Maerker Neuenhagen bei Berlin


Es gibt aktuell 72 Hinweise für Neuenhagen bei Berlin.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Vorschlag zur Erhöhung der Verkehrssicherheit Hauptstraße

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 84966
Status: in Arbeit (gelb).

Um dieser leidigen (Abbiege-) Problematik an der Straßenkreuzung „Hauptstraße / Fichte- und Eisenbahnstraße“ endlich entgegen zu wirken, habe ich einen einfachen, aber meiner Meinung nach auch sehr effektiven Vorschlag an Sie: Und zwar würde eine einzige Ampel auf der Hauptstraße (auf Höhe des Delikat Ladens, die siehe Anlage), die nötige Abhilfe und Entspannung schaffen. Diese Ampel muss mit der Schrankenanlage gekoppelt werden. Sobald die Schranken schließen, schaltet die Ampel auf Rot. ERST KURZ VOR Schrankenöffnung geht die Ampel aus bzw. auf Grün. Somit hätten (VOR ALLEM) die Linksabbieger aus der Fichtestraße und die Rechtsabbieger aus der Eisenbahnstraße endlich die Möglichkeit, ruhig und gefahrlos auf die Hauptstraße abzubiegen. Im Prinzip identisch mit der Ampel auf der anderen Seite des Bahnübergangs (Rosa-Luxemburg-Damm / Wiesenweg) Bitte prüfen Sie diesen Vorschlag und/oder leiten ihn an die entsprechenden Stellen weiter. Danke!


Hauptstraße
Karte anzeigen (Popup)

29.11.2018, 18:17 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis, den wir ans Straßenverkehrsamt des Landkreises zur Prüfung weiterleiten.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Baustelle

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 84865
Status: in Arbeit (gelb).

Das Aufbuddeln der Gehwege Ecke Wiesenstr. ging ja recht zügig, seitdem ist die Baustelle irgendwie verwaist. Bleibt das jetzt so?


Niederheidenstraße
Karte anzeigen (Popup)

28.11.2018, 15:42 Uhr

 

 Anmerkung:


Wir haben Ihre Frage an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Infrastrukturproblem _Verkehr_ ÖPNV_S-Bahn vs. U-Bahn

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 84526
Status: erledigt (grün).

Schon oft wurde an dieser Stelle das Infrastrukturproblem benannt. Was unternimmt die Gemeinde um der negativen Pendlerbilanz ( ungünstiges Verhältnis der Pendler nach Berlin -Pendler nach Neuenhagen) entgegen zu wirken? Wie ist der Status zur Schaffung einer möglichen Alternativen direkten Busverbindung zum U-Bahnhof Hönow ? Diese Alternative würde den Verkehr auf den Straßen mindern und die Berufspendler hätten die Möglichkeit bei den gravierenden vielfältigen Störungen und Zugausfällen der Berliner S-Bahn auf die BVG U-Bahn auszuweichen. Die Gemeinde Fredersdorf hat zur Verdichtung des S-Bahn Taktes ( derzeit 20 min) im Jahr 2017 eine Petition gestartet. Wie sehen mögliche geplanten Aktivitäten der Gemeinde Neuenhagen aus um das unverkennbare Infrastrukturproblem zu lösen?



23.11.2018, 12:58 Uhr

 

 Anmerkung:


Wie Sie der Presse und unserer Homepage entnehmen können, investiert die Gemeinde allein im kommenden Jahr rund 500.000 Euro für die Einführung des 20-Minuten-Takts bei den Busverbindungen. Damit werden in der Hauptverkehrszeit die Buslinien 940 (S-Bahnhof Neuenhagen - S Bahnhof Hoppegarten), 943 (zum U-Bahnhof Hönow) und 949 (S-Bahnhof Neuenhagen - S-Bahnhof Fredersdorf) entsprechend der S-Bahntaktung fahren. Mit der 943 ist auch eine Anbindung an den U-Bahnhof Hönow gegeben, man muss allerdings von der 940 auf die 943 umsteigen. Daran wird sich auf absehbare Zeit auch nichts ändern.

Eine Verdichtung des S-Bahntaktes auf der S 5 ist bereits in der Diskussion zwischen Berlin und dem Land Brandenburg.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Ortseingangsschild beschmiert.

Kategorie: Vandalismus
ID: 84100
Status: in Arbeit (gelb).

Hallo, uns fiel heute am späten Nachmittag gegen 16.45 Uhr auf, daß das Ortseingangsschild aus Richtung Fredersdorf in Richtung Neuenhagen/ Bollensdorf fahrend mit rotem Grafitispray bis zur Unkenntlichkeit verschmiert ist. Danke.

18.11.2018, 20:32 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir beauftragen den Bauhof mit der Reinigung des Ortseingangsschildes.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßenlaubentsorgung

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 84091
Status: in Arbeit (gelb).

Laut Straßenlaubentsorgungsplan sollte in der 44. KW u.a. auch im Gebiet Lessingstr. / Rückertstr. das Straßenlaub entsorgt werden. Die Bürger der anliegenden Grundstück haben wie gefordert das Straßenlaub zusammengeharkt. Mittlerweile ist die 46. KW vergangen und keine Laubentsorgung erfolgte. Das gesammelte Laub ist mittlerweile zu einem Haufen stattlicher Größe angewachsen. Bitte sorgen sie für eine zeitnahe Enstsorgung des Straßenlaubes. In diesem Zusammenhang auch noch ein weiterer Hinweis. Am 5.11. sollte laut Straßenreinigungsplan die Straßenreinigung in der Rückertstr. erfolgen. Es erfolgte bis heute keine Straßreinigung. Die Abbuchung der Gebühren erfolgt pünktlich, aber die enstprechende Leistung wird nicht bzw. nicht termingerecht erbracht!

18.11.2018, 17:50 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Die Laubentsorgung läuft weiterhin, auch wenn es erneut zu Verzögerungen gekommen ist, so dass die Reinigungspläne nicht eingehalten werden. Ihren Hinweis auf die unterlassene Reinigung der Straße werten wir ebenfalls mit der beauftragten Firma aus.

 

[zurück5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13  [weiter]