Ketzin: Stadthaus
Ketzin: Strandbad

Maerker Ketzin/Havel


Es gibt aktuell 73 Hinweise für Ketzin/Havel.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Sichtbehinderung Fahrradweg

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 86715
Status: erledigt (grün).

Im Bereich des neuen Radweges ist durch einen aufgestellten Sichtschutz des Grundstückbesitzers die Kurve nicht mehr einsehbar und somit besteht eine erhebliche Unfallgefahr für Fahrradfahrer.


An der Havel
Karte anzeigen (Popup)

28.12.2018, 09:29 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


02.01.2019
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
08.01.2019
Anmerkung aus dem Fachbereich:
Sehr geehrte Damen und Herren,
vielen Dank für Ihren Hinweis.
Bei diesem Weg handelt es sich um einen Rundwanderweg. Dieser ist für einen Radverkehr nicht geeignet, da Abstände nicht eingehalten werden können und der Weg zu schmal ist.




Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Gehwegplatten

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 86928
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Sehr geehrte Damen und Herren, auf der Strecke von Paretz bis Ketzin ( Potsdamer Straße/ Einmündung Fontanestrasse) haben sich ein Teil der Gehwegplatten gehoben. Sie stellen eine Stolperfalle dar. Vorab vielen Dank.

24.12.2018, 00:00 Uhr

 

 Anmerkung:



02.01.2019
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
14.01.2019
Anmerkung aus dem Fachbereich:
Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihre Mitteilung. Seit diesem Jahr stehen in dem von Ihnen benannten Bereich innerhalb der OD Ketzin Hinweisschilder Gehwegschäden. Die als vereinzelt eingestuften Gefahrenstellen resultieren aus Wurzelhebungen im Bettungsbereich der Gehwegplatten. Der Fachbereich wird sich für eine kurzfristige Beseitigung der Gefahrenstellen einsetzen. Allgemein werden im Rahmen der turnusmäßig stattfindenden Begehungen ab sofort Gefahrenstellen dokumentiert. In dem von Ihnen genannten Abschnitt im Ortsteil Paretz konnten aktuell noch keine Gefahrenstellen festgestellt werden. Die Situation vor-Ort wird aber ebenfalls turnusmäßig begangen und dokumentiert.




Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Müllablagerungen

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 86929
Status: in Arbeit (gelb).

Sehr geehrte Damen und Herren, auf der Apfelchaussee liegt Müll links und rechts im Straßengraben (u.a. Plastik, Müllsäcke und Autoreifen) . Diese illegale Müllablagerung ist jetzt besonders gut zu erkennen, da die Sträucher ohne Laub sind. Vorab besten Dank.

24.12.2018, 00:00 Uhr

 

 Anmerkung:


02.01.2019
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Parken

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 86244
Status: erledigt (grün).

Auf dem Parkplatz an der Steege, darf mit Parkscheibe zwei Stunden geparkt werden, seit einem Jahr laufe ich dort Tag täglich durch. Dort stehen Fahrzeuge, die von morgens bis abends ohne Parkscheibe parken. Des Weiteren ist dieser Parkplatz nicht ausgeschildert in der Baustr.

Ketzin
An der Steege
Karte anzeigen (Popup)

18.12.2018, 14:18 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


19.12.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an das zuständige Ordnungsamt weitergeleitet.
19.12.2018

Anmerkung des Ordnungsamtes:
Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Die Parkplätze und Fahrzeuge „An der Steege“ werden bei den Außendienstkontrollen des Ordnungsamtes überprüft. Wobei nur die Parkplätze gegenüber der Kleiderkammer zeitlich begrenzt sind, der andere Parkplatz ist nicht zeitlich begrenzt. Die Parkplätze „An der Steege“ sind ordnungsgemäß beschildert und durch die Straßenverkehrsbehörde Nauen verkehrsrechtlich angeordnet.

Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Bauststrasse

Kategorie: Abwasser/Wasser
ID: 86181
Status: erledigt (grün).

Wir sind die Baustrasse runter gelaufen und das Regenwasser läuft immer noch auf dem Gehweg. Da stehen zwei Schilder "andere Straßenseite benutzen" Es besteht im Winter Glatteisgefahr. Mit dem Auto kommt man nur noch schlecht vom KFM Richtung Rathausstraße.



17.12.2018, 20:39 Uhr

 

 Anmerkung:


19.12.2018

Sehr geehrter Bürger,
vielen Dank für Ihren Hinweis.

Die Maerker Plattform dient ausschließlich dazu, Probleme der Infrastruktur in den Kommunen anzuzeigen; Hinweise, die keine Infrastrukturprobleme beinhalten und gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen, werden nicht veröffentlicht.
Der Maerker ist jedoch keine Plattform, um mit der Verwaltung in einen allgemeinen Dialog zu treten. Aus diesem Grunde wurde ihr Hinweis redaktionell eingekürzt.

https://maerker.brandenburg.de/bb/nutzungsbedingungen

Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
20.12.2018
Anmerkung aus dem Fachbereich:
Die mögliche Gefahrenstelle auf dem Gehweg wurde abgesperrt und so beschildert, dass Fußgänger den Gehweg auf der gegenüberliegenden Straßenseite benutzen sollen. Auf der Fahrbahn ist bisher kein Rückstau von Regenwasser beobachtet worden. Das Ordnungsamt kontrolliert laufend.

Die Fallrohre der Gebäude werden nach Rücksprache mit dem Bauherren auf das Grundstück geführt und das Regenwasser dort zur Versickerung gebracht sobald der Baustopp aufgehoben, die Baugenehmigung erteilt ist und die Witterung das Bauvorhaben zulässt.

Parkplätze für die neuen Mieter stehen im öffentlichen Straßenraum direkt in der Baustraße und in der Nähe der Baustraße zur Verfügung, wie für die Eigentümer und Mieter der bestehenden Gebäude auch. Ein akuter Engpass konnte bisher nicht erkannt werden.



Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]