Brandenburg an der Havel: Dom
Brandenburg an der Havel: Salzufer

Maerker Brandenburg an der Havel


Bitte tragen Sie keine Meldungen betreffend einer sofortigen Gefahrenabwehr in das Maerker-System ein. Diese sind umgehend bei der Polizei (Tel.: 110) oder der Feuerwehr (Tel.: 112) zu melden. Hinweise zu Behinderungen durch falsch geparkte Fahrzeuge melden Sie bitte zur schnelleren Bearbeitung direkt an das Sicherheitszentrum: Tel.: 03381/583258, E-Mail: sicherheitszentrum@stadt-brandenburg.de

Es gibt aktuell 1240 Hinweise für Brandenburg an der Havel.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Bildschirme

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 73743
Status: erledigt (grün).

Vor dem Haus liegen zwei Bildschirme

Neustadt
Kleine Gartenstraße 45
Karte anzeigen (Popup)

11.07.2018, 00:52 Uhr

 

 Anmerkung:



11.07.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wird an die zuständige Fachgruppe übergeben.

11.07.2018 - Die Fachgruppe Umwelt- und Naturschutz teilt mit, dass die Bearbeitung übernommen wurde.

16.07.2018 - Die Fachgruppe Umwelt- und Naturschutz teilt mit, dass alles beräumt wurde

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Schlagloch

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 73710
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

In der Friedrich-Grasow-Straße vor dem Hauseingang Nr. 21 ist auf dem Wirtschaftsweg ein längliches Schlagloch. Eine Reparatur wäre nötig.

10.07.2018, 19:26 Uhr

 

 Anmerkung:



11.07.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wird an die zuständige Fachgruppe übergeben.

11.07.2018 - Der Bauhof teilt mit, dass der benannte Wirtschaftsweg vor dem Gebäude Friedrich-Grasow-Str. 19-29 im Eigentum der WBG liegt. Diese ist für die Unterhaltung zuständig.

Der Bauhof wird keine Bearbeitung übernehmen. Bitte richten Sie den Hinweis an die WBG.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Lärm und Müll durch Jugendliche

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 73664
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Vor allem am Wochenende sitzen hier die Jugendlichen mit sehr lauter Musik und lassen ihren Müll hier liegen. Nicht attraktiv für Familien

10.07.2018, 14:29 Uhr

 

 Anmerkung:



11.07.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wird an die zuständige Fachgruppe übergeben.

11.07.2018 - Das Sicherheitszentrum teilt mit, dass die notwendigen Maßnahmen zeitnah eingeleitet werden. Falls Sie weiteres Fehlverhalten feststellen, können Sie sich innerhalb der Öffnungszeiten auch direkt an das Sicherheitszentrum wenden. Dort können die Kollegen sofort reagieren und sofern zutreffend die Ordnungswidrigkeit ahnden. Sie erreichen das Sicherheitszentrum in der Steinstraße 66/67 unter der Telefonnummer 03381/583258 oder per E-Mail an sicherheitszentrum@stadt-brandenburg.de.

Bearbeitung übernommen (gelb)

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Keine Mülleimer an Bänken

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 73663
Status: in Arbeit (gelb).

Seitdem ich diesen Aufgang nun öfter mit dem Kinderwagen nutze und dort auch an den Bänken mal eine Pause einlege, fällt mir auf dass dort keine Mülleimer vorhanden sind und auch des öfteren dort Flaschen etc. an den Bänken rumstehen.

10.07.2018, 14:26 Uhr

 

 Anmerkung:



11.07.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wird an die zuständige Fachgruppe übergeben.

11.07.2018 - Die Fachgruppe Umwelt- und Naturschutz teilt mit, dass die Bearbeitung übernommen wurde.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Sperrmüll

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 73654
Status: in Arbeit (gelb).

An der Ecke zur Vereinsstr. links. Zudem verschmutzte Straße durch farbreste (getrocknet mittlerweile)


Wilhelm-Weitling-Straße
Karte anzeigen (Popup)

10.07.2018, 13:48 Uhr

 

 Anmerkung:



10.07.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wird an die zuständige Fachgruppe übergeben.

11.07.2018 - Die Fachgruppe Umwelt- und Naturschutz teilt mit, dass die Bearbeitung übernommen wurde.

 

[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]