Teltow: Neues Rathaus
Teltow: Marktplatz
Teltow: Kirschblütenallee auf dem ehemaligen Grenzstreifen

Maerker Teltow


Maerker wird als Plattform zur Nachbarschaftshilfe geöffnet. Die Stadt Teltow möchte Menschen, die in der aktuellen Situation auf nichtmedizinische Hilfe von außerhalb angewiesen sind und Menschen, die Hilfe anbieten können, eine Plattform bieten. Hierfür kann ab sofort die Teltower Maerker-Plattform genutzt werden. Wer also beispielsweise Einkaufshilfe benötigt, kann unter einer groben Ortsangabe sein Anliegen als Maerker eintragen. Wer diese Hilfe bereitstellen möchte, meldet sich per E-Mail an maerker@teltow.de. Die Stadtverwaltung wird ggf. einen Kontakt herstellen, in dem Sie die Kontaktdaten des Hilfegebenden an den Hilfesuchenden weiterleitet (Nicht umgekehrt!). Im Maerker wird gekennzeichnet, wenn ein Hilfegesuch erfolgreich war. Die Kontaktdaten der Hilfesuchenden sind online nicht einsichtig. Ausschließlich der Maerker-Redakteur sieht diese. Bitte beachten Sie, dass Sie eine der vorgegebenen Kategorien auswählen müssen. Wählen Sie hier einfach die Kategorie „Touristische Rad- und Wanderwege“ aus. Die Stadt Teltow kann nicht dafür garantieren, dass jede Anfrage beantwortet und jedes Hilfegesuch erfüllt werden kann. Bitte nutzen Sie den Maerker nicht, wenn Sie Fragen zum Thema Corona haben. Wenden Sie sich hierzu bitte an die Corona-Hotline des Landkreises unter der Telefonnummer 033841-91 111. Diese ist täglich in der Zeit von 9 bis 15 Uhr zu erreichen – auch am Wochenende. Teststationen für Corona-Verdachtsfälle in der Region Teltow sind im Krankenhaus Ludwigsfelde entsprechend eingerichtet. Diese Abstreichstationen sollen nur dann genutzt werden, wenn ein begründeter Verdacht besteht. Erster Ansprechpartner bleibt der Hausarzt! Selbstverständlich können auch weiterhin Infrastrukturprobleme über das Maerker-Portal eingetragen werden. Diese werden ebenso bearbeitet.

Es gibt aktuell 405 Hinweise für Teltow.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Bäume biegen sich

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 146497
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Ein Paar Bäume biegen sich gefährlich unter der Last der Früchte.

Teltow
Walther-Rathenau-Straße
Karte anzeigen (Popup)

28.09.2020, 12:17 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Bäume werden in den nächsten Tagen einer fachgerechten Baumpflege unterzogen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Toter Igel

Kategorie: Tiere/Ungeziefer
ID: 146486
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Am Marienfelder Anger liegt an einer Laterne ein toter Igel. Wenn man von der Breitscheidstraße in den Marienfelder Anger fährt, ist es die erste Laterne. Zwischen Breitscheidstraße und Gottfried-Keller-Straße


Breitscheidstraße
Karte anzeigen (Popup)

28.09.2020, 10:59 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden den Hinweis umgehend prüfen und eine Beseitigung veranlassen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Frische Wildschweinspuren

Kategorie: Tiere/Ungeziefer
ID: 146460
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Am Siedlerrain sowie an der S-Bahn Brücke gibt es frische Wildschweinspuren.


Gartenstraße
Karte anzeigen (Popup)

28.09.2020, 08:13 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihr Hinweis wird an den zuständigen Jäger zur Bearbeitung weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Baum fehlt

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 146376
Status: erledigt (grün).

Einer der im Zuge des Straßenausbaus angepflanzten Bäume ist abgesägt und nur das Dreibein steht noch. Absicht, Vandalismus - und wie sieht es mit Ersatz aus?

Teltow
Waldstraße
Karte anzeigen (Popup)

27.09.2020, 11:02 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Baum wurde absichtlich abgesägt, da er abgestorben war (Befall mit dem Splintkäfer).
Es wird im Herbst an derselben Stelle ein neuer Baum gepflanzt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Bäume herausgerissen?

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 146281
Status: erledigt (grün).

Was ist gegenüber dem Mühlendorf-Hort mit den Bäumen passiert? Sind diese herausgerissen worden?


Winnipeg-Straße 1
Karte anzeigen (Popup)

25.09.2020, 17:31 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Im Mühlendorf-Viertel werden z.Zt. abgestorbene Bäume und Sträucher von der Ausgleichsfläche und aus einigen Straßen entfernt und an gleicher Stelle fachgerecht neu gepflanzt.
Diese Pflanzungen werden von dem Investor Deutsche Eigenheim AG finanziert und durchgeführt.

 

[zurück5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13  [weiter]