Brandenburg an der Havel: Dom
Brandenburg an der Havel: Salzufer

Maerker Brandenburg an der Havel


Bitte tragen Sie keine Meldungen betreffend einer sofortigen Gefahrenabwehr in das Maerker-System ein. Diese sind umgehend bei der Polizei (Tel.: 110) oder der Feuerwehr (Tel.: 112) zu melden. Hinweise zu Behinderungen durch falsch geparkte Fahrzeuge melden Sie bitte zur schnelleren Bearbeitung direkt an das Sicherheitszentrum: Tel.: 03381/583258, E-Mail: sicherheitszentrum@stadt-brandenburg.de

Es gibt aktuell 1158 Hinweise für Brandenburg an der Havel.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Aufgeworfene Fahrbahn

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 67489
Status: in Arbeit (gelb).

Genau hinter dem Kreuzungsbereich und vor dem Füßgängerüberweg (Ampel) in Richtung Wilhelmsdorf hat sich schon vor Monaten die Fahrbahn gehoben. Dieser Missstand wurde von mir bereits gemeldet. Die Fahrzeuge knallen über diesen Huckel ordentlich drüber. Bitte beseitigen Sie diese unebene Stelle.

(redaktionell bearbeitet)

18.04.2018, 14:25 Uhr

 

 Anmerkung:



19.04.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wird an die zuständige Fachgruppe übergeben.

20.04.2018 - Der Bauhof teilt mit, dass die Bearbeitung übernommen wird.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Keine Regeln für Radfahrer

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 67440
Status: in Arbeit (gelb).

In der Baustelle steigen die Radfahrer nicht von ihrem Fahrrad ab und fahren sogar die Leute an. Uns reicht es langsam, überall fahren die auf dem Fußweg.

(redaktionell bearbeitet)

18.04.2018, 10:00 Uhr

 

 Anmerkung:



18.04.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wird an die zuständige Fachgruppe übergeben.

19.04.2018 - Die Straßenverkehrsbehörde teilt mit, dass die Bearbeitung übernommen wird.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Schlaglöcher

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 67422
Status: in Arbeit (gelb).

Der Weg und die Kreuzungsbereiche sind mittlerweile wieder in einem desolaten Zustand. Die Schlaglöcher haben teilweise eine verkehrsgefährdende Größe/Tiefe angenommen. Es wird um Behebung der Schäden gebeten.

18.04.2018, 08:51 Uhr

 

 Anmerkung:



18.04.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wird an die zuständige Fachgruppe übergeben.

19.04.2018 - Der Bauhof teilt mit, dass die Bearbeitung übernommen wird.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Ampelphase

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 67414
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Hallo, die Ampel Ecke Sophienstr. / Rathennower ist zu den Stoßzeiten zu kurz auf Grün. Für Linksabbieger aus den Nebenstrassen reicht es nur für 2 Pkw. Ggf. Wäre ein grüner Linkspfeil gut oder die Phasen verlängern. Das linksabiegen dauert über 5min.


Rathenower Landstraße
Karte anzeigen (Popup)

18.04.2018, 06:27 Uhr

 

 Anmerkung:



18.04.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wird an die zuständige Fachgruppe übergeben.

20.04.2018 - Die Fachgruppe Straßen und Brücken teilt mit, dass die Freigabe (Grünzeit) für die Nebenrichtungen beträgt 16 Sekunden und ist für den Normalfall ausreichend bemessen ist. Zur Zeit kommt es aufgrund der Sperrung der Rosa-Luxemburg Allee an der Rathenower Landstraße am Knoten Sophienstraße/Heidelberger Straße zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen. Da diese Sperrung voraussichtlich im Mai 2018 wieder aufgehoben wird, ist eine Umprogrammierung der LSA zeitlich und wirtschaftlich nicht möglich.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wasser

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 67393
Status: erledigt (grün).

Zum Eintrag 67081. Man kann diesen Zustand nicht ändern weil es zu teuer ist. Die Autofahrer zahlen Steuern und haben das Recht auf gute Straßen. Ich erwarte daher eine Sachgerechte Lösung für das Problem.

(redaktionell geändert)


Gördenallee
Karte anzeigen (Popup)

17.04.2018, 19:11 Uhr

 

 Anmerkung:



18.04.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wird nochmals an den Bauhof übergeben.

19.04.2018 - Der Bauhof teilt mit, dass in der Beantwortung des Hinweises nicht gesagt wurde, dass eine Instandsetzung wegen zu hoher Kosten nicht erfolgt.
Es wurde vermittelt, dass zur Beseitigung der Mängel ein erheblicher Aufwand (auch finanziell) erforderlich ist, der nur in Zusammenwirkung mit der BRAWAG betrieben werden kann.

Im weiteren bitte ich darum, dass das Maerker-Portal nicht zweckentfremdet wird. Es handelt sich um eine Möglichkeit, der Verwaltung Hinweise zu Mängeln in der Infrastruktur zu melden. Es ist nicht der Ort, weiterführende Diskussionen zum Thema zu führen.

Bitte lesen Sie hierzu die Hinweise zur Meldung 67081.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]