Neuruppin: Altes Gymnasium
Neuruppin: Altes Gymnasium
Neuruppin: Klosterkirche im Sommer
Neuruppin: Musseum

Maerker Neuruppin


Bei Störungen der Straßenbeleuchtung im Stadtgebiet der Fontanestadt Neuruppin haben Sie die Möglichkeit, sich - im Sinne einer noch schnelleren Abhilfe - direkt an die Hotline der Stadtwerke Neuruppin GmbH, Tel. 033 91 - 511 111, zu wenden.

Es gibt aktuell 141 Hinweise für Neuruppin.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Schlechter Zustand des Radweges nach Zermützel

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 78861
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Hier geht es um die Fahrradstrasse. Wir sind gern mit unseren Rädern unterwegs und mussten heute erneut feststellen, dass die Fahrradstrasse von Molchow nach Zermützel eine Katastrophe ist und absolut kein gutes Image für Stadt, die immer für ihren Tourismus wirbt. Wir konnten uns zum wiederholten Male, von einem absolut gut ausgebauten Wegenetz in Holland überzeugen. Dort schafft man es die Wege ordentlich und befahrbar zu halten. Der genannte Weg ist einfach eine Zumutung für Mensch und Fahrrad. Die Steuergelder bzw. auch Fördergelder wären hier sehr gut investiert. Es werden Gelder in die Instandsetzung von Straßen investiert ( Fehrbellinerstr.), vielleicht denkt auch mal in der Stadtverwaltung jemand an die Fahrradfahrer. Fg

14.09.2018, 20:56 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank. Ihr Hinweis wurde an das Sachgebiet Tiefbau weitergeleitet.
Dieses teilt (nach einer Kontrolle des Weges am 20.9.) am 21.09. mit: Bei dem benannten Weg handelt es sich um eine unbefestigte Straße, die einige Ausfahrungen aufweist, die als Unannehmlichkeit betrachtet werden können. Als Radfahrer kann man diese Stellen aber gut umfahren. Aktuell besteht keine Priorität, diesen Weg schieben und aufschottern zu lassen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Schlaglöcher

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 78520
Status: in Arbeit (gelb).

Der befestigte Teil des Rheinshagener Weges in Zippelsförde wurde am gestrigen Montag mit Asphalt wieder geflickt. Das letzte größere Schlagloch im befestigten Teil wurde jedoch nicht aufgefüllt. Ob der ausführenden Firma bekannt war, dass dort ebenfalls noch Wohnbebauungen vorhanden sind ist nicht bekannt. Werden die Schlaglöcher im unbefestigten Teil des Rheinshagener Weges und Rägelsdorf noch mit Sand oder Recycling Material verfüllt oder bleiben diese so wie sie sind? Durch den trockenen Sommer hat sich auch viel Schotter gelöst, der selbst bei angepasster Geschwindigkeit und extrem vorsichtiger Fahrweise zu unkontrollierbaren Geschossen werden kann. Sollte eine Ölwanne durch einen der Steine getroffen werden, wäre es ein Glücksfall für die Umwelt wenn man das Öl auf dem befestigten Teil verlieren würde. Ansonsten gäbe es eine größere Umweltverschmutzung am Rande eines Naturschutzgebietes. Bitte die Schlaglöcher noch flicken und irgendwie den Schotter binden.

Krangen, Rheinshagener Weg, unbefestigter Teil der Straßenzüge Rheinshagener Weg sowie Rägelsdorf

11.09.2018, 05:12 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank. Ihr Hinweis wurde zur Prüfung an unser Sachgebiet Tiefbau weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Sauberkeit rund um den Stadtgarten

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 78343
Status: in Arbeit (gelb).

Das Umfeld des Stadtgarten ist absolut kein Aushängeschild für die Stadt Neuruppin. Mal von den Bahnanlagen abgesehen, die ja in Zuständigkeit der Deutschen Bahn liegen, sind auch die Fußwege (Ernst-Toller-Str./Karl-Marx-Str.) in einem desolaten Zustand. Wenn ich mich nicht irre, hat hier die Stadt Neuruppin Anliegerpflichten zu erfüllen.

07.09.2018, 19:57 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank. Ihr Hinweis wurde an unser Sachgebiet Tiefbau weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Sturzgefahr auf dem Gehweg

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 78281
Status: in Arbeit (gelb).

Sehr geehrte Damen und Herren, Wir hatten am 04.08.18 unter der ID 75527 schon einmal geschildert, um was es geht. Die Stolperstellen sind noch nicht behoben auf dem Gehweg. Der Gehweg ist bereits bis zur Kurve mit den schadhaften Stolperstellen. Und wir sehen bereits, dass es erledigt ist. Aber das ist wohl eine Lachnummer. Es wurden bereits zwei Stellen ausgebessert, und das war's. Wir bitten um richtige Fertigstellung des Gehweges oder wieviel Jahre sollen wir warten? Wir wären Ihnen sehr dankbar, über einen positiven Bescheid.

06.09.2018, 23:03 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank. Ihr Hinweis wurde zur Prüfung an unser Sachgebiet Tiefbau weitergeleitet.

Bitte lesen Sie hierzu die Hinweise zur Meldung 75527.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

leere Baum-Bewässerungssäcke gefunden

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 78260
Status: erledigt (grün).

Am 03.09.2018 fand ich auf dem Bürgersteig der Schifferstraße nahe der Hausmauer zwei dieser grünen Baum-Bewässerungssäcke (leer). Ich habe sie erstmal mitgenommen und frage nun, ob die noch einmal verwendet werden können und wenn ja, wo ich diese abgeben könnte?


Schifferstraße
Karte anzeigen (Popup)

06.09.2018, 18:08 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank. Ihre Anfrage wird an unsere Baumwarte weitergeleite. Diese teilen mit: Ja, die Säcke sind wiederverwendbar. Wir sind sehr dankbar, wenn die Säcke im Rathaus, Haus B, Zimmer 3.12 abgegeben werden.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]