Neuruppin: Altes Gymnasium
Neuruppin: Altes Gymnasium
Neuruppin: Klosterkirche im Sommer
Neuruppin: Museum

Maerker Neuruppin


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Bei Störungen der Straßenbeleuchtung im Stadtgebiet der Fontanestadt Neuruppin haben Sie die Möglichkeit, sich - im Sinne einer noch schnelleren Abhilfe - direkt an die Hotline der Stadtwerke Neuruppin GmbH, Tel. 033 91 - 511 111, zu wenden.

Es gibt aktuell 104 Hinweise für Neuruppin.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

Schlaglöcher auf dem Weg zur Badeanstalt

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 169947
Status: in Arbeit (gelb).

Große Schlaglöcher befinden sich auf der Straße zur Badeanstalt in Alt Ruppin (Auf der Halbinsel).


Auf der Halbinsel
Karte anzeigen (Popup)

10.05.2021, 15:13 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank. Ihr Hinweis wurde an das Sachgebiet Tiefbau weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Parkplatz Friedrich-Engels-Straße 47

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 169781
Status: erledigt (grün).

Seid 2020 ist der Parkplatz vor der Friedrich-Engels-Straße 47 mit Platz für 2 Autos von Anfang Mai bis Ende Oktober von 8.00 Uhr - 18.00 Uhr mit einem Parkverbot beschildert. Mit welcher Begründung sind die Schilder errichtet worden? Sind diese Schilder überhaupt genehmigt? Diese Anfrage wurde letztes Jahr schon gestellt, und nicht beantwortet. Die Anwohner sehen keine Notwendigkeit für ein Parkverbot, da hier Parkplatznot herrscht. Bitte um eine schnelle Klärung der Angelegenheit.

Alt Ruppin
Friedrich-Engels-Straße 44
Karte anzeigen (Popup)

08.05.2021, 20:24 Uhr

Foto: Parkplatz Friedrich-Engels-Straße 47

 

 Anmerkung:


Vielen Dank. Das Sachgebiet Tiefbau teilt dazu mit, dass die Zuständigkeit beim Landesbetrieb Straßenwesen liegt. Dieser verweist an die Straßenverkehrsbehörde des Landkreises OPR. Die Anfrage wurde daher erneut weitergeleitet. Der Landkreis OPR teilt am 11.05. mit: "Die Schilder in der Friedrich-Engels-Straße in Alt Ruppin sind von der zuständigen Straßenverkehrsbörde angeordnet worden. Das zeitlich (08.00 bis 18.00 Uhr) und auf die Monate Mai bis Oktober befristete Parkverbot dient dazu, dass der örtliche Kanuverleiher mit seinen Anhängerfahrzeugen das Betriebsgrundstück auf der gegenüberliegenden Straßenseite erreichen kann. Die beiden (gesperrten) Parkplätze sind notwendig, um ein Rangieren auf der viel befahrenen Bundesstraße zu vermeiden. Die Anordnung dient damit der Sicherheit des Straßenverkehrs in Alt Ruppin."

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Wildunfall

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 169779
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Vehrkehrsopfer - Reh / Nahe Kreisel Wittstocker Allee


Bad-Kreuznach-Ring
Karte anzeigen (Popup)

08.05.2021, 20:06 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank. Ihr Hinweis wurde am Mo., 10.5. an das Ordnungsamt weitergeleitet. Maerker-Meldungen werden nur an Werktagen weitergegeben.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

Waschbecken am Glascontainerplatz

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 169080
Status: in Arbeit (gelb).

Am Glascontainerplatz wurde ein Waschbecken abgestellt.


Dorfstraße
Karte anzeigen (Popup)

01.05.2021, 18:22 Uhr

Foto: Waschbecken am Glascontainerplatz

 

 Anmerkung:


Vielen Dank. Ihr Hinweis wurde an das Sachgebiet Tiefbau weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Abfall vom Gehweg

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 168945
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Das man den Weg hinter dem Campo Santo in Ordnung gebracht hat, ist Lobenswert. Wir wissen zwar nicht wer daran beteiligt war, hätten aber für mehr Verstand hoffen können. Der Dreck vom Gehweg wurde 10 Meter weiter in die Hecke geworfen. Der Heimatverein mäht dort die Rasenflächen und es sieht garnicht gut aus, wenn daneben ein Schutthaufen liegt.


Dorfstraße 88
Karte anzeigen (Popup)

30.04.2021, 00:44 Uhr

Foto: Abfall vom Gehweg

 

 Anmerkung:


Vielen Dank. Ihr Hinweis wurde zur Prüfung an das Sachgebiet Tiefbau weitergeleitet. Dieses teilt am 30.4. mit: "Der Weg am Campo Santo wird -entsprechend der geltenden Pflegevereinbarung - durch den Ortsbeirat Radensleben gesäubert. Nach Rücksprache mit der Ortsvorsteherin wurde der Weg zwar im April gesäubert, der Abfall ist aber seitens des Ortsbeirates dort nicht abgeladen worden. Der Ortsbeirat Radensleben wird sich den Abfall vor Ort heute genauer ansehen und alles weitere im Ort selbst klären."

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]