Maerker Leegebruch


Es gibt aktuell 26 Hinweise für Leegebruch.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Zu hell

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 84884
Status: in Arbeit (gelb).

Die neuen LED-Straßenlaternen sind zu hell und blenden sehr stark, diese sollten etwas weniger Leuchtkraft haben.



28.11.2018, 19:14 Uhr

 

 Anmerkung:



29.11.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Der Sachverhalt wurde an den zuständigen Fachbereich zur Prüfung und Bearbeitung weitergeleitet.
Ihre Maerker-Redaktion der Gemeinde Leegebruch

29.11.2018
Die Maßnahme ist noch nicht abgeschlossen, an Stellen wo es Blendeffekte gibt, wird noch nachgebessert, ein Mastaustausch findet noch statt. Ich bitte Sie die entsprechende Stelle der Verwaltung mitzuteilen.
Ihre Maerker-Redaktion der Gemeinde Leegebruch

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

RÜCKSICHTSLOSE HUNDEHALTER

Kategorie: Tiere/Ungeziefer
ID: 84698
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Ich als Hundebesitzerin muss leider immer wieder erfahren, dass der Leinenzwang in Leegebruch bei vielen Hundehaltern nocht nicht angekommen ist. Immer wieder kommt es zu Begegnungen mit Hunden,die von ihren Haltern nicht angeleint werden. Die einschlägige Antwort dieser oftmals rücksichtslosen Hundehalter: “Mein Hund ist lieb oder der tut nichts“. Eindeutige “Kinderantworten“ meiner Meinung. Ich und mein Hund wollen keinen ungefragten Kontakt mit anderen Hunden. Auch ist mein Hund Gott sei Dank nicht blind und sieht den heranlaufenden Hund. Mein Hund fühlt sich natürlich im Nachteil Aufgrund der Leinenführung und ich möchte nicht von einem oftmals sehr großen Hund beschnuppert noch angesprungen werden. Ich bitte Sie daher um Ihre Kontollmöglichkeiten FREUNDLICHTST IHR HUNDEFREUND


Bärenklauer Weg 29
Karte anzeigen (Popup)

26.11.2018, 14:49 Uhr

 

 Anmerkung:



26.11.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Der Sachverhalt wurde an den zuständigen Fachbereich zur Prüfung und Bearbeitung weitergeleitet.
Ihre Maerker-Redaktion der Gemeinde Leegebruch

27.11.2018
Durch den Außendienst des Ordnungsamtes werden regelmäßig Kontrollen auch in Bezug auf die Leinenpflicht durchgeführt und bei Feststellung von Verstößen entsprechende Verfahren eingeleitet.
Ihre Maerker-Redaktion der Gemeinde Leegebruch

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straße defekt

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 50248
Status: in Arbeit (gelb).

Die Straße von der Haupt/Veltener Straße bis zum Pferdehof mit Wohnhaus befindet sich in einem schlechten Zustand. Darauf wurde schon am 20. 5. 2017 hingewiesen, ID-Nr. 42925, und angezeigt, dass der Hinweis abschließend bearbeitet wurde. Es ist aber nichts getan worden. Wie geht das weiter?

01.09.2017, 10:29 Uhr

 

 Anmerkung:


Der Bauhof wird den Bereich mit dem Radlader begradigen, sobald es die Witterung erlaubt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straße defekt

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 42925
Status: in Arbeit (gelb).

Die Straße befindet sich in einem katastrophalen Zustand. Da müsste der Bauhof die entstandenen Löcher mal auffüllen.

20.05.2017, 08:57 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der unbefestigte Bereich der Straße Am Wall ist allgemein in keinem guten Zustand. Wir werden den Bereich begutachten und Maßnahmen einleiten.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

regelmäßige nächtliche Lärmbelästigung durch Alarmanlagen

Kategorie: Geruchs- und Lärmbelästigung
ID: 19979
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Am Montag Morgen um ca. 2Uhr40 wurde wieder einmal durch unbekannte Umstände die Alarmanlage des Getränkelandes ausgelöst und der Ohrenbetäubende Alarm dauerte mindestens 5 Minuten an. An Schlaf war MAL WIEDER nicht mehr zu denken!!! Dieses ist bei weitem nicht das erste mal, dass die angrenzenden Nachbarn aus dem Schlaf gerissen werden und ist ein unhaltbarer Zustand!!!! Die Nachbarschaft des "Getränkeland" fordert dass entsprechend des Lärmschutzes diesem und auch allen anderen angrenzenden, mit Alarmanlagen gesicherten Geschäften wie REWE, NETTO und LIDL auferlegt wird ihre Objekte mit einem stillen Alarm auszustatten. Es gibt hier Menschen, die ihren Schlaf dringend brauchen, da sie zum Beispiel mit dem Transport von Gefahrgut beschäftigt sind oder andere verantwortungsvolle Berufe haben. Um schnelle Abhilfe wird gebeten.

22.02.2016, 03:18 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen dank für die Information. Sollten Sie sich durch die Lärmbelästigung erheblich belästigt gefühlt haben, können Sie im Ordnungsamt eine schriftliche Anzeige machen. Des Weiteren übernimmt die Polizei außerhalb der Dienstzeiten des Ordnungsamtes deren Aufgaben. Ihnen steht es daher frei, auch eine Anzeige bei der Polizei zu machen.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6  [weiter]