Maerker Amt Neustadt (Dosse)


Es gibt aktuell 160 Hinweise für Amt Neustadt (Dosse).
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Rabatte Ortseingang in Joachimshof

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 42216
Status: in Arbeit (gelb).

Unsere Grünanlage an der Bushaltestelle besteht nur noch aus Wildwuchs



07.05.2017, 19:47 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Auch hierüber wird die Fachabteilung informiert.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Rabattenpflege in Joachimshof

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 42215
Status: in Arbeit (gelb).

Leider werden unsere Rabatten vorm Friedhof dem Verfall überlassen ,es wäre schön wenn wir als OT auch mal in die Grünpflege mit einbezogen werden.



07.05.2017, 19:39 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Die zuständige Fachabteilung wurde informiert und wird sich der Sache annehmen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 42145
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Bauschutt hinter dem Kampehler Wald.



Karte anzeigen (Popup)

05.05.2017, 18:01 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Er wurde an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet.

Nach Prüfung des Sachverhaltes wurde festgestellt, dass Ihr Hinweis nicht in den Verantwortungsbereich der Amtsverwaltung fällt.
Die zuständige Forstbehörde wurde von uns informiert.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Buswartehäuschen Dachschaden

Kategorie: Vandalismus
ID: 41811
Status: in Arbeit (gelb).

Das Buswartehäuschen am Bahnhofsvorplatz hat einen Dachschaden, siehe Foto.

Breddin
Bahnhofsplatz
Karte anzeigen (Popup)

01.05.2017, 19:40 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Unsere zuständige Fachabteilung wird sich der Sache annehmen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Papierkörbe

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 41376
Status: in Arbeit (gelb).

Der kleine Deko-Papierkorb vor dem Amtsgebäude wird besonders an den Wochenenden wahrscheinlich durch Reisende, Radtouristen, Tankstellenshopbesucher und Einwohner intensiv genutzt. Da er viel zu klein ist, werden, wie mehrmals beobachtet, bei jedem Windstoß Papier und Folien wieder rausgeweht und Platz für neues geschaffen. Vorschlag: Papierkörbe schwerpunktmäßig vergrößern (betrifft auch an der Sparkasse) und mit Gitter gegen Verwehung des Sammelgutes versehen. Eine weitere Möglichkeit, Leerungsintervall verändern?

Neustadt
Bahnhofstraße
Karte anzeigen (Popup)

23.04.2017, 23:44 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

[zurück2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  [weiter]