Maerker Rheinsberg


Bitte tragen Sie keine Meldungen betreffend einer sofortigen Gefahrenabwehr in das Maerker-Portal ein. Diese sind umgehend bei der Polizei (Tel.: 110) oder der Feuerwehr (Tel.: 112) zu melden. Beachten Sie, dass das Maerker-Portal nicht dafür geeignet ist Missachtungen der Straßenverkehrsordnung zu bearbeiten. Hinweise zu vermeintlich falsch geparkten Fahrzeugen geben Sie bitte innerhalb der Dienstzeiten direkt an das Ordnungsamt (Tel.: 033931/4110).

Es gibt aktuell 85 Hinweise für Rheinsberg.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Internetauftritt der Stadt/Sitzungsdienst

Kategorie: Vandalismus
ID: 105032
Status: erledigt (grün).

Im öffentlichen Teil des Allris-Sitzungsdienstes sind viele öffentliche Niederschriften/Protokollauszüge von Ortsbeiräte, Ausschüsse und Stadtverordnetenversammlung in 2018/2019 nicht (mehr?) abbrufbar. Die öffentlichen Vorlagen zur nächsten Stadtverordnetenversammlung sind überhaupt nicht abrufbar. Warum geht das nicht mehr?

Rheinsberg
Seestraße 21
Karte anzeigen (Popup)

31.07.2019, 09:40 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Die Tagesordnung für die nächste Stadtverordnetenversammlung ist jetzt auch online einsehbar.
Die Niederschriften sind nach Bestätigung des jeweiligen Gremiums einsehbar.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wilde Deponie

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 104854
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

In Beckersmühle stehen noch aus DDR Zeiten errichtete Bungalows herum. Es besteht eine akute Einsturzgefahr. Weitere gesundheitliche Gefahrenquellen bestehen durch offene Stomkabel und einer hohen anfallender Asbest dichte. Gegen unbefugtem Betreten wurden keine Absicherung maßnahmen getroffen. Dieser Bereich wird auch zur illegalen Müllentsorgung genutzt. Wird hier eine hohe über die Jahre andauernde Umweltbelastung, durch die zuständigen Behörden in kauf genommen? Warum müssen in diesem Fall nicht die Eigentümer für Haften. Welch Behörde ist für diesem Bereich verantwortlich?

Kagar
Am Großen Zechliner See
Karte anzeigen (Popup)

30.07.2019, 09:34 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet.

Der Hinweis wurde an die Baubehörde des Landkreises Ostprignitz-Ruppin weitergeleitet.

Der Landkreis teilt folgendes mit:
In dem genannten Bereich fanden erst vor einiger Zeit Kontrollen statt. Mit dem Eigentümer einer Fläche wurden auch entsprechende Maßnahmen eingeleitet und umgesetzt. Insbesondere wurden offene Gruben im Bereich der Ruinen im Raum Kagar/Beckersmühle verfüllt. Für weitergehende Maßnahmen wurde kein Anlass gesehen. Konkret genannte Müllablagerungen werden im Einzelfall durch den Eigentümer bzw. im Wald durch den Forstbetrieb beräumt.

In diesem Fall sind die Hinweise leider zu allgemein, um konkreten Vorgängen nachgehen zu können.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

zerstörter Fahrbahnbelag

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 104851
Status: angenommen (rot).

Der Fahrbahnbelag aus Dorf- Zechlin kommed in Richtung Beckersmühle befindet sich in einem sehr schlechten Zustand. Dieser stellt für Verkehrsteilnehmer eine akute Gefahr da. Hiermit bitte ich um eine Stellungnahme durch die zuständige Behörde. Für die Erhaltung von Kommunalstraßen werden Fördermittel im Land Brandenburg bereit gestellt. Foto.anbei



30.07.2019, 08:49 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

nutzloser Fahrradständer

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 104846
Status: erledigt (grün).

Wozu soll den der Fahrradständer an der Haltestelle in Großzerlang dienen? Der Bauhof hatte zwar die Grünflächen abgemäht, hatte aber anscheinend den Fahrradständer übersehen. Voraussichtlich ist man davon ausgegangen, dass man diesen eh nicht nutzen kann, da er zwischen einer Laterne und einer Hecke steht. Vielleicht könnte ein Rabs Mitarbeiter diese Fläche freischneiden und den Ständer um 180° drehen. Foto. anbei

Großzerlang
Dorfstraße
Karte anzeigen (Popup)

30.07.2019, 08:09 Uhr

 

 Anmerkung:


30.07.19: Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet.

Das Fachamt teilt mit, die Arbeiten sind erledigt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

vom Grün eingeschlossene Laterne

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 104781
Status: erledigt (grün).

Vielleicht ist es ja dem kommissarischen Bauhofsleiter möglich, die Laterne vor dem alten Forsthaus freizuschneiden. Die Laterne steht an der ersten Einfahrt zum alten Forsthaus, von Kagar kommend. Diese ist bereits vom Strauchwerk verdeckt, nur bei absoluter Mondfinsternis ist ein leichter Lichtschimmer erkennbar.

Kagar
Dorfstraße
Karte anzeigen (Popup)

29.07.2019, 15:10 Uhr

 

 Anmerkung:


30.07.19 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet.

Das Fachamt hat mitgeteilt, die Laterne wurde freigeschnitten.

 

[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]