Maerker Vetschau/Spreewald


Es gibt aktuell 75 Hinweise für Vetschau/Spreewald.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

rasende Autofahrer Kontrolle

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 171492
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Der Radweg zwischen Ogrosen und Muckwar ist gefährlich. immer wieder rasen Autofahrer, auch mit fremden Kennzeichen hier entlang. Besonders für Kinder ist es sehr gefährlich geworden! Spricht man Autofahrer an, wird man äußerst unhöflich beschimpft. Kontrollen mit saftigen Strafen sind mal wieder notwendig oder andere Lösungen müssen her!!

Ogrosen
Ranzower Straße
Karte anzeigen (Popup)

26.05.2021, 12:33 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
27.05.2021 - Die Polizei wird um Kontrolle der Einhaltung des Durchfahrtsverbotes auf dem Radweg gebeten.
Mit dem Amt Altdöbern wird bereits eine Lösung bezüglich der widerrechtlichen Befahrung durch Pkw-Verkehr geprüft. Dazu erfolgen derzeit Gespräche, auch mit Unterstützung der Polizei.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Müll

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 171295
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Hinter dem Eingang H.- Heine-Str.16 liegen die Reste des ausgeräumten Kleidercontainers am Roten Netto

Vetschau
Heinrich-Heine-Straße
Karte anzeigen (Popup)

25.05.2021, 09:07 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
27.05.2021 - Der Müll befindet sich nicht auf einer städtische Fläche. Der Eigentümer der Fläche wird über die Müllablagerung informiert.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Zu ID 170391: Antwort unbefriedigend (Wildes Camping Slawenburg, Verstoß gegen Infektionsschutzgesetz und Eindämmungsverordnung))

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 171135
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Die Antwort zu ID 170391 ist unbefriedigend. Was bis zum 21.05.21 grobe Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz sowie die Eindämmungsverordnung waren wird ja nicht dadurch besser, dass es ab 21.05.21 wieder erlaubt ist. Im Übrigen gelten für Camping- und Wohnmobilplätze derzeit Test- und Kontakterhebungspflichten gemäß Eindämmungsverordnung!



23.05.2021, 09:07 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
27.05.2021 - Die Stellfläche an der Slawenburg wird Campern nur zur Wiederherstellung der Fahrtüchtigkeit zur Verfügung gestellt. Hier besteht somit keine Test- und Kontakterhebungspflicht. Das Ordnungsamt der Stadt Vetschau/Spreewald wird die Fläche mit den Wohnmobilen in Ihren Kontrollplan mit aufnehmen. Es soll sicher gestellt werden, dass hier nicht gecampt wird.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

zu ID: 170889

Kategorie: Vandalismus
ID: 170949
Status: erledigt (grün).

ID: 170889 Bei Casel am Radweg sind auch viele Schilder bemalt.

Laasow
Laasower Dorfstraße
Karte anzeigen (Popup)

20.05.2021, 18:14 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
21.05.2021 - Der Ortsteil Casel befindet sich nicht im Gemeindegebiet der Stadt Vetschau/Spreewald. Ihr Hinweis wurde an die zuständige Kommune mit der Bitte um Überprüfung weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

rechte Schmiererein / Aufkleber von Dynamo Dresden

Kategorie: Vandalismus
ID: 170889
Status: erledigt (grün).

Am Radweg um den gesamten Gräbendorfer See herum wurden vielerorts Schilder mit Aufkleber von Dynamo Dresden beklebt und bei Laasow wurden auch Schilder am See beschmiert mit rechtsextremen Sprüchen. Bitte die Schmierereien beseitigen lassen

Laasow
Laasower Dorfstraße
Karte anzeigen (Popup)

20.05.2021, 12:21 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
21.05.2021 - Der Bauhof wurde mit der Entfernung der Verunreinigungen beauftragt.
31.05.2021 - Erledigt

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]