Brandenburg an der Havel: Dom
Brandenburg an der Havel: Salzufer

Maerker Brandenburg an der Havel


Bitte tragen Sie keine Meldungen betreffend einer sofortigen Gefahrenabwehr in das Maerker-System ein. Diese sind umgehend bei der Polizei (Tel.: 110) oder der Feuerwehr (Tel.: 112) zu melden. Hinweise zu Behinderungen durch falsch geparkte Fahrzeuge melden Sie bitte zur schnelleren Bearbeitung direkt an das Sicherheitszentrum: Tel.: 03381/583258, E-Mail: sicherheitszentrum@stadt-brandenburg.de

Es gibt aktuell 1151 Hinweise für Brandenburg an der Havel.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Umweltverschmutzung

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 67505
Status: in Arbeit (gelb).

Erneute Ablage von Bauschutt auf dem Freigelände rechts zwischen Tierheim und Neuendorf.

18.04.2018, 16:05 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:



19.04.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wird an die zuständige Fachgruppe übergeben.

19.04.2018 - Die Fachgruppe Umwelt- und Naturschutz teilt mit, dass die Bearbeitung übernommen wird.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Hundehaufen

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 67496
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Leider haben viele Hundehalter in Brandenburg noch nicht begriffen, dass sie die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner entsorgen müssen. Frisch fröhlich lassen sie (nicht ausversehen sondern bewusst) diese auf den Wiesen, Straßen und mitten auf Gehwegen liegen in die man dann im Dunkeln reintappt.

(redaktionell bearbeitet)



18.04.2018, 14:47 Uhr

 

 Anmerkung:



19.04.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Meldung wurde an das Sicherheitszentrum weitergeleitet. Die notwendigen Maßnahmen werden zeitnah eingeleitet. Falls Sie weiteres Fehlverhalten feststellen, können Sie sich innerhalb der Öffnungszeiten auch direkt an das Sicherheitszentrum wenden. Dort können die Kollegen sofort reagieren und sofern zutreffend die Ordnungswidrigkeit ahnden. Sie erreichen das Sicherheitszentrum in der Steinstraße 66/67 unter der Telefonnummer 03381/583258 oder per E-Mail an sicherheitszentrum@stadt-brandenburg.de.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Aufgeworfene Fahrbahn

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 67489
Status: angenommen (rot).

Genau hinter dem Kreuzungsbereich und vor dem Füßgängerüberweg (Ampel) in Richtung Wilhelmsdorf hat sich schon vor Monaten die Fahrbahn gehoben. Dieser Missstand wurde von mir bereits gemeldet. Die Fahrzeuge knallen über diesen Huckel ordentlich drüber. Bitte beseitigen Sie diese unebene Stelle.

(redaktionell bearbeitet)

18.04.2018, 14:25 Uhr

 

 Anmerkung:



19.04.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wird an die zuständige Fachgruppe übergeben.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Keine Regeln für Radfahrer

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 67440
Status: in Arbeit (gelb).

In der Baustelle steigen die Radfahrer nicht von ihrem Fahrrad ab und fahren sogar die Leute an. Uns reicht es langsam, überall fahren die auf dem Fußweg.

(redaktionell bearbeitet)

18.04.2018, 10:00 Uhr

 

 Anmerkung:



18.04.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wird an die zuständige Fachgruppe übergeben.

19.04.2018 - Die Straßenverkehrsbehörde teilt mit, dass die Bearbeitung übernommen wird.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Schlaglöcher

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 67422
Status: in Arbeit (gelb).

Der Weg und die Kreuzungsbereiche sind mittlerweile wieder in einem desolaten Zustand. Die Schlaglöcher haben teilweise eine verkehrsgefährdende Größe/Tiefe angenommen. Es wird um Behebung der Schäden gebeten.

18.04.2018, 08:51 Uhr

 

 Anmerkung:



18.04.2018 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wird an die zuständige Fachgruppe übergeben.

19.04.2018 - Der Bauhof teilt mit, dass die Bearbeitung übernommen wird.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]