Maerker Mühlenbecker Land


Willkommen im Maerker der Gemeinde Mühlenbecker Land. Maerker ist ein Internetportal, um Bürgern die Möglichkeit zu geben die Verwaltung auf infrastrukturelle Mängel und Gefahren aufmerksam zu machen. Bei dringenden Notfällen sollten sie unmittelbaren telefonischen Kontakt mit der Polizei, Feuerwehr oder Ordnungsamt unter den bekannten Rufnummern aufnehmen um einen Schadeneintritt zu vermeiden. Anonyme Hinweise werden nicht freigeschaltet (Ihr Name und Ihre Kontaktmöglichkeit werden nicht veröffentlicht und sind nur für die Redaktion sichtbar!).

Es gibt aktuell 275 Hinweise für Mühlenbecker Land.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Ausfall Leuchtmittel

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 78536
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Die Leuchte vor der Goethestr. 13 ist komplett ausgefallen, die Leuchte davor (Ecke Körnerstr.) ist bereits im "Blinkmodus" und wird in Kürze den Geist aufgeben. Ich bitte um kurzfristigen Austausch der Leuchtmittel.

Schildow
Goethestraße 13
Karte anzeigen (Popup)

11.09.2018, 09:02 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für die Meldung der defekten Straßenlaterne. Ein Reparaturauftrag wurde an den Elektriker erteilt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Hinterlassenschaft Angler

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 78442
Status: erledigt (grün).

"Hinterlassenschaften Anglerbedarf" Große Einkaufstüte aus Papier mit Kunststoffbehältern (für Würmer und andere Anglerköder), Verpackungsmüll (Verpflegung etc.), defekte Angelrute oder Kescherstiel, leere Schanpsflaschen und andere Getränke, grosser Kunststoffeimer "Hinterlassenschaften Mensch" Ettliche Kothaufen + Papier - es stinkt extrem nach Abort und ist eine Zumutung! Es kann nicht sein, dass das Naherholungs- und Wohngebiet von einer begrenzten Anzahl von Personen derart derdreckt wird. Un dies nicht zum ersten Mal. Ein Angler sollte die von ihm genutzte Natur hegen udn Pflegen und nicht so behandeln, wie dies am Summter See seit geraumer Zeit erfolgt. Es sind sicherlich nicht alle - aber die wenigen, die so egositisch und rücksichtslos sind, ziehen alle anderen mit in Misskredit

10.09.2018, 09:33 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Der Müll wurde beseitigt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kopfsteinpflasterstraße als touristischer Radweg ausgeschildert

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 78417
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Die mit dem Rad nur schwer befahrbare Kopfsteinpflasterstrecke (sowie die parallelen versandeten Seitenstreifen) der Mönchmühlenstraße ist als überregionaler Radweg (MBL-3) ausgeschildert. Bitte entweder einen Seitenstreifen asphaltieren oder Radroute über parallel verlaufende Asphaltstraßen (Körnerstr.?) verlegen.

09.09.2018, 20:16 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet und wird schnellstmöglich bearbeitet. Bitte haben Sie etwas Geduld, die Prüfung kann gegebenenfalls einige Zeit in Anspruch nehmen.

Vielen Dank für Ihren Hinweis, bei dem ausgeschilderten Weg handelt es sich um einen überregionalen Radweg, welcher nicht in die Zuständigkeit der Gemeinde liegt. Eine Verlegung von Seiten der Gemeinde ist daher nicht möglich. Gerne wird der Hinweis weitergeleitet.

Eine Asphaltierung, zieht höhere Kosten nach sich, welche im Haushalt nicht eingeplant sind. Hierzu ist eine längere Planung und die Einstellung von Haushaltsmitteln notwendig. Ihr Hinweis wird zu Kenntniss genommen und nach den Möglichkeiten und Dringlichkeiten aller Projekte der Gemeinde diskutiert und verwirklicht.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Keine Hinweise auf abgerissene Brücke

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 78416
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Außerdem gibt es KEINERLEI Hinweise für Radfahrer des überregionalen Radweges MLB-3 darauf (von Summt/ Fischerweg kommend), dass die Brücke des Zehnrutenwegs über die A10 gesperrt ist. Zudem ist der ohnehin recht schmale Radweg zwischen Fischerweg und Zehnrutenweg-Brücke vollkommen versandet. Am heutigen 9.9. mussten viele Radfahrer verärgert an der Brücke umkehren, nachdem sie mühsam durch den Sand ihre Räder von Summt bis zur nicht mehr vorhandenen Brücke schieben mussten. Bitte Schilder aufstellen, auf die Brückensperrung hinweisen und Umleitung über Liebenwalder Straße ausschildern. Falls die Brücke wiedererrichtet wird, müssten die Zufahrten befestigt werden. Danke!

Mühlenbeck
Zehnrutenweg
Karte anzeigen (Popup)

09.09.2018, 20:12 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet und wird schnellstmöglich bearbeitet. Bitte haben Sie etwas Geduld, die Prüfung kann gegebenenfalls einige Zeit in Anspruch nehmen.

Nach Information des Fachamtes wurde die Brücke ersatzlos abgerissen. Eine Beschilderung, welche auf die nicht mehr vorhandene Brücke weist, konnte nicht gefunden werden. Die Beschilderung am Fischerweg ist korrekt. Sollte es sich ihrer Meinung nach an dieser bzw. anderer Stelle um eine nicht korrekte Beschilderung handeln, bitte ich Sie dies direkt im Bauamt möglichst mit Bildmaterial zu ereläutern.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Überregionaler Radweg versandet und mit Rad unpassierbar

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 78415
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Der als überregionaler Radweg (MLB-3) ausgeschilderte Fischerweg in Summt ist vermutlich durch die lange Trockenheit vollkommen versandet und lässt sich nicht mehr fahrradfahrend passierbar. Lösung wäre: Einfach die parallele, gut gepflasterte Hubertusstraße als Radweg markieren (2-3 Schilder umhängen, ggfs. auf Umleitung des Radweges hinweisen.

Mühlenbeck
Fischerweg
Karte anzeigen (Popup)

09.09.2018, 20:07 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet und wird schnellstmöglich bearbeitet. Bitte haben Sie etwas Geduld, die Prüfung kann gegebenenfalls einige Zeit in Anspruch nehmen.

Vielen Dank für Ihren Hinweis, bei dem ausgeschilderten Weg handelt es sich um einen überregionalen Radweg, welcher nicht in die Zuständigkeit der Gemeinde liegt. Eine Umschilderung von Seiten der Gemeinde ist daher nicht möglich. Gerne wird der Hinweis weitergeleitet.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]