Maerker Rüdersdorf bei Berlin


Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, alle Winterdienstmeldungen werden umgehend dem Bauhof übergeben. Bitte beachten Sie, dass die Gemeinde nur zum Räumen und Streuen innerhalb geschlossener Ortschaften an gefährlichen und verkehrswichtigen Stellen der Straßen, wie Kreuzungen und Steigungen, verpflichtet ist. Aber im Interesse der Leistungsfähigkeit des Verkehrs sowie im Interesse der Anlieger bemüht sich die Gemeinde auch viele andere Fahrbahnabschnitte schnee- und eisfrei zu halten. Ein Rechtsanspruch der Verkehrsteilnehmer begründet sich nicht.

Es gibt aktuell 65 Hinweise für Rüdersdorf bei Berlin.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Abgestorbene Bäume auf Straßengrundstück

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 97993
Status: angenommen (rot).

Auf dem Straßenrandgrundstück in der Fontanestr. (Berghof) gegenüber HNr. 2 und 3 befinden sich 2 abgestorbene Nadelbäume. Zur Vermeidung der Schädigung weiterer benachbarter Bäume (evtl. Schädlingsbefall?) sollten diese beiden Bäume u.E. schnellstmöglich gefällt und entfernt werden.

20.05.2019, 00:00 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben unsere Kollegin der Grünpflege im Bauamt informiert!

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Beleuchtung

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 97462
Status: erledigt (grün).

Hennickendorf, siedlerstr.10 die Straßenbeleuchtung geht nicht



Karte anzeigen (Popup)

15.05.2019, 22:56 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Reparatur wurde beauftragt.

19.05.2019 Antwort: Leuchtmittel LED 19W eingesetzt!

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straße

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 97352
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Wer ist für den Kagelerweg in Herzfelde zuständig? Wenn ich zu meinem Pferd fahren möchte, muss ich aufpassen, dass ich mir die Ölwanne nicht beschädigt wird. Das kann doch nicht Ihr Ernst sein, dass es immer von Jahr zu Jahr geschoben wird.

(Aus datenschutzrechtlichen Gründen wurde der Text zur Veröffentlichung gekürzt.)

Herzfelde
Kageler Weg
Karte anzeigen (Popup)

14.05.2019, 20:25 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben das Bauamt informiert!

17.05.2019 Antwort: Der Kageler Weg in Herzfelde ist auf 150 m asphaltiert. Dieser Bereich liegt in der Unterhaltungspflicht der Gemeinde.
Der restliche unbefestigte Bereich ist keine öffentliche Verkehrsfläche, dem zufolge sind Unterhaltungsmaßnahmen
nicht die prioritäre Aufgabe der Gemeinde.
Trotzdem werden wir prüfen welche Maßnahmen möglich sind, um die Situation im Kageler Weg zu verbessen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Parkchaos

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 97287
Status: erledigt (grün).

Rüdersdorf) auf der Fahrbahn sollte einseitig untersagt werden. Da hier auf beiden Seiten der Straße wahllos geparkt wird, ist es mit dem LKW, PKW mit Wohnwagen oder Bus kaum möglich durchzukommen. Man ist gezwungen Schlangenlinien zu fahren. Zeitweise ist die Fahrbahn so dicht, dass alles steht und man nur mit Handzeichen, Lichthupe und Hupe eine Lösung finden muss. Auch ist durch die parkenden Fahrzeuge die Sicht stark eingeschränkt und führt immer wieder zu gewagten Fahrmanövern und natürlich gibt es ja auch noch die Draufhalter. Auch sollten die Anwohner animiert werden ihre Fahrzeuge auf ihren Grundstücken abzustellen um hier einen reibungslosen Verkehr zu ermöglichen.

Herzfelde
Rüdersdorfer Straße
Karte anzeigen (Popup)

14.05.2019, 08:57 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis, wir haben das zuständige Sachgebiet informiert.

20.05. Antwort: Es gibt hier kein Parkproblem und keinen Handlungsbedarf. Durch die dort parkende Fahrzeuge, hat man bei der Durchfahrt nur eine geringe Zeitverzögerung.
Ein Nebeneffekt ist, dass das Fahren mit überhöhten Geschwindigkeiten erschwert wird.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Ampel Bergstraße-Breitscheidstraße

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 97285
Status: erledigt (grün).

Wie viele Unfälle müssen an dieser Kreuzung noch passieren bevor die Ampelanlage wieder in Betrieb genommen wird. Da die Kalkgrabenbrücke mit Sicherheit dieses Jahr auch nicht fertiggestellt wird sollte man dies überdenken. Vorschlag: Die Baustellenampel und die Ampel Bergstraße-Breitscheidstraße als grüne Welle schalten um Anstauungen entgegen zuwirken. Aber einfach nur die Ampel abschalten und auf die Vorfahrtsregel zu verweisen ist hier der falsche Weg. Dies zeigen auch die bis dato vielen Unfälle.

Rüdersdorf
Bergstraße
Karte anzeigen (Popup)

14.05.2019, 08:43 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis, wir haben ihn an das zuständige Sachgebiet weitergeleitet.

21.05. Antwort: Das Zusammenschalten einer stationären LZA und einer Baustellen-LZA wäre sehr komplex und damit fehleranfällig. Bei der Koordinierung müssten die Grünbänder, sowohl in der einen wie der anderen Richtung angepasst werden. Dann wäre es erforderlich, dass die beiden Anlagen auch noch einen gleichen Umlauf haben, um sich hier zu synchronisieren.
Dazu kommt noch die Straßenbahnsignalisierung an der stationären Anlage. Falls das technisch möglich wäre, gibt das in der jetzigen letzten Phase, vor Beendung der Brückensanierung, keinen Sinn mehr.
Letztlich haben alle Verkehrsteilnehmer ihre Sorgfaltspflichten zu beachten und es gilt § 1 der StVO (Vorsicht und gegenseitige Rücksichtnahme) solange bis wieder eine eindeutige Signalisierung vorhanden ist.

 

[zurück3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11  [weiter]