Maerker Müncheberg


Maerker bietet Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, die Verwaltung auf infrastrukturelle Mängel und Gefahren aufmerksam zu machen. Maerker ist jedoch kein Portal zur öffentlichen Anzeigenerstattung von Ordnungswidrigkeiten und Straftaten. Nutzen Sie bitte dafür die Internetwache oder die Sprechzeiten des Ordnungsamtes. Hinweise, die den Rückschluss auf Personen zulassen werden zwar weitergeleitet, aber nicht im Maerker-Portal veröffentlicht. Generell möchten wir Sie bitten, wenigstens Ihre E-Mail-Adresse anzugeben, damit wir von Ihnen bei Bedarf genauere Informationen erhalten können.

Es gibt aktuell 67 Hinweise für Müncheberg.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - verschoben (blau)

Illegaler Müll

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 222988
Status: verschoben (blau).

Am Anfang der Ringstraße wurde Müll abgeladen.



Karte anzeigen (Popup)

13.09.2022, 11:55 Uhr

Foto: Illegaler Müll

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Siehe ID:222918

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

Sperrmüll im Wald

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 222918
Status: in Arbeit (gelb).

Illegal abgeladener Sperrmüll im Wald. Koordinaten sind 52.512425, 14.100447

Müncheberg
Ringstraße
Karte anzeigen (Popup)

12.09.2022, 19:55 Uhr

Foto: Sperrmüll im Wald

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Ihr Hinweis wurde an die Fachabteilung geleitet. Um mehrfache Anfahrten zu vermeiden, werden die Meldungen gesammelt. Wir bitten Sie daher um etwas Geduld bei der Bearbeitung.

Gemäß § 24 Abs. 2 des Waldgesetzes für das Land Brandenburg ist für die Beseitigung von Abfällen im Wald die untere Forstbehörde zuständig. Die untere Forstbehörde wird im Bereich der Gemeinde Müncheberg durch die Oberförsterei Waldsieversdorf verkörpert. Die Oberförsterei wurde am 15.09.2022 über die Waldverschmutzung informiert. Bedingt durch Personalmangel ist aber eine sofortige Beseitigung der Abfälle nicht möglich.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

ehem. Heimattiergarten/Jugendbegegnungszentrum

Kategorie: Vandalismus
ID: 222852
Status: erledigt (grün).

- in dem niederbegrannten und beschädigten Objekt ist mittlerweile ein Zugang in das Gebäude offen - Feststellung erfolgte Samstag, den 10.09.2022, am Nachmittag

Müncheberg
Karl-Marx-Straße

12.09.2022, 13:07 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Ihr Hinweis wurde an die Fachabteilung geleitet. Um mehrfache Anfahrten zu vermeiden, werden die Meldungen gesammelt. Wir bitten Sie daher um etwas Geduld bei der Bearbeitung.
Der Verschluss des Gebäudes wurde veranlasst.
Das Gebäude wurde am 13.09.2022 wieder verschlossen

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

Straßenbeleuchtung

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 222567
Status: in Arbeit (gelb).

Seid mehren Monaten ist die Beleuchtung zwischen der Karl-Marx-Straße 86 bis 88 defekt

Müncheberg
Karl-Marx-Straße 88
Karte anzeigen (Popup)

09.09.2022, 12:45 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Ihr Hinweis wurde an die Fachabteilung geleitet. Um mehrfache Anfahrten zu vermeiden, werden die Meldungen gesammelt. Wir bitten Sie daher um etwas Geduld bei der Bearbeitung.
Der zuständige Elektriker ist bereits informiert, die defekten Laternen zu überprüfen und instand zu setzen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Grabenreinigung

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 222219
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Die Gräben sind sehr zu gewachsen, das bei nächsten intensiven Regenschauer sich das Wasser zu stauen droht. Das betrifft alle Gräben dort hinten

Müncheberg
Am Kleinbahnhof 3
Karte anzeigen (Popup)

06.09.2022, 17:24 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihr Hinweis wurde an die Fachabteilung geleitet. Um mehrfache Anfahrten zu vermeiden, werden die Meldungen gesammelt. Wir bitten Sie daher um etwas Geduld bei der Bearbeitung.
Die Gräben werden durch den Wasser- und Bodenverband turnusmäßig unterhalten. Die Pflege wird im September/Oktober erfolgen.
Sollten weitere Fragen anstehen können Sie am 12.09.2022 direkten Kontakt mit dem Verband aufnehmen. An diesem Tag findet die jährliche Gewässerschau statt -> Treffunkt 9:00 Uhr vor dem Rathaus.

 

[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]