Maerker Treuenbrietzen


Es gibt aktuell 244 Hinweise für Treuenbrietzen.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 69541
Status: erledigt (grün).

Abgelegte Baustoffe an der Einfahrt zur Heinrich-von-Kleist -Straße


Heinrich-Heine-Straße
Karte anzeigen (Popup)

18.05.2018, 07:46 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


18.05.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet und wird schnellstmöglich bearbeitet. Bitte haben Sie etwas Geduld. Die Prüfung kann ggf. einige Zeit in Anspruch nehmen.
23.05.2018
Die Entsorgung ist erfolgt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Pflastersteine stehen hoch

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 69526
Status: in Arbeit (gelb).

Im Kreisverkehr stehen einige Pflastersteine ziehmlich hoch, sind fast raus. So genau an der Stelle im Bild mit dem markierten Punkt. Der Innenring des gepflasterten.

17.05.2018, 20:49 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


18.05.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet und wird schnellstmöglich bearbeitet. Bitte haben Sie etwas Geduld. Die Prüfung kann ggf. einige Zeit in Anspruch nehmen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Gefahrguttransporte und Schwerlasttransport, LKW Fahrverbot

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 69525
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Anfang Mai 2018 wurden die Bauarbeiten zum Ausbau der B2 im Bereich der Berliner Chaussee in Treuenbrietzen fortgesetzt. Seit diesem Tag ist die B2 in beide Richtungen für LKW gesperrt. Genau von der Abfahrt Kemnitz ( L80, Umleitungsstrecke LKW) bis zum Kreisverkehr in der Leipziger Straße in Treuenbrietzen. Wie bereits im vergangenen Jahr, beim ersten Bauabschnitt (Erneuerung der Brücke Nasser Graben Berliner Chaussee (B2) in Treuenbrietzen), wird dieses Durchfahrtsverbot für LKW auf Grundlage der „positiver Erfahrungen“ aus dem letzten Jahr im diesjährigen natürlich überhaupt nicht mehr ernst genommen. Während im vergangenen Jahr geraume Zeit verging, bis LKW-Fahrer die Ortsdurchfahrt fast in gewohnter Art benutzten und die Beschilderungen missachteten, kann man jetzt, bereits nach wenigen Tagen Baustelle beobachten, wie der LKW-Verkehr rapide wieder zunimmt. Über App, Funk und anderen Kommunikationsmittel sprach es sich sehr schnell unter den LKW-Fahrern herum, dass die Baustellendurchfahrt einseitig durch LKW befahrbar ist. Ungehindert fahren LKW, selbst Gefahrguttransporter und Schwerlasttransporter durch die Baustelle. Viele Hausbesitzer im Ausbaubereich fürchten nun erhebliche Beschädigungen an ihren Wohnhäusern, wenn die LKW dann nur im Meterabstand an ihren Häusern vorbeibrettern, wenn sie direkt vom Ausbau betroffen sind. Es bleibt abzuwarten wie es weitergeht und zu hoffen, dass es nicht in einer Katastrophe enden wird.

17.05.2018, 20:47 Uhr

 

 Anmerkung:


18.05.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet und wird schnellstmöglich bearbeitet. Bitte haben Sie etwas Geduld. Die Prüfung kann ggf. einige Zeit in Anspruch nehmen.
31.05.2018
Kontrollen werden durchgeführt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Parken im Halteverbot

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 69365
Status: erledigt (grün).

Parken Nagelgasse

Treuenbrietzen
Nagelgasse
Karte anzeigen (Popup)

15.05.2018, 22:01 Uhr

 

 Anmerkung:


16.05.2018
Maerker ist ein Internetportal, um Bürgern die Möglichkeit zu geben die Verwaltung auf infrastrukturelle Mängel und Gefahren aufmerksam zu machen. Maerker ist jedoch kein Portal zur öffentlichen Anzeigenerstattung von Ordnungswidrigkeiten und Straftaten. Nutzen Sie bitte dafür die Internetwache oder die Sprechzeiten des Ordnungsbehörde.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Forellenteich ohne Wasser

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 68957
Status: erledigt (grün).

Durch eine fehlende Staubohle ist der Forellenteich komplett leer gelaufen.

10.05.2018, 14:20 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


14.05.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet und wird schnellstmöglich bearbeitet. Bitte haben Sie etwas Geduld. Die Prüfung kann ggf. einige Zeit in Anspruch nehmen.
15.05.2018
Der Forellenteich füllt sich wieder mit Wasser.

 

[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]