Maerker Rheinsberg


Bitte tragen Sie keine Meldungen betreffend einer sofortigen Gefahrenabwehr in das Maerker-Portal ein. Diese sind umgehend bei der Polizei (Tel.: 110) oder der Feuerwehr (Tel.: 112) zu melden. Beachten Sie, dass das Maerker-Portal nicht dafür geeignet ist Missachtungen der Straßenverkehrsordnung zu bearbeiten. Hinweise zu vermeintlich falsch geparkten Fahrzeugen geben Sie bitte innerhalb der Dienstzeiten direkt an das Ordnungsamt (Tel.: 033931/55-604).

Es gibt aktuell 42 Hinweise für Rheinsberg.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

Schlaglöcher

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 213241
Status: in Arbeit (gelb).

Im Februar habe ich auf diverse Löcher im Lärchenweg zwischen Paulshorster und Poststrasse hingewiesen. Dieser Zustand wurde oberflächlich beseitigt. Für die Poststr. zwischen Kath. Kirche und Lärchenweg gilt das Gleiche. Auch hier seit Jahren keine Instandsetzung.


Poststraße 34
Karte anzeigen (Popup)

02.06.2022, 18:23 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an die zuständigen Fachämter weitergeleitet.

Das Fachamt teilt mit, leider entstehen diese Schlaglöcher aufgrund der oft unangepassten Fahrgeschwindigkeiten immer wieder aufs neue. Mehr als das gelegentliche Beseitigen der Löcher ist daher nicht möglich.
Eine Alternative wäre der grundhafte Ausbau der Poststraße und des Lärchenweges. Bei einem solchen grundhaften Ausbau würden auf die Anlieger Straßenausbaubeiträge über 80 % der Gesamtausbaukostenzu zuzüglich 100% der Zufahrten und Zugänge umgelegt werden, dass soll bisher aber so nicht gewollt worden sein.
Die Verwaltung wird für die nächste Haushaltsdiskussion einen grundhaften Ausbau von Poststraße und Lärchenweg einbringen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - angenommen (rot)

Warnschild in den Rhin geworfen

Kategorie: Vandalismus
ID: 213191
Status: angenommen (rot).

Das Warnschild "Vorsicht Rutschgefahr", das auf Stadtseite vor dem Rhin steht bzw. stand liegt zum wiederholten Mal im Rhin. Aus der Stadt gesehen liegt das Schild links neben der Brücke ca. einen halben Meter tief im Wasser. Bitte fürs Nächste eine standfähigere Befestigung vornehmen.


Zur Rhinbrücke

02.06.2022, 11:56 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an die zuständigen Fachämter weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

"Wilde Deponie"

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 212789
Status: in Arbeit (gelb).

Auf dem Verbindungsweg Linow-Wiesen zum Verbindungsweg Warenthin-Kagar (habe keinen Namen für den Weg gefunden) liegen in mehreren hundert Metern Abständen, ein Kühlschrank, eine Waschmaschine und zwei Farbeimer (von Linow kommend).



30.05.2022, 10:49 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an die zuständigen Fachämter weitergeleitet.

Das Fachamt teilt mit, die Farbeimer wurden entsorgt. Die restlichen Sachen werden vom Bauhof entsorgt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Briefkasten DPAG

Kategorie: Vandalismus
ID: 212591
Status: erledigt (grün).

Bitte DPAG informieren

Dierberg
Wiesengrund 2
Karte anzeigen (Popup)

28.05.2022, 16:54 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an die Deutsche Post AG weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

Straßenreinigung

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 212561
Status: in Arbeit (gelb).

die Straßenreinigungssatzung gilt für alle. Die Straßenränder und Randstreifen müssen auch gereinigt werden. Auf der Bank kann man nicht mehr sitzen. Dieser Hinweis gilt auch für andere Straßen Mirower Straße, Parkstraße, Rheinsberger Straße usw.


Strandweg
Karte anzeigen (Popup)

28.05.2022, 08:06 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet.

Das Fachamt teilt mit, eine Kontrolle auf Einhaltung der Straßenreinigungssatzung wurde am 01.05.2022 durchgeführt. Entsprechende Maßnahmen wurden eingeleitet. Die vollständige Bearbeitung wird aber einige Zeit in Anspruch nehmen.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]