Maerker Nauen


Es gibt aktuell 249 Hinweise für Nauen.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Feld auf der Straße?

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 68796
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Erneut wurde durch die Bauern zwischen der "Froschkurve" und dem Flugplatz ein Feld gepflügt, aber so dicht an die Straße, dass mehrere Leitpfosten umgeworfen wurden, auch ein Gashinweispfahl steht quer. Das Feld, hier wurde wohl Mais gedrillt, befindet sich quasi auf der Straße max. 1m von der Fahrbahnkante entfernt. Das ist sehr gefährlich, da keine Reaktionsmöglichkeit besteht. Außerdem sollte vor dem Flugplatz das Hinweisschild auf die gefährliche Doppelkurve nach vorn versetzt werden, da die Kurven eigentlich bereits vorher beginnen und nicht am Schild. Das Überholverbot ist ja auch länger.

08.05.2018, 12:45 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Maerker-Hinweis wurde an den Landkreis weitergeleitet und wurde vom Amt für Gebäude- und Immobilienmanagement beantwortet. Dieser teilt mit: Die Streckenkontrolle des Kreisstraßenbauhofes wird die Angelegenheit mit den Leitpfosten zeitnah prüfen und die Leitpfosten - soweit erforderlich - neu stellen. Das Versetzen des Kurvenschildes wird bei der nächsten Verkehrsschau mit der Straßenverkehrsbehörde im 3. oder 4. Quartal 2018 angesprochen.


 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßenlaternen defekt

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 68748
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

In der Siedlerstraße vorn, ab dem linken Garagenkomplex, leuchten 3 aufeinanderfolgende Straßenlaternen seit einigen Tagen nicht mehr.

Hanffabrik
Siedlerstraße 7
Karte anzeigen (Popup)

07.05.2018, 23:18 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an die mit der Wartung beauftragten Firma DLG Nauen mbH weitergleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Scheinbar wilde Abholzung eines Waldes am Seeweg

Kategorie: Vandalismus
ID: 68467
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Vor dem Grundstück Seeweg 3-4 in Bergerdamm-Lager wurde weit vor Ostern ein kompletter gesunder Wald scheinbar willkürlich abgeholzt. Das Holz liegt bis heute völlig wild und in willkürlichen Längen auf dem Grundstück und lässt nicht auf eine holzwirtschaftliche Verwertung schließen. Keiner der angrenzenden Anwohner kann genaue Aussagen machen, warum das geschehen konnte/musste. Zudem waten rings herum noch diverse sturmgeschädigte Bäume auf die Beräumung. War die Abholzung Vandalismus, evtl. Holzdiebstahl oder was ist dort geplant? Wem wurde die Genehmigung erteilt und warum?



03.05.2018, 15:54 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den Fachbereich Bau/ Team Grün & Gewässer der Stadt Nauen weitergeleitet. Dieser teilt mit, dass der Hinweis an die Untere Naturschutzbehörde (UNB) des Landkreises weitergeleitet wurde, da es sich um einen Außenbereich handelt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Müll

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 68445
Status: erledigt (grün).

Wiederholt liegt am Altkleidercontainer wilder Müll. Da es ja ein regelmäßiges Problem ist, ja hier liegt ja eigentlich immer Müll, wäre es vielleicht ratsam den Container zu entfernen bzw. an einem anderen Standplatz aufzustellen. Für die Anwohner ist das kein schönes Bild, für Besucher Nauens aber natürlich auch nicht.

03.05.2018, 11:25 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den Fachbereich Bau/ Team technische Infrastruktur der Stadt Nauen weitergeleitet. Dieser teilt mit: Der Altkleider-Container am o.g. Standort wurde nach dem beschlossenen Standortkonzept genehmigt. In regelmäßigen Abständen werden Vermüllungen des Wertstoffsammelplatzes der Stadt gemeldet. Der Betreiber vollzieht bereits mehrfache Entleerungen des Containers in der Woche sowie säubert anstandslos den Platz. Jedoch erfolgen umgehend sofort wieder Plünderungen des Containers und der Platz wird erneut verdreckt. Mit dem Betreiber wurde vereinbart, dass in diesem Monat ein neuer Container mit einer geteilten Einwurfklappe (= Sondermodell) aufgestellt wird. Dieser erschwert deutlich das Herausziehen von Containersäcken und damit die Plünderung des Behälters. Dieses Modell ist ein guter Kompromiss zwischen Benutzerfreundlichkeit und Diebstahlsicherheit. Sollte dennoch weiterhin eine starke Plünderung bzw. Vermüllung zu beobachten sein, wird die Sondernutzung für diesen Standort aufgehoben und Standort wird vom Konzept ausgeschlossen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

zu ID-58919,hier Strassenschäden bei Jahren

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 68096
Status: in Arbeit (gelb).

Wir kommen zurück auf vorgenannte Sache. Seit Jahren das gleiche und zwischenzeitlich bereits eine Zumutung (auch in der Vorgangsbearbeitung). Wozu soll der Maerker dienlich sein, wenn die Empfänger der Meldungen Ggf. Vorgänge verwalten jedoch nicht abarbeiten. Unsere Erwartungshaltung ist: Problem melden, Problem bewerten, Umsetzung planen und Problem abarbeiten. Genau das sollte jetzt in Angriff genommen werden. Vielen Dank



27.04.2018, 07:15 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]