Maerker Hoppegarten


Es gibt aktuell 95 Hinweise für Hoppegarten.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Laterne flackert

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 61369
Status: in Arbeit (gelb).

Die Laterne mit der Nummer 42.28 geht während der Nacht immer wieder aus.

Hönow
Erpeweg 5
Karte anzeigen (Popup)

19.01.2018, 22:16 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Die Meldung wurde an den entsprechenden Fachbereich zur Bearbeitung weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Abfallmanagement

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 61335
Status: erledigt (grün).

Die Mülleimer am Bahnhof quellen über und das Umfeld bietet seit langem morgens einen verdreckten und vermüllten Anblick.

19.01.2018, 11:48 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Das Umfeld vom Bahnhof wird einmal die Woche , nach dem Wochenende gereinigt.
Leider gibt es Mitbürger die ihren Hausmüll in die Papierkörbe entsorgen, damit sind diese dann sehr schnell voll.
Aus finanziellen Gründen können wir nur einmal die Woche dort eine Reinigung durchführen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Gegendarstellung zu ID 60847

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 61183
Status: erledigt (grün).

Leider muß ich feststellen, daß hier immer mehr Bürger ihren Unmut gegenüber Hundehaltern kundtun, welche im und um das Erpetal ihren Hunden den Auslauf bieten, den Hunde auch benötigen zur artgerechten Haltung! Nur zum Verständnis für alle: DER PLANET ERDE GEHÖRT NICHT DEM MENSCHEN ALLEIN, auch wenn manche Bürger dieser Auffassung sind. Hier wird sich beschwert über Brennnesseln auf einem Spielplatz oder Hunde in der Natur. Ein bißchen weniger Egoismus wäre hier wünschenswert. Zur Natur gehören ALLE Lebewesen. Wildschweine, Hasen, Damwild und auch Hunde. Hunde sind weitaus toleranter und sozialer als der Mensch. Oder hat sich hier schon mal ein Hund, Wildschwein oder eine Pflanze beschwert, daß zu viele Menschen auf diesen Planeten leben? Ich appelliere hier wirklich an alle Bürger, mehr Toleranz zu zeigen! Niemandem gehört unsere Erde, am allerwenigsten dem Menschen.



17.01.2018, 20:54 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Es geht den meldenden Bürgern sicher nicht um das Wohl der Hunde sondern um das Verhalten der Hundebesitzer, die sich oftmals falsch verhalten.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Dauerparker vor dem Blitzer

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 61066
Status: erledigt (grün).

Seit längerer Zeit parken ein bzw. Zwei Autos/Transporter in der Kleiststraße.

Dahlwitz-Hoppegarten
Köpenicker Allee
Karte anzeigen (Popup)

16.01.2018, 18:47 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Die Dauerparker in der Köpenicker Allee unweit dem stationären Blitzer sind dem Außendienst auch schon aufgefallen. Das Parken ist in diesem Bereich erlaubt.
Nach Rücksprache mit den Messmitarbeitern werden die Aufnahmen dadurch nicht beeinträchtigt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Parkende Autos von Hundebesitzern im Naturschutzgebiet

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 60847
Status: erledigt (grün).

Heute musste ich mit Entsetzen feststellen, dass mehrere Fahrzeuge entlang des Neuenhagener Mühlenfließ(Erpe) angrenzend der Heidemühler Straße im Naturschutzgebiet parkten. Immer wieder führen neue Fahrzeuge immer mehr in den Wanderweg hinein, um dann mit ihren Hunden gassi zu gehen. Das Erpetal verkommt immer mehr zum Hundeauslaufgebiet. Sehr schade für Familien die die Natur in Ruhe genießen wollen!

Dahlwitz-Hoppegarten
Heidemühle
Karte anzeigen (Popup)

14.01.2018, 16:54 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Es ist leider sehr bedauerlich, dass immer mehr Hundebesitzer das Naturschutzgebiet zum Parken nutzen.
Wir werden diese Bereiche öfters kontrollieren, um das Parken im Naturschutzgebiet einzuschränken.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]