Ketzin: Stadthaus
Ketzin: Strandbad

Maerker Ketzin/Havel


Es gibt aktuell 79 Hinweise für Ketzin/Havel.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Rückschnittarbeiten und Abholzungen

Kategorie: Tiere/Ungeziefer
ID: 63805
Status: erledigt (grün).

Im Bereich neben dem Sportplatz wurden vor etwa 1 Woche diverse Aufräumarbeiten durchgeführt. Dabei wurden Bäume stark zurück geschnitten. In diesem Bereich waren vor 2-3 Wochen regelmäßig Eulen am Abend zu hören. Seit dieser Rückschnittarbeiten sind die Eulen nicht mehr zu hören. Wurde hier geprüft, ob geschützte Arten gefährdet werden?

24.02.2018, 12:45 Uhr

 

 Anmerkung:


26.02.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
Anmerkung aus dem Fachbereich: vor den notwendigen Arbeiten wurden zwei Ortsbesichtigungen durchgeführt. Es wurden notwendige Rückschnittmaßnahmen an Weiden durchgeführt. Diese wurden nach eingehender Untersuchung der Bäume beauftragt. Sichtbare Höhlen wurden auch erhalten. Die Windbruchschäden sollten beseitigt werden, um den alten Baumbestand weiter zu erhalten.

Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 63561
Status: erledigt (grün).

Guten Tag, Wenn man vom Brückenkopf Richtung Stadt fährt blickt man nun jahrelang auf den Schrott auf dem Bahnhofsgelände am Stoppschild! Das ist hässlich anzuschauen auch für die Touristen. Ein Schandfleck für unser schönes Ketzin!!!



20.02.2018, 07:34 Uhr

 

 Anmerkung:


26.02.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis.Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
Anmerkung aus dem Fachbereich: Das Bahnhofsgelände ist ein Privatgelände und hier hat die Stadt kein Einfluss wie der Grundstückseigentümer darüber verfügt bzw. wie er es verwaltet.
Erst wenn eine akute Gefahr vom Grundstück ausgeht, kann die Verwaltung klärende Maßnahmen einleiten.


Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 63559
Status: erledigt (grün).

Guten Tag, auf dem Parkplatz ehemals Edeka hinten geradezu ist eine Laterne defekt.



20.02.2018, 07:28 Uhr

 

 Anmerkung:


26.02.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis.Dieser wurde an die E.dis AG weitergeleitet.
01.03.2018
Anmerkung aus dem Fachbereich: Der ehem. Edeka Parkplatz ist ein Privatgelände und hier hat die Stadt Ketzin/Havel sowie die Firma E.dis kein Einfluss wie der Grundstückseigentümer darüber verfügt bzw. wie er es verwaltet.

Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

kein Abfallbehälter

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 63534
Status: erledigt (grün).

Es gibt im benannten Bereich keinen einzigen Abfallbehälter, oder besser noch kombiniert mit Hundekottütenspender. Die Stadt hat die Plicht verantwortungsvoll mit der nicht unerheblichen Hundesteuer umzugehen und diese nicht zweckentfremdet zu verwenden. Es gibt leider ignorante Hundebesitzer die ihre Hundekotbeutel einfach an die Wege werfen, ganz zuschweigen von denen, die den Hundekot gleich ganz liegen lassen. Vielleicht würden Hundekottütenspender einige Hundebesitzer animieren, den Kot ihrer Hunde zu beseitigen.

19.02.2018, 17:45 Uhr

 

 Anmerkung:


26.02.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
06.03.2018
Anmerkung aus dem Fachbereich: Die Hundesteuer ist keine Gebühr, die der Hundehalter zahlt, damit die Stadt ihre Kosten für bestimmte Dienstleistungen deckt, um zum Beispiel den Hundekot einzusammeln oder Hundekottütenspender aufzustellen.
Es handelt sich um eine kommunale Steuer, deren Aufkommen ohne Zweckbestimmung zur Deckung des städtischen Haushalts verwandt wird.
Sie hat eine Lenkungsfunktion und soll dazu dienen, die Zahl der Hunde im Stadtgebiet in Grenzen zu halten.

Standorte für weitere Abfallbehälter "An der Havel" werden im Rahmen des touristischen Ausbaus des Weges geprüft.
Vom Aufstellen von Hundekottütenspender wird die Stadt Ketzin/Havel hingegen absehen, da die Tüten zum einen nicht zweckbestimmt verwendet werden und ferner die durch Vandalismus verursachten Schäden erhebliche Mehrkosten verursachen.



Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Astbesthaltige Abfälle

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 63532
Status: erledigt (grün).

Einige Löcher wurden in der unbefestigten Straße mit astbesthaltigen Resten vom Wellplatten ausgefüllt, diese werden durch das Befahren mit Fahrzeugen zu Staub zermahlen und der wird bei Trockenheit aufgewirbelt. Dies stellt eine ernsthafte Gesundheitsgefahr für Spaziergänger und die dortigen Camper dar, das muss unbedingt zeitnah beseitigt werden.

19.02.2018, 17:18 Uhr

 

 Anmerkung:


26.02.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
01.03.2018
Die Schüttungen wurden durch den Wirtschaftshof und dem Landkreis mehrfach beräumt.Eine weitere Bearbeitung erfolgt.

Freundliche Grüße Ihre Maerker-Redakteurin

 

[zurück5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13  [weiter]