Maerker Vetschau/Spreewald


Es gibt aktuell 83 Hinweise für Vetschau/Spreewald.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Gelände der Slawenburg Raddusch -Neupflanzung vertrocknet

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 102510
Status: angenommen (rot).

Entlang der Umzäunung wurden in einem ca. 5 m breiten Streifen Bäume und Sträucher gepflanzt. Diese vertrocknen zur Zeit, weil nicht gewässert wird. Schade um die Arbeit und die Kosten.



Karte anzeigen (Popup)

08.07.2019, 20:24 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Schiefe Schilder

Kategorie: Vandalismus
ID: 102385
Status: in Arbeit (gelb).

Seit Monaten stehen einige touristische Wegweiser und Verkehrszeichen schief und drohen umzufallen. Dies betrifft letztlich die gesamte Ortslage - eine Überprüfung ist grundsätzlich angeraten.

Raddusch
Buschmühlenweg
Karte anzeigen (Popup)

07.07.2019, 12:43 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

11.07.19 - Es wird zeitnah eine Überprüfung der touristischen Wegweiser im OT Raddusch erfolgen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Unangepasste Geschwindigkeit in 30 km/h-Zone

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 102174
Status: erledigt (grün).

Die Geschwindigkeit von 30 km/h wird leider sehr oft nicht eingehalten. Da zudem im Stadtgebiet häufig die Rechts-Vor-Links-Regel gilt und wenige Autofahrer diese beachten, lebt man als Radfahrer bzw. Fußgänger mitunter äußerst gefährlich. Seit der REWE-Neueröffnung kommt es immer wieder vor, dass Autos/Lieferwagen die Kleine Bahnhofstraße in entgegengesetzter Richtung befahren. Verbotsschilder werden gekonnt ignoriert. Kontrollen durch die Polizei und dementsprechende Verwarngelder könnten helfen, wenn auch nur kurzfristig. Generell hat man den Eindruck, dass sehr wenige Verkehrskontrollen in der Stadt durchgeführt werden. Sehr zum Leidwesen der Anwohner und der anderen Verkehrsteilnehmer.

Vetschau
Kleine Bahnhofstraße
Karte anzeigen (Popup)

04.07.2019, 12:46 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

11.07.19 - Der Sachverhalt mit der Kleinen Bahnhofstraße ist bekannt und wurde erneut an die Polizei weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Autos auf dem Radweg

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 102125
Status: erledigt (grün).

Auf dem Radweg, welcher nur für land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge frei ist, fahren (wieder) verstärkt Autos, die scheinbar die Baustelle an der Calauer Kreuzung umgehen wollen. Dabei sind die Fahrer recht zackig unterwegs. Hier sollte es meiner Meinung nach unbedingt Kontrollen geben. Verbindungsweg/Radweg zwischen Stradow und Göritz.

Stradow
Gurkenradweg
Karte anzeigen (Popup)

04.07.2019, 07:52 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

11.07.19 - Der Hinweis wurde zuständigkeitshalber an die Polizei weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Öl und Dieselpfützen

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 102113
Status: erledigt (grün).

Die Befahrung der Wilhelm-Pieck-Straße ab der Imbiss Kreuzung Richtung Babow ist klar geregelt für Fahrzeuge bis max. 3,5t! und auf 30 km/h gedrosselt!!! Hier gibt es täglich Durchfahrten von mindestens 100-120 Fahrzeugen, die diese Tonnage und vor allen Dingen die Geschwindigkeit bei weitem überschreiten. Vor allem in den Morgenstunden von 4.00 Uhr bis 7.00 Uhr. Des Weiteren verlieren viele Fahrzeuge in Größenordnungen die jedes Limit überschreiten Öl und Diesel, was man an den Lachen vor dem Bahnübergang sehr gut sehen kann. Wie lange sollen diese Belastungen für die Straße und die Anlieger noch weiter gehen? Warum wird hier nicht die Geschwindigkeit und auch die Tonnagebegrenzung kontrolliert? Alle Anlieger mussten sehr viel Geld für die Sanierung der Straße bezahlen. Warum werden jetzt die in der Bauanlaufberatung/Anwohnerinformation versprochenen Zusagen nicht erfüllt?

Vetschau
Wilhelm-Pieck-Straße
Karte anzeigen (Popup)

03.07.2019, 22:02 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

11.07.19 - Es wird erneut eine Geschwindigkeitskontrolle mittels Seitenradarmessgerät durchgeführt. Der Hinweis wurde zudem an die Polizei zur Überwachung des fließenden Verkehrs weitergeleitet.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]