Maerker Leegebruch


Es gibt aktuell 108 Hinweise für Leegebruch.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Verkehrslärm

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 46669
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Ich bitte darum, den Durchgangsverkehr in der Birkenallee zu sperren. Die LKW´s können doch wirklich außen rum fahren. Weiterhin bitte ich hier um eine 30-iger Zone. Für die Kinder ist es lebensgefährlich die Straße zu überqueren. Die Autos rasen in einer Tour hier vorbei. Die bis gestern vorhandene Sperrung der Birkenallee hat ja gezeigt, dass es ja auch anders geht. Bitte tuen Sie was.....

14.07.2017, 06:54 Uhr

 

 Anmerkung:


Es besteht durchaus Verständnis für Ihr Anliegen, jedoch ist die Straße auch für das Befahren durch LKWs ausgelegt. Die Gemeinde Leegebruch kann keine Beschilderung diesbezüglich aufstellen. Die zuständige Behörde für die Anordnung von Verkehrszeichen ist der Landkreis Oberhavel, Fachdienst Verkehr. Es steht Ihnen jedoch frei eine Antrag diesbezüglich beim Landkreis Oberhavel zu stellen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Lärm durch LKW und Verkehr

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 46668
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Siehe oben

14.07.2017, 06:45 Uhr

 

 Anmerkung:


Es besteht durchaus Verständnis für Ihr Anliegen, jedoch ist die Straße auch für das Befahren durch LKWs ausgelegt. Die Gemeinde Leegebruch kann keine Beschilderung diesbezüglich aufstellen. Die zuständige Behörde für die Anordnung von Verkehrszeichen ist der Landkreis Oberhavel, Fachdienst Verkehr. Es steht Ihnen jedoch frei eine Antrag diesbezüglich beim Landkreis Oberhavel zu stellen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Geschwindigkeitsbegrenzung und Fahrzeugaufkommen

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 46440
Status: erledigt (grün).

Ich möchte noch einmal dazu anregen, über eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 kmh für ganz Leegebruch nachzudenken. Gerade die Birkenallee wird gerne als Durchfahrtsstrasse auch durch den Schwerlastverkehr missbraucht. In den Nachtstunden ist es eine Zumutung, mit den Erschütterungen (durch unterschiedliche Fahrbahnbeläge in den Kreuzungsbereichen) und dem Fahrzeuglärm leben zu müssen. Es ist doch bestimmt machbar, dass Leegrbruch nur für Anlieger freigegeben wird, da ja eine Umgehungsstrasse des Ortes vorhanden ist. Eine Bitte an die Polizei: Bitte führen Sie regelmäßige Geschwindigkeitsmessungen auf der Birkenallee durch....in den Nachtstunden sind hier garantiert Rekordmessungen möglich.


Birkenallee
Karte anzeigen (Popup)

11.07.2017, 12:43 Uhr

 

 Anmerkung:


Ihr Hinweis bezüglich notwendiger Geschwindigkeitskontrollen wurde an die Polizei, mit der Bitte um Durchführung dieser Kontrollen, weitergegeben. Die zuständige Behörde zur Anordnung von Verkehrszeichen ist der Landkreis Oberhavel, Fachdienst Verkehr. Es steht Ihnen frei dort einen Antrag zur Anordnung der von Ihnen gewünschten Beschilderung zu stellen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Defekte Straßenlaternen

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 46167
Status: erledigt (grün).

Die Straßenlaternen im Birkenhof 61 und 62 leuchten nachts nicht.

07.07.2017, 10:04 Uhr

 

 Anmerkung:


Die Störung wurde beseitigt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Fehlende Informationen

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 46109
Status: in Arbeit (gelb).

Fehlende Informationen Warum ist es nicht möglich konkrete und korrekte Meldungen über die Lage in Leegebruch bzw. der Verkehrssituation zu bekommen. Es muß doch möglich sein, einen regionalen bzw. überregionalen Radiosender zu engagieren ( 6000 - 8000 Zuhörer, steigende Werbeeinnahmen), dem man je nach Situation und Anlass die aktuellsten Neuigkeiten mitteilt, der diese dann an die Leegebrucher Bevölkerung weiter gibt. Und warum gibt es an der B96 keinen Hinweis, dass diese Abfahrt nach Leegebruch nicht zur Verfügung steht? Die Koordinierung ist verbesserungswürdig.Alle irren in und um Leegebruch herum.



06.07.2017, 14:38 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

[zurück3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11  [weiter]