Maerker Petershagen/Eggersdorf


Aufgrund aktueller technischer Probleme können keine neuen Maerker-Einträge angenommen werden. Die Bearbeitung des Maerkers kann in den Kommunen derzeit leider nicht erfolgen!

Momentan können aufgrund der Ferienzeit nicht alle Meldungen im gewohnten Tempo bearbeitet werden. Dafür bitten wir um Verständnis. Und danken Ihnen für Ihre Hinweise. Bitte tragen Sie keine Meldungen betreffend einer sofortigen Gefahrenabwehr in das Maerker-System ein. Diese sind umgehend bei der Polizei (Tel.: 110) oder der Feuerwehr (Tel.: 112) zu melden.

Es gibt aktuell 279 Hinweise für Petershagen/Eggersdorf.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Keine Mülleimer

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 218936
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Am Mühlenteich befinden sich keine Mülleimer. Der einzige am kleinen Spielplatz ist ständig überfüllt. Bitte für Abhilfe sorgen und ein bis zwei Mülleimer aufstellen.



27.07.2022, 12:07 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Gemeinde ist dabei, flächendeckend für den Ort neue bzw. weitere Standorte für Papierkörbe sowie Ruhebänke zu planen. Wir bitten noch um etwas Geduld. Gern kann dieser Hinweis dort auch einfließen in die Planung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Gemeinde

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Ast scheuert an Straßenlampe

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 218833
Status: erledigt (grün).

Ast scheuert an Straßenlampe


Brunnerstraße 74
Karte anzeigen (Popup)

26.07.2022, 13:37 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben ihn an den Bauhof weitergeleitet, der sich im Rahmen seiner vielfältigen Aufgaben der Sache annehmen wird.
Der Ast wurde entfernt.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Gemeinde

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

Baum

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 218662
Status: in Arbeit (gelb).

Zwischen Nummer 17 und 18 hängen die Zweige der Weide so weit nach unten, dass man mit einem Großraumtaxi, Lieferwagen bzw. sicher auch PKW nicht mehr fahren kann, ohne dass die Zweige das Fahrzeug beschädigen. Bitten um Kürzung der Zweige.


Herderstraße 18
Karte anzeigen (Popup)

25.07.2022, 10:27 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben ihn an den Bauhof weitergeleitet, der sich im Rahmen seiner vielfältigen Aufgaben der Sache annehmen wird.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Gemeinde

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Sichtbehinderung

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 218648
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Ich nehme Bezug auf Meldung 217186. Leider besteht weiterhin die Sichtbehinderung an der Kreuzung beim Restaurant "Madels". Dies wird durch ein Werbebanner am Ende des Bauzaunes und durch sehr hohes Gras verursacht.


Dorfstraße
Karte anzeigen (Popup)

25.07.2022, 07:57 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben ihn an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
Der Fachbereich hat den Eigentümer aufgefordert, das Banner zu entfernen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Gemeinde

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Weg/Strasse gesperrt!

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 218592
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Hallo, wir schreiben im Auftrag von Anwohnern und fragen uns, wie der neuerdings "Privatweg" nun auch noch gesperrt werden konnte. Er wird von vielen Anwohnern schon immer als Zugang zur Elbestr. und zum Bahnhof genutzt. Ist diese Sperrung rechtswidrig?

Petershagen
Marie-Curie-Weg

24.07.2022, 13:49 Uhr

Foto: Weg/Strasse gesperrt!

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben ihn an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
Der Fachbereich Bauen antwortete am 04.08.2022 folgendes:
Der Marie-Curie-Weg einschließlich des Verbindungsweges zur Elbestraße ist Bestandteil des Bebauungsplanes „Eggersdorfer Straße / Elbestraße“ und dort als öffentliche Verkehrsfläche festgesetzt. Bislang wurden diese Flächen nicht entsprechend den Festsetzungen des Bebauungsplanes hergestellt. Die Erschließung wurde einem Erschließungsträger übertragen, der jedoch seine Verpflichtungen aus dem abgeschlossenen Vertrag bislang nicht erfüllt hat. Hierzu sind verschiedene Rechtsverfahren anhängig, über welche noch nicht rechtskräftig entschieden wurde. Diese anhängigen Verfahren hindern die Gemeinde, eine öffentliche Widmung der Flächen entsprechend den Festsetzungen des Bebauungsplanes vorzunehmen, um sie dauerhaft für den öffentlichen Verkehr offen zu halten.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Gemeinde

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.