Maerker Petershagen/Eggersdorf


Momentan können aufgrund der Corona-Lage nicht alle Meldungen im gewohnten Tempo bearbeitet werden. Dafür bitten wir um Verständnis. Wir bemühen uns natürlich, diesen Service für Sie aufrecht zu erhalten. Und danken Ihnen für Ihre Hinweise. Bitte tragen Sie keine Meldungen betreffend einer sofortigen Gefahrenabwehr in das Maerker-System ein. Diese sind umgehend bei der Polizei (Tel.: 110) oder der Feuerwehr (Tel.: 112) zu melden.

Es gibt aktuell 420 Hinweise für Petershagen/Eggersdorf.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Egg., Bötzseestraße in Höhe der Haus-Nr. 119 leuchten mehrere Straßenlampen nicht

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 157075
Status: erledigt (grün).

Egg., Bötzseestraße in Höhe der Haus-Nr. 119 leuchten mehrere Straßenlampen nicht

Nord
Bötzseestraße
Karte anzeigen (Popup)

13.01.2021, 15:15 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Wir haben ihn an die Wartungsfirma weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Gemeinde

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Defekte Straßenlaterne

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 156993
Status: erledigt (grün).

Die Straßenlaterne, Höhe Hausnummer 10, geht in Minuten Abständen immer wieder aus.


Hölderlinstraße 10
Karte anzeigen (Popup)

12.01.2021, 18:29 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Wir haben ihn an die Wartungsfirma weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Gemeinde

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Baumstumpf als Gefahrenquelle

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 156941
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Am 17.12.2020 wurde vom Bauhof eine kranke Linde in der Triftstraße 50 vor unserem Grundstück über dem Baumstumpf relativ hoch und nicht eben abgesägt. Im Dunkeln stellt das ein Stolper-Hindernis dar. Zur Beseitigung dieser Gefahrenquelle sollte der Baumstumpf tiefer abgesägt (so wie an anderer Stelle in der Triftstraße) oder abgefräst werden.


Triftstraße 50
Karte anzeigen (Popup)

12.01.2021, 13:47 Uhr

Foto: Baumstumpf als Gefahrenquelle

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben ihn an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

Die Stubben werden aus organisatorischen sowie wirtschaftlichen Gründen gebündelt nach der Baumfällsaison gefräst.

Wir als Gemeinde besitzen keine eigene Stubbenfräse, sondern müssen uns diese leihen oder die Fräsarbeiten ausschreiben. Dies ist nur wirtschaftlich, wenn gleich eine größere Anzahl an Baumstubben gebündelt gefräst werden.
Aus diesem Grund kann es in einigen Fällen dazu kommen, dass es teilweise etwas dauert bis die Baumstubben entfernt werden.


Mit freundlichen Grüßen
Ihre Gemeinde

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Tempo 30 Zone

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 156882
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Wer schützt uns Anwohner vor diesem ständigen Fahrzeuglärm? Es wurde zu Recht wegen der Umleitung hier eine Tempo 30-Zone eingerichtet, allerdings so dilettantisch und uneindeutig, dass sich nur ein Teil der Verkehrsteilnehmer daran hält. Es gibt keine Kontrollen und jetzt noch der Schienenersatzverkehr mit bis zu 24 Busse pro Stunde für 3 Wochen!

Mitte
Bahnhofstraße
Karte anzeigen (Popup)

11.01.2021, 22:00 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben ihn an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

Vielen Dank für die Übermittlung dieses Eintrages.
Er wird jedoch durch die Ordnungsverwaltung nicht weiter bearbeitet, da wir ähnliche Mitteilungen bereits gegenüber dem Straßenverkehrsamt (STVA) kommuniziert haben.
Das STVA des LK MOL ist die anordnungstreffende Behörde, die leider auch nur begrenzte Möglichkeiten hat, Verkehrsführung in dicht besiedelten Gebieten, wie unsere Gemeinde es ist, umzuleiten und zudem alle notwendigen Belange mit zu berücksichtigen. Hier wird davon ausgegangen, dass auch Maßnahmen und Auflagen zur Verminderung des Verkehrsaufkommens bei Vorbereitung und Bearbeitung der Umleitung aufgrund der Baumaßnahmen in Betracht gezogen wurden.
Bereits am Montag wurde dem STVA ein Hinweis zu diesem Thema weitergeleitet, der ausdrücklich den Hinweis auf den Schwerverkehr (Schienenersatzverkehr) enthielt.

Derzeit wird von hier keine Möglichkeit der Einflussnahme durch unsere Behörde gesehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihre Gemeinde

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

tiefes Schlagloch

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 156859
Status: in Arbeit (gelb).

An der Kreuzung Kral-Liebknecht-Str. / Bruchmühler Str. ist ein tiefes Schlagloch und täglich läuft die Umleitung durch die gesperrten Schrnaken dort lang.


Karl-Liebknecht-Straße
Karte anzeigen (Popup)

11.01.2021, 17:06 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben ihn an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Gemeinde

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]