Maerker Löwenberger Land


Es gibt aktuell 48 Hinweise für Löwenberger Land.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Ecke Kienhaidchenweg

Kategorie: Vandalismus
ID: 65935
Status: erledigt (grün).

Vorfahrtschild sehr stark von der Straße weg gebogen.

30.03.2018, 18:52 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Diesbezüglich habe ich das zuständige Fachamt benachrichtigt, dass sich um die Klärung der Angelegenheit kümmern wird.

[10.04.2018] Das Verkehrszeichen fällt in die Zuständigkeit des Landkreises Oberhavel. Dementsprechend wurde die Meldung weitergeleitet, sodass das Schild zwischenzeitlich schon vom Bauhof des Landkreises Oberhavel gerichtet wurde.

Mit freundlichen Grüßen

Gemeinde Löwenberger Land

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Schlaglöcher

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 65823
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Im Bereich des Dorfkerns Dorfanger 10-18 große Schlaglöcher. die Häuser beben bei jedem Lastwagen.

Grüneberg
Dorfanger
Karte anzeigen (Popup)

28.03.2018, 14:49 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Es handelt sich in diesem Fall um eine Kreisstraße, deren Straßenbaulastträger der Landkreis Oberhavel ist. Ich habe den Hinweis entsprechend weitergeleitet.

[10.04.2018] Der Landkreis Oberhavel hat die Reparatur der Straße bereits als Auftrag erfasst und teilt weiterhin mit, dass die Instandsetzung der Straße im Bereich des Dorfangers (Kirche) in diesem Jahr geplant ist.

Mit freundlichen Grüßen
Gemeinde Löwenberger Land
Bauverwaltung

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßenschäden

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 65822
Status: erledigt (grün).

Sturzgefahr für Zweiradfahrer. Der Abzweig Wackerberge/Grüneberger Knick ist durch den Lastwagenverkehr dermaßen zerfahren, dass große Schlaglöcher entstanden sind. Es liegen große Brocken Asphalt herum.

28.03.2018, 14:44 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Diesbezüglich habe ich das zuständige Fachamt benachrichtigt, dass sich um die Klärung der Angelegenheit kümmern wird.

[10.04.2018] Die Meldung wurde an den zuständigen Straßenbaulastträger (Landesbetrieb für Straßenwesen) weitergeleitet.

Zwischenzeitlich erfolgte bereits die Reparatur.


Mit freundlichen Grüßen

Gemeinde Löwenberger Land

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

unbefahrbare Straße

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 65820
Status: in Arbeit (gelb).

Auf Grund der Waldrodungen und Holztransporten mit schwerem Gerät in den letzten 2 Jahren ist ein Befahren der Strasse fast unmöglich geworden. Hier ist bereits ein massives Aufliegen der Kfz-Unterböden gegeben und damit Beschädigung der Fahrzeuge.

28.03.2018, 14:22 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Diesbezüglich habe ich das zuständige Fachamt benachrichtigt, dass sich um die Klärung der Angelegenheit kümmern wird.

Mit freundlichen Grüßen

Gemeinde Löwenberger Land

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

wilde Deponie

Kategorie: Tiere/Ungeziefer
ID: 65687
Status: erledigt (grün).

durch die offenstehende Tür ist eine Müllhalde daraus geworden - es besteht eine Gefahr von Vandalismus oder /und Einnistung von streunenden Tieren und Waldtieren - insgesamt ist das gesamte Grundstück nicht gesichert und auch eine mögliche Gefahrenquelle durch bisherige Sturmschäden (umliegende Bäume, welche nur durch Äste anderer Bäume gehalten werden) -

26.03.2018, 17:06 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Das Ordnungsamt wird im Außendienst dieses Grundstück überprüfen und den Eigentümer kontaktieren, sofern eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit und Ordnung vorliegt.

[10.04.2018] Das Grundstück wurde im Außendienst überprüft. Das zurücklassen von Müll auf einem Privatgrundstück stellt nicht zwangsläufig eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit und Ordnung dar. Von dem vor Ort befindlichen Müll geht keine konkrete Gefahr aus, auch sind keine umweltrechtlichen Belange betroffen, die die Entfernung des Mülls vom Privatgrundstück erfordern könnten.

Eine konkrete Gefahr durch umgestürzte Bäume ist ebenfalls auszuschließen, da sich auf dem Grundstück lediglich ein umgestürzter Baum befindet, der in einer massiven Gabelung eines anderen Baumes festhängt. Das Ordnungsamt behält sich dennoch vor, den Grundstückseigentümer auf diesen Zustand hinzuweisen.

In Bezug auf die Baulichkeiten wird derzeit in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Oberhavel als Bauordnungsbehörde geprüft, ob die Sicherung des Grundstück bzw. der Gebäude gefordert werden kann.

Stefanie Brunk
Gemeinde Löwenberger Land
Ordnungsamt

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]