Potsdam: Blaue Stunde am Hafen
Potsdam: Theaterschiff

Maerker Potsdam


Wichtige Hinweis zur Meldung von Müllablagerungen: Um einen Eintrag über illegales Ablagern von Abfällen schnell bearbeiten zu können, benennen Sie bitte den genauen Standort (Ortsteil, Straße, Hausnummer) sowie Angaben über die Ablagerungen, z.B. Schrott, E-Geräte oder Grünabfall.
Bitte beachten Sie bei der Übermittlung von Sperrmüllablagerungen die offiziellen Spermüllabholtage in den einzelnen Stadtgebieten! Ein Großteil wird ordnungsgemäß zur Beräumung angemeldet und bereitsgestellt.
Bei Störungen von öffentlichen Straßenlaternen in der Landeshauptstadt Potsdam können Sie sich zur schnelleren Bearbeitung gern ohne Umwege per E-Mail (info@sbp-potsdam.de) oder auch telefonisch (0331/661-2000) direkt an die Stadtbeleuchtung Potsdam GmbH wenden.

Es gibt aktuell 1682 Hinweise für Potsdam.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Fußwege neben dem Spielplatz

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 110269
Status: in Arbeit (gelb).

Hallo zusammen, hinter dem Block befindet sich ein Spielplatz, in diesem fehlt glaube ich viel Sand. Wichtiger und schlimmer ist der Gehweg daneben, hier fehlen Platten und dieser ist alles andere als gerade. Dadurch gerade für die Kinder hohes Unfallrisiko.


Erlenhof 43
Karte anzeigen (Popup)

17.09.2019, 21:13 Uhr

 

 Anmerkung:


18.9.2019 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

gefährliche Radfahrerampel

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 110261
Status: in Arbeit (gelb).

Die Radfahrerampel Breite Strasse/Zeppelinstraße in Richtung Feuerbachstr. ist sehr gefährlich, da diese länger auf grün steht als die Fußgängerampel. Fahrzeuge die schon im Kreuzungsbereich stehen, sehen die Radfahrerampel nicht mehr und fahren los,wenn die Füßgängerampel auf rot geht. Ich musste in einer Woche schon wieder Gefahrenbremsungen mit dem Rad machen. Ich halte dies für sehr gefährlich. Sollte man die Rotphese für die Radfahrer nicht lieber mit den Fußgängern gleichsetzen ? Das orange Warnlicht bringt hier nicht viel.

Brandenburger Vorstadt
Zeppelinstraße 13
Karte anzeigen (Popup)

17.09.2019, 20:18 Uhr

 

 Anmerkung:


18.9.2019 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kante zwischen den Fahrbahnen

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 110251
Status: in Arbeit (gelb).

Vor einiger Zeit wurde die Fahrbahn vor den Häusern 20 bis 30 erneuert. Dabei entstand eine Kante zwischen den Fahrbahnen, an der ich vor einigen Tagen mit dem Fahrrad gestürzt bin.

Waldstadt II
Am Moosfenn 22
Karte anzeigen (Popup)

17.09.2019, 20:01 Uhr

 

 Anmerkung:


18.9.2019 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Fehlende Straßenbeleuchtung

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 110250
Status: in Arbeit (gelb).

In der gesamten Kirchstraße in Drewitz gibt es keine einzige Straßenlaterne. Da diese Straße aufgrund der nahegelegenen Schule und Kita auch viel von Kindern genutzt wird, sind hier Straßenlaternen mehr als angebracht.

Drewitz
Kirchstraße
Karte anzeigen (Popup)

17.09.2019, 20:00 Uhr

 

 Anmerkung:


18.9.2019 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Falschparker

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 110231
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Falschparker auf der Strasse.

(Das Foto wird aus Datenschutzgründen nicht veröffentlicht.)



Karte anzeigen (Popup)

17.09.2019, 17:45 Uhr

 

 Anmerkung:


18.9.2019 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Leider kann dieser Maerker nicht bearbeitet werden, da keine Ortsangabe vorhanden ist.

Sofortige Mitteilungen zum Falschparken können direkt an die Einsatzzentrale des Ordnungsamtes unter der Rufnummer 0331-2891642 gegeben werden. Somit wären effiziente und gezielte Kontrollen an diesem Ort leistbar.

Es wird darauf hingewiesen, dass auch die Möglichkeit besteht, dass jede Privatperson die verkehrsordnungswidrig parkenden Fahrzeuge bei der Bussgeldstelle@rathaus.potsdam.de der Landeshauptstadt Potsdam zur Anzeige bringen kann. Dazu werden folgende Angaben benötigt: Fahrzeugtyp, Kennzeichen, konkrete Ortsangabe, Datum sowie Uhrzeit der Feststellung (Foto) und der Tatvorwurf.

Über das Maerker-Portal können keine Anzeigen von Falschparkern entgegengenommen und bearbeitet werden.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]