Maerker Werder (Havel)


Maerker wird als Plattform zur Nachbarschaftshilfe geöffnet Die Stadt Werder (Havel) möchte Menschen, die in der aktuellen Situation auf nichtmedizinische Hilfe von außerhalb angewiesen sind und Menschen, die Hilfe anbieten können, eine Plattform bieten. Hierfür kann ab sofort die Werderaner Maerker-Plattform genutzt werden. Wer also beispielsweise Einkaufshilfe benötigt, kann unter einer groben Ortsangabe sein Anliegen als Maerker eintragen. Wer diese Hilfe bereitstellen möchte, meldet sich per E-Mail bei l.strothmann@werder-havel.de . Die Stadtverwaltung wird ggf. einen Kontakt herstellen, in dem Sie die Kontaktdaten des Hilfegebenden an den Hilfesuchenden weiterleitet (Nicht umgekehrt!). Im Maerker wird gekennzeichnet, wenn ein Hilfegesuch erfolgreich war. Die Kontaktdaten der Hilfesuchenden sind nicht online einsichtig. Ausschließlich der Maerker-Redakteur sieht diese. Auf dieser Seite können ab sofort Hilfegesuche eingetragen werden. Bitte beachten Sie, dass Sie eine der vorgegebenen Kategorien auswählen müssen. Wählen Sie hier einfach die Kategorie Abwasser/Wasser aus. Die Stadt Werder (Havel) kann nicht dafür garantieren, dass jede Anfrage beantwortet und jedes Hilfegesuch erfüllt werden kann. Bitte nutzen Sie den Maerker nicht, wenn Sie Fragen zum Thema Corona haben. Wenden Sie sich hierzu bitte an folgende Hotlines: Eine Corona-Hotline des Landkreises ist unter der Telefonnummer (033 841) 91 111 eingerichtet. Diese ist täglich in der Zeit von 9 bis 14 Uhr zu erreichen. Ein Corona-Infotelefon des Johanniter-Krankenhauses Treuenbrietzen ist zu erreichen unter (0337) 488 1848. Ein Bürgertelefon des Landes Brandenburg zum Coronavirus hat die Nummer (0331) 8683 777. Das Bürgertelefon des Landes beantwortet grundsätzliche Fragen zum Thema Coronavirus. Es ist montags bis freitags von 9 bis 15 Uhr zu erreichen. Weitere Kontakte und Informationen zur aktuellen Situation in Werder sind unter: www.werder-havel.de Selbstverständlcih können auhc weiterhin "normale" Maerker eingetragen werden. Diese werden auch bearbeitet.

Es gibt aktuell 458 Hinweise für Werder (Havel).
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Ampelmännchen schlecht sichtbar Brandenburger Str Ecke Kölner Straße

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 132200
Status: in Arbeit (gelb).

Die Ampelmännchen der Ampel im Bereich Brandenburger Straße Ecke Kölner Straße sind beidseitig nicht erkennbar. Hier ist entweder das Leuchtmittel veraltet oder das Glas vertrübt. Bitte um Gefahrenbeseitigung, denn selbst wolkigen Wette sind die Angaben für die Fußgänger und Radfahrer nicht erkennbar.


Brandenburger Straße
Karte anzeigen (Popup)

08.05.2020, 14:00 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Einbahnstraße wird von Fahrradfahrern ignoriert

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 132171
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Sehr geehrte Damen und Herren, Als Anwohner des Birnenwegs bekomme ich täglich mit, wie Fahrradfahrer (oftmals Eltern mit kleinen Kindern) die Einbahnstraßenregelung ignorieren. Aus meiner Sicht wäre es daher sinnvoll die Einbahnstraßenregelung für Fahrradfahrer aufzuheben und dies zu kennzeichnen (Fahrradfahrer frei). An der Ecke Birnenweg/Obstzüchterstraße müsste ein Warnschild angebracht werden, damit auch Ortsfremde mit entgegenkommenden Fahrradfahrern rechnen. Sollte die Stadt nichts an der derzeitigen Regelung ändern sind Unfälle vorprogrammiert.


Birnenweg
Karte anzeigen (Popup)

08.05.2020, 09:07 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wird geprüft.
Stellungnahme der Straßenverkehrsbehörde:
Die Einbahnstraßenregelung im Wohngebiet wurde bereits vor einigen Jahren angeordnet. Hier sind mehre Straßen einbezogen. Eine Änderung sollte nur über ein Gesamtkonzept erfolgen. Für einzelne Straße die Beschränkung für Radfahrer aufzuheben, ist nicht sinnvoll. Hier ist besonders zu beachten, dass dann Radfahrer aus der Birnenstraße kommend Vorfahrt gegenüber den Verkehrsteilnehmern aus dem Obstzüchterweg hätten. Das bringt ein erhöhtes Gefahrenpotential. Auch Radfahrer müssen sich an die bestehenden Regeln der StVO halten.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wildschweine zerstören Gärten

Kategorie: Tiere/Ungeziefer
ID: 132086
Status: in Arbeit (gelb).

Die Wildschweine sind seit 2 Nächten in der Hagenstrasse aktiv, durchwühlen die Gärten und richten erhebliche Schäden an. Da sie sich in unserem Garten besonders wohl fühlen sind wir für jede Hilfe und Unterstützung dankbar.

Werder (Havel)
Hagenstraße
Karte anzeigen (Popup)

07.05.2020, 08:21 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Gehweg parken mit 40t

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 132081
Status: in Arbeit (gelb).

In der damaschkestr. Parkt am Donnerstag morgen um 4uhr ein 40tonner der sicher nicht auf dem Gehweg parken darf genau auf diesem



07.05.2020, 04:37 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Um ein sofortiges Einschreiten durch uns zu ermöglichen möchte ich Sie bitten, sich zukünftig in solchen Angelegenheiten unmittelbar mit dem Ordnungsamt (Tel.: 03327 - 783 364) oder der Polizei in Verbindung zu setzen.

Zudem wird der Außendienst der Stadt Werder (Havel) im Rahmen seiner Möglichkeiten Kontrollen durchführen. Jedoch ist das Amtsgebiet sehr groß und es gibt viele Schwerpunkte die kontrolliert werden müssen. Deshalb ist das Ordnungsamt auch auf die Mithilfe von Bürgern angewiesen. Gerne können Sie Verstöße nach Straßenverkehrsordnung in schriftlicher Form mit Tattag, Uhrzeit, Straße sowie Bildern herreichen. Bitte denken Sie daran auch Ihre Personalien anzugeben, damit Sie in einem späteren Verfahren als Zeuge/ Zeugin benannt werden können. Sie können auch gern zu den Sprechzeiten ins Ordnungsamt kommen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Gullis sind dicht

Kategorie: Abwasser/Wasser
ID: 132078
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Diverse Gullis (Abwasserkanäle) in der Straße sind von Erde und Laub dicht und können somit kein Regenwasser abführen. Das Wasser sammelt sich an den Hauswänden. Insbesondere vor HNr. 43

Werder (Havel)
Am Finkenberg
Karte anzeigen (Popup)

06.05.2020, 22:25 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Der Bauhof der Stadt Werder (Havel ist seit 2 Wochen dabei diese zu reinigen. Auch die Straße Am Finkenberg wird gereinigt.

 

[zurück11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19  [weiter]