Maerker Schöneiche bei Berlin


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Maerker ist ein Internetportal, um Bürgern die Möglichkeit zu geben die Verwaltung auf infrastrukturelle Mängel und Gefahren aufmerksam zu machen. Wir legen Wert auf einen sachlichen Stil und einen freundlichen Ton. Persönliche Beleidigungen oder rufschädigende Äußerungen haben auf unseren Seiten nichts zu suchen. Das gilt übrigens auch für nachbarschaftliche Meckereien. Hinweise, die keine Infrastrukturprobleme beinhalten, werden deshalb nicht veröffentlicht. In der vergangenen Zeit sind anonyme Hinweise eingegangen, die sich als haltlos herausstellten.
Aus diesem Grund behalten wir uns das Recht vor, anonyme Hinweise nicht mehr zu veröffentlichen und zu bearbeiten.

Es gibt aktuell 2 Hinweise zur ID '95132,96441' für Schöneiche bei Berlin.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wilde Deponie

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 96441
Status: erledigt (grün).

Ablagerung von Bauabfällen am Straßenrand. Abfälle lagern ca. 2-3 Wochen.

Schöneiche
Kastanienallee
Karte anzeigen (Popup)

04.05.2019, 20:17 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Bitte lesen Sie hierzu die Hinweise zur Meldung 95132.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wilde Deponie

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 95132
Status: in Arbeit (gelb).

Am Ortsausgang von Schöneiche in Richtung Münchehofe (Am Weidensee) rechts in Richtung Kastanienallee wurde wieder einmal illegal Müll entsorgt und das in großen Mengen. Weiter in Richtung Münchehofe auf der linken Seite bei den zwei Pfuhlen wurden auch blaue Müllsäcke abgelegt.

Schöneiche
Am Weidensee
Karte anzeigen (Popup)

17.04.2019, 08:25 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der von Ihnen geschilderte Sachverhalt ist der Gemeinde bereits bekannt.

Kontakt mit dem Eigentümer wurde bereits aufgenommen.

Gemeindeverwaltung
Schöneiche bei Berlin, 18.04.2019