Maerker Stahnsdorf


Um die Arbeit mit dem System Maerker weiter verbessern zu können, möchten wir Sie an dieser Stelle bitten, bei einem Hinweis wenigstens Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Damit können wir von Ihnen bei Bedarf genauere Informationen erhalten oder Kontakt zu Ihnen aufnehmen. Wir behalten uns das Recht vor, anonyme Einträge zukünftig nicht mehr anzuzeigen!

Es gibt aktuell 519 Hinweise für Stahnsdorf.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Radweg W.-Külz-Str.

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 50374
Status: in Arbeit (gelb).

Radweg nicht in voller Breite nutzbar, weil Wildwuchs und Schmutz den Weg um bis zu 40% einschränkt. In Richtung Potsdam ragen Äste weit in den gemeinsamen Rad-/Fußweg hinein, so dass an dieser Stelle eine erhöhte Unfallgefahr besteht.

Stahnsdorf
Wilhelm-Külz-Straße
Karte anzeigen (Popup)

03.09.2017, 20:43 Uhr

 

 Anmerkung:


05.09.2017
Vielen Dank für Ihren Hinweis, der zum Fachbereich Hauptverwaltung weitergeleitet wurde.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Autoanhänger Sputendorfer Straße

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 50171
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Aus der Luisenstraße nach links in die Sputendorfer Straße einbiegend, versperrt ein Anhänger die ohnehin schon schlechte Sicht. Er steht dort schon seit Wochen.

Stahnsdorf
Sputendorfer Straße
Karte anzeigen (Popup)

31.08.2017, 10:21 Uhr

 

 Anmerkung:


31.08.2017
Vielen Dank für Ihren Hinweis, der zum Fachbereich Hauptverwaltung weitergeleitet wurde.

05.09.2017
Der gemeldete Sachverhalt wurde durch den Außendienst der Gemeinde Stahnsdorf vor Ort überprüft. Im Ergebnis dessen wurde eine Sichtbehinderung durch den genannten Anhänger festgestellt. Es wurden entsprechende ordnungsrechtliche Maßnahmen eingeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Heckenschnitt W.-Pieck-Str.

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 50152
Status: in Arbeit (gelb).

Die Hecke im Bereich gegenüber der Grundstücke W.-Pieck-Str.28-31 ist trotz mehrmaliger Hinweise nach wie vor nicht auf eine akzeptable Höhe geschnitten worden (beim Letzten Schnitt Anfang Juli nur auf 1,40 m). Sie sollte nicht höher als 1,00m sein. So lautet die Information der Verwaltung. Bitte darauf Einfluss nehmen , dass beim nächsten Heckenschnitt, der hoffentlich noch in diesem Jahr erfolgt, die Hecke auf eine Höhe von 1,00 m zurück geschnitten wird, denn wir wollen nicht, dass die Sicht weiter total versperrt wird.

Sputendorf
Wilhelm-Pieck-Straße 28
Karte anzeigen (Popup)

30.08.2017, 23:22 Uhr

 

 Anmerkung:


31.08.2017
Vielen Dank für Ihren Hinweis, der zum Fachbereich Hauptverwaltung weitergeleitet wurde.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Gehweg Chopinstr.

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 50063
Status: in Arbeit (gelb).

Vor dem Grundstück wurden mal Rasengittersteine verlegt, diese sind jetzt eine Gefahr für Fußgänger und Fahrzeuge, da eine unzulässige Kante vorhanden ist.

Stahnsdorf
Chopinstraße 1a
Karte anzeigen (Popup)

30.08.2017, 06:18 Uhr

 

 Anmerkung:


31.08.2017
Vielen Dank für Ihren Hinweis, der zum Fachbereich Hauptverwaltung zur Prüfung weitergeleitet wurde.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

verschmutzter Radweg Ruhsldorfer Straße

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 49797
Status: in Arbeit (gelb).

Vorganbgs ID 43367 ist am 04.07. als erledigt markiert mit dem Hinweis, dass die Arbeiten in Auftrag gegeben wurden. Bisher wurde lediglich die Bushaltestelle neu asphaltiert, die Sandberge auf dem Radweg rechts und links der Bushaltestelle sind nach wie vor noch da. Ist vieleicht ein Stunde Arbeit, jetzt sind wieder fast zwei Monate vergangen und noch nichts ist passiert. Das erste Mal habe ich den Zustand Anfang September 2016 gemeldet, dann nochmal im März 2017 (ID 38989) und im Mai (ID 43367) nachgefragt. Jetzt gebe ich es auf.

Stahnsdorf
Ruhlsdorfer Straße
Karte anzeigen (Popup)

26.08.2017, 12:47 Uhr

 

 Anmerkung:


28.08.2017 Vielen Dank für Ihren Hinweis, den wir zur nochmaligen Prüfung an den Fachbereich Hauptverwaltung weitergeleitet haben.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]