordnung“ auf der Fahrbahn zu gewöhnen.



Ihre Maerker Redakteure.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straße versperrt

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 70747
Status: erledigt (grün).

Info vom 15.05.2018 wurde bisher nicht beantwortet. Warum nicht? Anwohner kommen nicht auf ihr Grundstück Kategorie: Straßen und Wege ID: 69323 Status: angenommen (rot). Baumbeschnitt über parkenden Autos; blockieren der gesamten Straße durch die Firma Baumdienst Jörg Braun; Auf die Bitte doch vorbei gelassen zu werden kam die nicht sehr nette Antwort" Musst DU warten oder rumfahren" Rumfahren? etwa in der durch Bauarbeiten gesperrten Hubertusstraße? Als Anwohner kam man nicht zu seinem Grundstück ! Wer hat den Baumbeschnitt Beauftragt? Warum wurden vorab keine Hinweisschilder aufgestellt? Wie kann zukünftig sichergestellt werden das die Stadt Hohen Neuendorf ihren Betreiberpflichten nachkommt? Wird so die sogenannte Bürgerfreundlichkeit umgesetzt? 15.05.2018, 15:22 Uhr

Hohen Neuendorf
Ruhwaldstraße
Karte anzeigen (Popup)

03.06.2018, 13:28 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Der Baumschnitt an den Straßenbäumen wurde von der Stadt Hohen Neuendorf zur Erfüllung der Verkehrssicherungspflicht (=Betreiberpflicht) erteilt.
Leider wird von den KFZ-Nutzern, die beidseitig in der Ruhwaldstraße parken, nicht die erforderliche Rest-Fahrbahnbreite eingehalten sondern beidseitig geparkt. Ein Antrag auf Verkehrsrechtliche Anordnung beim Landkreis Oberhavel zur Erzielung eines einseitigen Halteverbotes wurde leider abgelehnt und stattdessen auf die für alle Verkehrsteilnehmer allgemeinen Verhaltensvorschriften der Straßenverkehrsordnung verwiesen. Pflichtgemäßes Verhalten setzen die Straßenverkehrsbehörden bei ihren Entscheidungen stets voraus.
Aus diesem Grund musste die mit der Unterhaltung der Straßenbäume beauftragte Firma auf der Fahrbahn halten, um die Maßnahmen durchzuführen und auch das Schnittgut aufzunehmen. Für Fahrzeuge, die der Unterhaltung der Straßen und Anlagen im Straßenraum dienen, gelten im Rahmen des Einsatzes Sonderrechte. Sie dürfen dann auch auf der Fahrbahn halten.
Um Fahrzeuge, die unter Straßenbäumen parken, nicht zu beschädigen, wurden bereits in der Vergangenheit Verkehrsrechtliche Anordnungen im S-Bahn-Umfeld beantragt und beschildert. Leider haben nur sehr wenige Verkehrsteilnehmer dies berücksichtigt und es mussten Fahrzeuge umgesetzt werden. Um die Pendler nur so gering wie nötig zu beeinträchtigen, erfolgen Halteverbote für Baumarbeiten nur, wenn durch die baumpflegerischen Maßnahmen Fahrzeuge beschädigt oder die Maßnahmen an den Bäumen sonst nicht ausgeführt werden könnten.


 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Sperrung

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 70384
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Warum wurde Sperrung am Montagabend nicht vorangekündigt. Die Beschilderung ist sehr mager.

Hohen Neuendorf
Berliner Straße
Karte anzeigen (Popup)

29.05.2018, 13:16 Uhr

 

 Anmerkung:



Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Leider kann ich aus Ihrem Text nicht entnehmen, um welche Baumaßnahme / Beschilderung es sich hier handelt. Grundsätzlich ist für die Beschilderung / Aufstellung sowie eine rechtzeitige Bekanntgabe von Verkehrszeichen der Antragsteller (Bau-unternehmer) verantwortlich. Gern können Sie sich auch telefonisch an uns, FD Ordnung und Sicherheit, wenden.

 

[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]