Ketzin: Stadthaus
Ketzin: Strandbad

Maerker Ketzin/Havel


Es gibt aktuell 73 Hinweise für Ketzin/Havel.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wildschäden an Grabbepflanzung durch Rehe

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 81145
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Zum wiederholten male musste ich an dem Grab meiner Eltern feststellen, dass neu gepflanzte Blumen durch Rehe beschädigt wurden. Ich bitte darum, dass die Umfriedung des Friedhofs überprüft wird und ggf. defekte Stellen im Zaun repariert werden. Weiterhin möchte ich mitteilen , dass bereits Baumwurzeln von der seit Jahren ungepflegten Grabstelle auf die Grabstelle meiner Eltern wachsen. Laut Friedhofssatzung können doch ungepflegte Grabstellen eingeebnet werden? Ich bitte um Prüfung!

12.10.2018, 16:12 Uhr

 

 Anmerkung:


15.10.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
16.10.2018
Anmerkung aus dem Fachbereich:
Es wurde gestern eine vor Ort Begehung durchgeführt. Es wurden keine Öffnungen in der Einfriedung gefunden. Die Sachlage wird weiterhin beobachtet.


Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

ausgefahrener Grünstreifen

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 81144
Status: erledigt (grün).

Es handelt sich um eine ausgefahrene Stelle ( Loch) . Diese befindet sich zwischen Bordstein und dem Gehweg ( ausgefahrener Grünstreifen). Gefährdung für Fußgänger, Personen mit Gehhilfen und Radfahrer.
Einmündung Friedrich - Ludwig- Jahn - Weg
Auf der linken Seite der Einmündung des o.g. Weges in Richtung Sportplatz befindet sich eine Gefahrenstelle.

Ketzin
Potsdamer Straße/ Friedrich-Ludwig-Jahn-Weg
Karte anzeigen (Popup)

12.10.2018, 15:49 Uhr

 

 Anmerkung:


15.10.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
16.10.2018
Die Gefahrenstelle wurde beseitigt.

Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

defekte Laterne

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 81014
Status: erledigt (grün).

die Laterne in Falkenrehde Nr. 0026 ist defekt.

11.10.2018, 10:07 Uhr

 

 Anmerkung:


11.10.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an die E.dis AG weitergeleitet.
12.10.2018
Die Leuchte wurde repariert.

Freundliche Grüße Ihre Maerker Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Defekt Strassenlaterne

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 80914
Status: erledigt (grün).

Etzin, Str. Zur Siedlung Laterne ohne Funktion, Laterne Nr.: 0048



10.10.2018, 10:56 Uhr

 

 Anmerkung:


11.10.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an die E.dis AG weitergeleitet.
12.10.2018
Die Leuchte wurde repariert.

Freundliche Grüße Ihre Maerker Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Gefährdung von Radfahrern und Fußgängern

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 80682
Status: erledigt (grün).

Es ist sehr gefährlich, von Ketzin nach Etzin oder von Zachow nach Tremmen, mit dem Fahrrad oder als Fußgänger, unterwegs zu sein ! Auch zwischen Etzin und Tremmen, ist das Radfahren auf der viel befahrenen Chaussee, lebensgefährlich. Welche Absichten, Planungen oder Radwege- Baumaßnahmen, gibt es, in Ketzin/Havel und seinen Ortsteilen, für neue Fahrradwege ??? Es fehlen Radwege, zu und zwischen den einzelnen Ketziner Ortsteilen und auch in der Ketziner Kernstadt selbst. Danke !

08.10.2018, 10:18 Uhr

 

 Anmerkung:


08.10.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
11.10.2018
Anmerkung des Landesbetriebes für Strassenwesen:

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Bau eines Radwegs entlang der L 86 zwischen Ketzin und Etzin ist vonseiten des LS mittelfristig nicht vorgesehen.

15.10.2018
Anmerkung aus dem Fachbereich:

für den Radweg von Ketzin/Havel nach Etzin (L 86) gibt es eine Vorplanung zur Trassenführung seitens der Stadt. Baulastträger ist das Land Brandenburg. Die Fortsetzung des Projektes scheitert gegenwärtig an der Finanzierung.
Die Straße von Zachow nach Tremmen ist eine Kreisstraße. Baulastträger ist der Landkreis Havelland, der auf Basis der letzten Verkehrszählung die Planung dieses Radweges vorsieht.
Zwischen Etzin und Tremmen handelt es sich ebenfalls um eine Kreisstraße. Überlegungen oder Planungen zu einem straßenbegleitenden Radweg sind nicht bekannt.
Für den Radweg Klinkerdamm-Wachow im OT Zachow gibt es eine Vorplanung. Dieser Abschnitt der Knotenpunktwegweisung könnte mit LEADER-Fördermitteln verbessert werden, die jedoch noch nicht in Aussicht stehen.



Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]